Brückenteil in Karlsruhe wird angehoben für die Maßnahmen
Brückensanierung am Fasanengarten

Die temporäre Ampelanlage steht schon, die Brücke - rechts im Bild - wird bis Oktober saniert.
  • Die temporäre Ampelanlage steht schon, die Brücke - rechts im Bild - wird bis Oktober saniert.
  • Foto: jow
  • hochgeladen von Jo Wagner

Buddelei. In diesen Tagen laufen die ersten Maßnahmen zur Sanierung der Brücke an der Ecke Adenauerring und Am Fasanengarten. „Die Brücke muss saniert werden“, erklärt Jürgen Lohmeyer, Baustellenkoordinator bei der Stadt Karlsruhe, auf „Wochenblatt“-Nachfrage: Dazu werden Gerüste untergestellt und die Brücke entsprechend angehoben, um auch die Aufnahmepunkte sanieren zu können. Im Zuge der Hebe-Maßnahmen der Brücke gibt's kurzfristige nächtliche Vollsperrungen des Adenauerrings.

Im Rahmen der Baumaßnahme (geplant: bis Oktober) gibt’s unter der Brücke eine einstreifige Verkehrsführung, dazu an der Kreuzung eine temporäre Ampelanlage für Fußgänger und Radler.

Infos: mobilitaet.trk.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen