Am 14. November bringt catch-the-job Fachkräfte und IT-Arbeitgeber aus der Region zusammen
Rollentausch bei der Jobsuche in Karlsruhe

  • Foto: www.catch-the-job.de
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. Welche Karrieremöglichkeiten bietet Karlsruhe Studierenden,Berufseinsteigern und Jobsuchenden aus der IT-Branche? Am 14. November rollt der catch-the-job-Shuttlebus durch die Stadt und informiert Bewerberinnen und Bewerber aus Fachbereichen wie Informatik, Mathematik oder Ingenieurwesen über berufliche Perspektiven am Standort – und das direkt bei den potenziellen Arbeitgebern. Vom Startup über den etablierten Mittelständler bis zum Konzern: An vier Stationen präsentieren sich insgesamt 16 Unternehmen allen interessierten Fachkräften, die einen Tag lang persönliche Kontakte zu über 50 Spezialisten aus IT-Abteilungen, Personalverantwortlichen und Geschäftsführern knüpfen können.

Der erste Eindruck entscheidet
Doch beim Karriere-Event catch-the-job gilt das nicht nur für die Bewerberinnen und Bewerber, sondern vor allem für die IT-Firmen in der Region, deren Innovation und Wettbewerbsfähigkeit maßgeblich von talentierten Fachkräften bestimmt werden.

Mitveranstalter von catch-the-job, das zum 16. Mal in Karlsruhe stattfindet, ist das Hightech.Unternehmer.Netzwerk. CyberForum: „In der IT-Region befinden sich mehr als 4.400 IT-Unternehmen, 1.200 Mitgliedsunternehmen zählt mittlerweile unser Netzwerk,“ so David Hermanns, Geschäftsführer des CyberForum. „Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist seit Jahren die gezielte  Vermittlung von Fachkräften. Wir sehen täglich, mit welchen Herausforderungen etwa HR-Abteilungen konfrontiert sind. Auf Unternehmensseite ist die Nachfrage nach Fachkräften groß. Auf der anderen Seite stehen Talente, die sich genau den Job wünschen, der wirklich zu ihnen passt.“

catch-the-job dreht die klassische Bewerbungssituation um. Das Erfolgsrezept: ein persönliches Kennenlernen ohne vorgelagerten Bewerbungsprozess – am Ende eine Win-Win-Situation für Unternehmen und Fachkräfte. (ps)

Die diesjährige Bustour führt zu den Firmenstandorten von 1 & 1 in der Karlsruher Weststadt, zu der LogMeIn Germany GmbH auf dem Alten Schlachthof, zur CAS Software AG in der Oststadt und zur Knuddels GmbH & Co. KG am Europaplatz. In den Locations selbst warten neben den Gastgebern insgesamt zwölf weitere, vorwiegend mittelständische Firmen aus Bereichen wie Software-Entwicklung, E-Commerce, Web-Portale oder IT-Consulting. In kurzen Fachvorträgen und an Info-Ständen erfahren die Bewerberinnen und Bewerber mehr über die regionalen Arbeitgeber, knüpfen erste Kontakte zu Personalverantwortlichen und Geschäftsführern und lernen Arbeitsfelder wie Künstliche Intelligenz, Blockchain oder Big Data kennen, www.catch-the-job.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen