Kirchheimbolanden - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

„SOS-Rettungsdose“ - ein Angebot für Menschen, die zuhause leben

Investition für ein Projekt für alle Bürger des Dorfes
Eine Notfalldose für jeden Harxheimer Haushalt

Harxheim. Das Orga-Team „Zauberhaftes Zellertal“ in Harxheim hat auch in diesem Jahr den Gewinn der Veranstaltung „Haschemer fer Haschem“ in ein Projekt für alle Bürger des Dorfes investiert. 2015 wurde das Geld für Router zur Einrichtung eines Freifunknetzes in Harxheim genutzt; 2018 sollte es die Notfalldose für jeden Harxheimer Haushalt sein. Bei dem Projekt „Notfalldose“ oder „SOS-Rettungsdose“ handelt es sich um ein Angebot für Menschen, die zu Hause leben. Weil man im Notfall nicht...

Mitarbeiter Teenagerzeltlager 2018
2 Bilder

Jungendzentrale stellt ihr Freizeitprogramm vor
Unterwegs mit der Evangelischen Jugend Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Das Jahr 2019 startet mit der Fastnachtsfreizeit in Otterberg vom 25. Februar bis 1. März für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren! Mit einem rundum lustigen und vielseitigen Programm ist für jeden das Richtige mit dabei. Neben aufregenden Spieleabenden, kreativen und sportlichen Aktivitäten, tollen Bibelarbeiten und einer Andacht zum abendlichen Ausklang wird jeder Tag etwas Besonderes, aber es bleibt auch noch genug Zeit zum Entspannen, um die Ferien zu genießen und...

Ehrungen: Horst Anhäusser, Alexandra Bußmann, Gustav Lotz, Armin Mosis, Lars Muskopf, Bianca Müller, Gunter Zimmermann

Mauchenheim – ein gutes Stück vorangekommen
Es hat sich viel bewegt im alten Jahr

Mauchenheim. Ein gutes Stück vorangekommen ist Mauchenheim im Jahr 2018, wie die zahlreichen Besucher beim Neujahrsempfang der Gemeinde in der Mühlwiesenhalle den Ausführungen von Ortsbürgermeister Udo Arm entnehmen konnten. Umrahmt wurde der Empfang vom Musikverein und Gesangverein sowie dem Jahresrückblick in Bildern durch Wolfgang Ritzheim. Von Werner Siebold Unter den aufmerksamen Zuhörern VG-Bürgermeister Steffen Unger, MdL Heiko Sippel (SPD), Amtskollegen der Nachbargemeinden und...

Berufsbildende Schule Donnersbergkreis informiert
BBS stellt verschiedene Schulformen vor

ROCKENHAUSEN/EISENBERG. Wie geht der schulische Weg weiter nach Hauptschulabschluss oder Mittlerer Reife? Für viele Schülerinnen und Schüler stellt sich diese schwierige Frage. Über eine Vielzahl an Möglichkeiten können sich die Jugendlichen und ihre Eltern auf den Informationsveranstaltungen der Berufsbildenden Schule Donnersbergkreis im Februar erkundigen. An den beiden Schulstandorten Rockenhausen und Eisenberg gibt es Information zu den verschiedenen Schulformen, die nach 9. oder 10. Klasse...

Gebärdenstammtisch Donnersbergkreis
Kurs Deutsche Gebärdensprache

Der Gebärdensprache Stammtisch ist ein toller Erfolg. Beim zweiten Stammtisch haben sich 11 Personen zusammengefunden. Für interessierte bieten wir einen Wochenendkurs in Gebärdensprache an. Dafür sind noch 2 Plätze zu vergeben. Die Kosten des Kurses belaufen sich auf 130€ für 12 Zeitstunden. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben. Die Veranstaltung findet in Kirchheimbolanden statt. Der nächste Stammtisch ist für den 15. Februar geplant. Er wird allerdings in einem anderen Lokal...

Die Kinderbetreuung wird finanziell vom Land Rheinland-Pfalz gefördert.
4 Bilder

Sechs Wochen Sommerferien, aber nur drei Wochen Urlaub?
Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche der Sommerferien 2019

Kirchheimbolanden. Viele Eltern kennen das Problem: Die Sommerferien dauern sechs Wochen, der eigene Urlaub aber nur drei. Sind beide Elternteile berufstätig, können sie sich u. U. abwechseln. Aber was ist mit Alleinerziehenden? Und nicht alle haben Verwandte oder Freunde in der Nähe, die aushelfen können. Die Ganztagsschule ist während der Schulzeit eine schöne Sache, aber in den Ferien fehlt oft die nötige Betreuung. Seit 15 Jahren bieten wir darum eine Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche...

Auf den Spuren der Kelten

Verstärkung für das Keltendorf in Steinbach
Gästeführer gesucht

Steinbach. Interesse am Leben in der Eisenzeit vor 2000 Jahren und Freude daran, dieses Wissen an Kinder, Jugendliche und Erwachsene als Gästeführer/in im Keltendorf in Steinbach weiterzugeben? In diesem Kurs haben Interessierte die Möglichkeit, Wissenswertes über die Eisenzeit und die Kelten zu erfahren, so dass sie selbst als Gästeführer tätig werden können. Die Teilnehmer erhalten Tipps, wie man eine Gästeführung aufbaut, welche typischen Fragen von Gästen gestellt werden und wie man...

Kreisvolkshochschule Donnersberg - Sprachkurse
Denn... Sprache verbindet

Italienisch A1 - für Anfänger Am Dienstag, den 22.01.2019 von 18:30 bis 20:00 Uhr startet ein Kurs der KVHS Donnersbergkreis, Außenstelle Kirchheimbolanden. Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer mit geringen oder gar keinen Kenntnissen der italienischen Sprache. Sie werden bestens auf Alltagssituationen wie Einkaufen, Restaurantbesuche und z.B. Urlaubssituationen vorbereitet. Ein weiterer Kurs - Spanisch für Kinder ab 7-11 Jahren startet am Dienstag, den 06.02.2019 von 15:00 bis 16:30...

Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Im Donnersbergkreis wird Zukunft gestaltet
Im Land daheim-Tour

Donnersbergkreis. Auf ihrer „Im Land daheim-Tour“ hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer innovative Orte und Projekte im Donnersbergkreis besucht. Es war die sechste Station ihrer Reise durch ländliche Regionen, bei der sie in den letzten Monaten in neun Landkreisen 35 Termine wahrgenommen hat. „In Rheinland-Pfalz erleben wir keine Landflucht. Die meisten Bürger schätzen ihr Leben außerhalb der großen Städte. Es gibt außerdem einen großen Pluspunkt: Das Engagement der Menschen, die ihre Heimat...

Feuerdorn mit gelben Früchten

Ein schöner Blütenschmuck
Der Feuerdorn

Pollichia. In der jetzigen trüben Witterung bieten die gelben bis kräftig roten Früchte des Feuerdorns mit ihrer hohen Leuchtkraft eine sehr dekorative Augenweide. Bereits ab Ende August erscheinen die erbsengroßen Früchte, werden aber kaum beachtet, weil ja so viel blüht und die Bäume ihr Laubdach noch stolz tragen. Die Früchte bleiben bis weit in den Winter hängen. Sie sind nicht giftig, jedoch sehr sauer, so dass die Vögel sie lange verschmähen. Erst wenn sie nichts anderes mehr finden,...

Die Ahornblättrigen Platanen: ein Baum-Veteran und ein junger Baum mit den Fruchtkugeln.

Imposante Baum-Veteranen in Kirchheimbolanden
Die beliebte Platane

Pollichia. Die Ahornblättrige Platane, Platanus acerifolia, ist ein beliebter Park-, Straßen- und Alleenbaum. Sie ist um 1650 durch eine Kreuzung aus Platanus orientalis aus Vorderasien und Platanus occidentalis aus Nordamerika entstanden. Der Baum ist sommergrün mit einer ausladenden Krone und kann bis zu 50 Meter hoch und sehr alt werden. Im Schlossgarten in Kirchheimbolanden stehen mehrere imposante Baum-Veteranen, bei denen man in der Rinde interessante Gesichter erkennen kann. Aufgrund...

Frauenkabarett GenerationenKomplott
Kabarettistisch-literarische Jahrhundertrevue

Bolanden/Weierhof. Am 19. Januar jährt sich zum 100. Mal der Tag an dem Frauen in Deutschland erstmals das aktive und passive Wahlrecht ausüben konnten. Aus diesem Anlass wird im Theater „Blaues Haus“ die kabarettistisch-literarische Jahrhundertrevue am Samstag, 19. Januar, 20 Uhr, aufgeführt. In unzähligen Verwandlungen lässt Gisela Marx die Geschichte der Frauenbewegung Revue passieren. Mit kleinsten Andeutungen und auf raffiniert einfache Weise zaubert sie die verschiedenen Epochen auf die...

Warum ist Gott wie ein Schirm?

Warum ist Gott wie ein Schirm?
Wir gehen auf Entdeckungsreise im Gottesdienst für Krabbel- und Kita-Kinder

Kirchheimbolanden. Von Gott gibt es viele Vorstellungen. Sie helfen uns, besser zu verstehen, was Gott für uns ist und wie er für uns da ist. In der Bibel heißt es an einer Stelle, Gott sei wie ein Schirm. Ein Regenschirm? Ein Sonnenschirm? Ein Fallschirm? Ein Bildschirm? Darüber hören und sehen wir etwas am Mittwoch, 23. Januar um 17 Uhr in der ev. Peterskirche, Mozartstr., KIB

Ministerpräsidentin besucht Westpfalz-Klinikum auf ihrer „Im Land daheim-Tour“ im Donnersbergkreis
Pflegeschüler kommen mit Malu Dreyer ins Gespräch

Kirchheimbolanden. Anlässlich ihrer „Im Land daheim-Tour“ im Donnersbergkreis besucht Ministerpräsidentin Malu Dreyer am Donnerstag, 17. Januar, um 10 Uhr das Westpfalz-Klinikum am Standort Kirchheimbolanden. Nach einer Begrüßung durch Regionaldirektor Manuel Matzath, den Stellvertretenden Ärztlichen Direktor Dr. med. Horst Fleck, Pflegedirektorin Andrea Bergsträßer und andere Klinikvertreter wird die Ministerpräsidentin mit Auszubildenden und Ausbildern der Krankenpflegeschule ins Gespräch...

Kreisvolkshochschule Donnersbergkreis - Kirchheimbolanden
40 Stunden Ferienbetreuung für Vorschul- und Grundschulkinder

Die KVHS-Donnersbergkreis bietet eine Ferienbetreuung für Vorschul- und Grundschulkinder in Kirchheimbolanden an, diese findet in den Räumlichkeiten der KVHS Donnersbergkreis (Karl-Ritter-Schule) statt. Die Betreuung umfasst über 40 Stunden und ist somit vor allem für Kinder, deren Eltern Vollzeit berufstätig sind, geeignet.  Für die Winterferien sind aktuell noch Plätze frei, und zwar in der Woche vom 25.02.2019- 01.03.2019. Das Angebot beinhaltet neben der 40 h Betreuung, viele Spiel-,...

Titelbild Mireu Photography

Kreisvolkshochschule Donnersbergkreis
Kreisvolkshochschule Donnersbergkreis startet mit neuem, modernen, Kursprogramm ins neue Jahr

Neues Kursprogramm der Kreisvolkshochschule Donnersbergkreis erschienen.  Neben altbewährtem, gibt es ab sofort mehr Kurse für Kinder im Rahmen der Jungen VHS, mehr Kurse zur Entspannung und Bewegung.  Das Programm ist ab sofort an diversen Auslegestellen u.a. bei der Kreisvolkshochschule, Kreisverwaltung, in den Verbandsgemeinden und zahlreichen Geschäften etc. erhältlich. Anmeldung und nähere Informationen zum Angebot über die Homepage www.kvhs-donnersbergkreis.de oder unter Telefon...

Ausstellung: Marilyn Monroe in Speyer
Where can I meet you, Norma Jeane ? - Where ? Part two / Teil 2 - - - - Marilyn versus the Kennedys – Bobby Kennedy in a kind of panicky fear – Dr. Greenson a murderer?

Marilyn-Monroe-Reihe, Teil 2, von Wolfgang Merkel Der Autor hatte jetzt ein paar Tage Zeit, das bisher „angefallene und ergatterte“ Material (1) aus der sehenswerten Marilyn-Monroe-Ausstellung im Historischen Museum Speyer zu sichten und ist, und das soll heute, meine treuen Leser, das Thema sein, auf eine ZDF-Doku (2) gestoßen, die ihr Euch auch ansehen solltet: Zirka 45 Minuten über das tragische Ende Marilyns. Ich hätte jetzt formulieren können „über das Ende der Filmdiva“, aber sie ist...

Alle Gäste lauschen gespannt dem Jahresrückblick des 1. Vorsitzenden, Hermann Schäffer (sitzend im Hintergrund mit dem weißen Hemd)
5 Bilder

Duell Klein gegen Groß
RVB blickt zurück

Bolanden. Am 11.01.2019 feierte der Radfahrer-Verein Bolanden seine Jahresrückblicks-Feier. Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr so gut angekommen war, wurde auch dieses Jahr auf diese Art und Weise versucht, die Vorweihnachtszeit ein wenig terminlich zu entlasten. Eingeladen waren alle Vereinsmitglieder, deren Familien und natürlich die Gönner und fleißigen Helfer des RVB’s. Ohne diese könnte der Verein die vielen anfallenden Aufgaben nicht bewältigen. Vielen Dank auch an dieser...

📺Bilder vom Donnersbergkreis bald auch im TV📺
Jetzt exclusiv bei "YouTube" ansehen

Bald sind die Bilder 📸 vom Donnersbergkreis auch im TV in der Sendung  - Objektiv Menschen Leben Rheinland-Pfalz - im OK KL zu sehen ( http://www.magazin-objektiv.de/ ) Exclusiv haben Sie jetzt aber schon die Möglichkeit, den 2 Minuten Spot bei YouTube anzusehen. Hierzu müssen Sie nur auf den Video-Link klicken um das Video 🎥 zu starten. Viel Spaß beim anschauen 📺 Wenn Ihnen der Beitrag und das Video gefällt, dürfen Sie gerne dem Beitrag ein "Herzchen" geben. Vielen...

Zu Beginn des Jahres ein Blick in die Glaskugel: Ist etwas zu erkennen? Oder sehe ich einfach nur Dunkles vor mir? Das Trauercafé in Kirchheimbolanden unterstützt dabei, den eigenen Trauerweg zu gehen und Mut zu schöpfen für das, was im Moment noch dunkel aussieht.

Einladung zum Trauercafé in Kirchheimbolanden
Auf ein Neues

„Und? Wie hast Du die Feiertage verbracht?“ Eine einfache Frage – und doch manchmal so schwer zu beantworten! Möchte der Gesprächspartner eine ehrliche Antwort hören? „Es war ganz schön stressig! Viel Arbeit, und dann kommt noch Ärger in der Familie hinzu…“ Oder auch: „Die Feiertage machen mich immer traurig. Es tauchen so viele Erinnerungen an gemeinsame Weihnachten mit meiner Frau/meinem Partner auf…“ An dieser Stelle wird es dann schwierig: Was kann der Fragende antworten? Fühlt der...

Offener Glaubensabend mit Pastor i. R. Hans-Martin Heins
Thema: Was uns Halt und Zuversicht gibt!

im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Liebfrauenstraße 7, Kirchheimbolanden am Dienstag, den 8. Januar um 20.00 Uhr Thema: Was uns Halt und Zuversicht gibt! In einer offenen und fröhlichen Atmosphäre geht es um Themen unseres christlichen Glaubens. Jeder kann seine Fragen, Zweifel und Meinungen mitbringen und ansprechen. Voraussetzung ist die Offenheit, sich auf Themen des Glaubens zum ersten Mal oder ganz neu einzulassen. Nach einem einführenden Vortrag von Pastor i. R. Heins kann zunächst...

Vorstand bedankt sich bei Sportlern und Helfern
RVB blickt zurück

Bolanden. Der Radfahrer-Verein Bolanden feiert am 11.01.2019 seinen großen Jahresrückblick. Eingeladen sind ab 19 Uhr alle Mitglieder, Helfer/-innen, Freunde und Gönner des Vereins. Gemeinsam wird auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt und einige Highlights wieder in die Erinnerung zurückgeholt. Im Bürgerhaus in Bolanden wird es nach den sportlichen Ehrungen einen kurzen Rückblick über das Geleistete geben, bevor gegen 20 Uhr für das leibliche Wohl aufgetischt wird. Anschließend...

Sonnenuntergang im Schnee an der Westflanke des Donnersbergmassiv.

Überraschender Schnee
Wanderung entlang der Westflanke des Donnersbergs

Ein herrlicher Sonnenuntergang bot sich mir diese Woche an der Westflanke des Donnersbergs. Diesen markanten Felsen habe ich einige Tage zuvor erwandert und fand die Aussicht gen Westen einfach nur traumhaft schön. Also habe ich mich letzten Mittwoch kurzentschlossen noch einmal auf den Weg dort hoch gemacht um den Sonnenuntergang mit der Kamera fest zu halten. Mit dem Schnee hatte ich allerdings nicht gerechnet 😏 hatte keine hohen Wanderschuhe an, so dass mir Schnee oben rein viel 😝...

Sonnenaufgang 28.12.2018 
Adlerbogen über dem Nebelmeer mit Venus

Über dem Nebelmeer
Beeindruckender Sonnenaufgang am Adlerbogen

Wer meinen Beiträgen folgt, hat sicherlich den Schnappschuss früh morgens vom Adlerbogen gesehen. Zusammen mit einer lieben Freundin habe ich mich vergangenen Freitag auf den Weg zum Adlerbogen gemacht. Zugegeben, wir haben richtig gezittert, aber nicht nur wegen der Kälte. Nein, auch wegen dem Nebel. Die Angst: Ist genug Nebel vorhanden? Ja, es war mehr als genug Nebel vorhanden 😍. Der gesamte Donnersbergkreis war mit einem wunderschönen Nebelmeer überzogen und über uns strahlte die...