PSK Lions mit 67:49 Erfolg über Paderborn / Verlosung
12. Saisonsieg dank starker Defensive

Mit Zug zum Korb: Davonte Lacy
2Bilder
  • Mit Zug zum Korb: Davonte Lacy
  • Foto: wow.pics.ka
  • hochgeladen von Jo Wagner

Basketball. Vor den kommenden beiden Topspielen in Hamburg und gegen Chemnitz daheim, haben die PSK Lions vor gut 1.000 Fans gegen Paderborn gewonnen und dabei lediglich 49 Punkte zugelassen.

Einigkeit herrschte bei den Cheftrainern nach dem Spiel: Gästecoach Uli Naechster analysierte, „die Lions seien bereiter gewesen, das Spiel zu gewinnen“ und seine Paderborner „hätten nicht angenommen, dass dieses Spiel nur über die Defense zu gewinnen gewesen sei“.

Lions-Coach Ivan Rudez hingegen konstatierte zufrieden „die beste kollektive Verteidigungsleistung der Saison“ und sprach seinem Team dafür ein Kompliment aus.

Gut drei Minuten nach der Halbzeitpause (31:27) war das bis dahin recht ausgeglichene Spiel zugunsten der Löwen gekippt: Orlando Parker, der unter anderem 4 Wurfversuche der Paderborner spektakulär blockte, tippte einen Abpraller zum 38:33 ein, und danach erlaubten er und sein Team dem Gegner nur noch 3 Punkte im 3. Viertel – 53:36.

Obwohl die Gäste im Schlussabschnitt noch einiges versuchten, ließen sich die Karlsruher nicht von ihrer Linie abbringen, verteidigten weiter hart und konsequent und hielten Paderborn jederzeit auf Distanz: Endstand 67:49.

Erneut punkteten alle eingesetzten Spieler der Lions: Lacy (18), Beck (12), Johnson (10) zweistellig, Ona Embo (9), und der junge Noah Kamdem erzielte 8 Punkte in rund 20 Minuten Spielzeit. Außerdem Ross, Parker (je 4) sowie Cyrus Tate (2).

Angesichts der Verletztensituation nicht nur bei den Lions, sondern bei allen Teams, regte Ivan Rudez eine Überarbeitung der Regularien der Pro A an: „Alle Topligen in Europa haben ein Transferfenster bis Ende Februar, in der Pro A ist es Anfang Februar zu. Um die Qualität der Liga vor allem auch in den Payoffs hoch zu halten, wäre es sinnvoll, die Wechselperiode zu verlängern.“
Hinter dem Einsatz von Maurice Pluskota am kommenden Samstag bei den Hamburg Towers, dem bis dato heimstärksten Team und momentanen Zweiten der Liga, steht erneut ein Fragezeichen. Roland Nyama fällt definitiv noch Wochen aus. wow

Infos: Das nächste Heimspiel können Lions-Fans am Samstag, 16. Februar, um 19.30 Uhr erleben: Gegner ist dann der Tabellenführer, die „Niners“ aus Chemnitz. Natürlich verlost das „Wochenblatt“ auch dafür wieder 5x2 Karten. Mail mit dem Stichwort „Lions“ bis 11. Februar an gewin nen@suewe.de

Mit Zug zum Korb: Davonte Lacy
Filmore Beck
Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
6 Bilder

Der beste Ort für Ihren Rücken!
Bei Rückenschmerzen gleich auf die „CERAGEM“ Liege!

Lassen Sie sich 6 Monate lang kostenfrei auf der „CERAGEM“ Liege therapieren, um sich selbst zu überzeugen! Was ist eine „CERAGEM“ Liege? Es ist ein vollautomatisches Therapiegerät, das mit Konturenscannung der Wirbelsäule die Schulmedizin mit asiatischen Therapiemethoden auf innovative Weise kombiniert. Durch die Kombination von Rollenmassage mit Jadesteinen, Akupressur, Chiropraktik, Moxibustion und Infrarotbehandlung werden die Meridiane (Energiebahnen) stimuliert, eingeklemmte Nerven...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen