Internationaler Erfolg im Ländervergleichskampf für Sara Baradaran
Vierter Platz beim Gichin Cup in Prag

Karlsruhe-Durlach. Anlässlich des Kadertrainings wurde die Karatesportlerin Sara Baradaran vom PSV Karlaruhe auch dieses Jahr für den Gichin Cup  in Prag nominiert.
Am jährlichen Ländervergleichskampf nahmen dieses Jahr zwei Teams aus Tschechien (A und B), Ungarn, Polen, Sri Lanka und zwei deutsche Teams teil. Ein Team besteht jeweils aus fünf Karateka, zwei Männern und einer Frau, die in Kumite antreten, sowie jeweils ein Mann und eine Frau in Kata.
Von sechs Begegnungen in Kata-Einzel konnte Sara vier gewinnen, einmal gab es ein Unentschieden. Insgesamt hat Saras Team damit den vierten Platz nach Tschechien A und B und Ungarn belegt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen