Wolfgang Hesl verlässt den FCK
Vorzeitige Vertragsauflösung

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern und Torhüter Wolfgang Hesl haben ihren ursprünglich noch ein Jahr laufenden Vertrag in beidseitigem Einvernehmen vorzeitig aufgelöst. Der 33-jährige Keeper wechselte zur Saison 2018/19 vom FC Würzburger Kickers an den Betzenberg und lief in der vergangenen Spielzeit in 14 Drittligaspielen für die Roten Teufel auf. ps

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.