Seminar und Qualifizierung von Patientenbegleitern
Rotary-Club unterstützt gemeinnützige Patientenstiftung Aktion Niere mit 5.000 Euro

Spendenübergabe im Dialysezentrum: Bernd Siefert (Rotary Kaiserslautern-Kurpfalz), Annette Diehl, Rainer Mürköster (Rotary Rockenhausen) Dr. Thomas Ruf, Mirela Koch, Dr. Susanne Ruf und Peter Gilmer (von links)
  • Spendenübergabe im Dialysezentrum: Bernd Siefert (Rotary Kaiserslautern-Kurpfalz), Annette Diehl, Rainer Mürköster (Rotary Rockenhausen) Dr. Thomas Ruf, Mirela Koch, Dr. Susanne Ruf und Peter Gilmer (von links)
  • Foto: Rotary-Club Kaiserslautern-Kurpfalz
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Rotary-Club Kaiserslautern-Kurpfalz. Eine Spende in Höhe von 5.000 Euro wurde am Dienstag, 23. November, im Rahmen der diesjährigen Unterstützung des Rotary-Clubs Kaiserslautern-Kurpfalz und Rockenhausen an die Vertreterinnen und Vertreter der Patientenstiftung Aktion Niere und des Bundesverband Niere e.V. im Dialysezentrum am Stiftsplatz in Kaiserslautern überreicht.
Die Corona-Pandemie stellt schwer nierenkranke Menschen vor enorme Herausforderungen und konfrontiert sie mit noch höheren Risiken als zuvor. Qualifizierte Angebote zur Beratung, Unterstützung und Betreuung sind unerlässlich. Die großzügige Spende ermöglicht die Durchführung eines Sozialseminars und die Qualifizierung zusätzlicher ehrenamtlicher PatientenBegleiter.

Das Engagement, das mit dem Start des Angebotes der PatientenBegleitern für die Westpfalz 2018 initiiert wurde, findet nun eine sinnvolle und wichtige Fortführung. Zu verdanken ist die großzügige Förderung den Nephrologen Dr. Thomas Ruf und Dr. Thomas Nesbigall vom Dialysezentrum am Stiftsplatz in Kaiserslautern. Die beiden Ärzte waren in ihrer Freizeit im Impfzentrum aktiv und haben unter anderem die Einnahmen ihrer Tätigkeit als Spende zur Verfügung gestellt. Die beiden Rotary Clubs haben die Summe gerne aufgerundet.

„Wir schätzen diese großzügige Unterstützung des Rotary-Clubs Kaiserslautern-Kurpfalz und Rockenhausen für unsere gemeinnützige Stiftung außerordentlich. Mit der Summe beabsichtigen wir zum einen, den Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen in und um Kaiserslautern ein interaktives Sozialseminar anzubieten. Dabei geht es um soziale Fragen rund um die chronische Nierenerkrankung. Hierbei können die Beteiligten eigene Schwierigkeiten klären und lernen zudem, anderen Betroffenen künftig helfend zur Seite zu stehen“, erklären Peter Gilmer, Vorstandsvorsitzender der Stiftung und Annette Diehl, BN-Koordinatorin PSB Niere. Dies gelinge durch einen umfassenden Überblick über soziale Problemlagen und das Aufzeigen und gemeinsame Erarbeiten von Lösungsmöglichkeiten sowie Hilfestrategien. Ein wichtiges Ziel sei es, die Kompetenzen der Teilnehmenden für sich selbst und für die Fragestellungen anderer Betroffener zu erweitern – stets orientiert an den originären Bedarfen. „Des Weiteren will die Patientenstiftung die Qualifizierung ehrenamtlicher PatientenBegleiter unterstützen. Die Weiterbildung ist ein zentraler Bestandteil der Selbsthilfe, hier werden erfahrene Patientinnen und Patienten bzw. ihre Angehörigen geschult, um anderen chronisch nierenkranken Menschen in Dialyseeinrichtungen und Transplantationskliniken zur Seite zu stehen.“

Die Situation für schwerkranke Patientinnen und Patienten mit Nierenversagen, die zur Dialyse müssen, könnte komplizierter kaum sein, leiden sie doch ganz besonders unter den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie. Dreimal pro Woche für vier Stunden der Gang zur Blutwäsche ins Zentrum, in welchem sie auf zahlreiche andere Patient/innen treffen, die wiederum aus den verschiedensten Einrichtungen wie Pflegeheimen, betreutem Wohnen etc. kommen. In dieser Zeit haben sie engste Kontakte zu Krankenschwestern und Pflegern, die sich in dieser Zeit intensiv um sie kümmern.

Die mit der Spende bedachte Patientenstiftung Aktion Niere schlägt eine wichtige Brücke zwischen Medizin und Gesundheit. In Kaiserslautern ist bisher eine PatientenBegleiterin für die gesamte Westpfalz Ansprechpartnerin. „Gerne können sich alle Betroffenen und Angehörigen bei mir melden, ich habe jederzeit ein offenes Ohr für alle Fragen“, erklärt Mirela Koch. Sie ist unter mirelajustina.koch@gmail.com oder telefonisch unter 0631 34313550 erreichbar.

Unterstützt wird sie durch Katrin Fechner, Schirmherrin der Kaiserslauterer PatientenBegleiter: „Nutzen Sie gerne auch die sozialen Medien zur Information und Kontaktaufnahme. Via Facebook gibt es regelmäßig News und Termine auf der Seite www.face book.com/PatientenBegleiter Kaiserslautern/“. ps

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

62 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beliebtes Event: Beim "Open House" trifft sich die gesamte "Harley-Familie" bei Harley-Davidson Bruchmühlbach
8 Bilder

Dein Harley-Davidson Händler

Bruchmühlbach-Miesau. Wer sich im Raum Rheinland-Pfalz Saarland und für Motorräder der Kult-Marke Harley-Davidson ® interessiert, ist bei Harley-Davidson Bruchmühlbach an der richtigen Adresse. “Unsere aktuellen Bikes stehen sowohl für Probefahrten als auch zur Vermietung bereit”, erklärt Rouven Ludes. Und auch wenn es um Customizing, Fahrzeugaufbereitung oder gebrauchte Harleys geht, ist das Team kompetenter Ansprechpartner. Langjährige Mitarbeiter mit jahrzehntelanger Erfahrung stehen für...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Fuchs-Haushaltstechnik ist nicht nur Händler für Waschmaschinen: Auch Geräte für die Einbauküche, Dunstabzug, Gefrierschrank, Kühl-Gefrierkombination, Backofen und vieles mehr gehört dazu. Zum Angebot des Geschäfts gehören aber auch Reparatur (zum Beispiel Waschmaschinen-Reparatur), Kundendienst oder der Verkauf von Ersatzteilen. Schließlich ist Reparieren auch eine Option, wenn es nicht gleich ein neues Elektrogerät sein soll.
5 Bilder

Fuchs-Haushaltstechnik Miesau – Partner für Hausgeräte

Elektrofachgeschäft in der Nähe. Seit 1989 sind wir unseren Kunden ein verlässlicher Partner für Haushaltstechnik, Elektrogeräte und vieles mehr. Seit 2007 sind wir mitten in Miesau, in der St. Wendeler Straße 19, für Sie da. Die Firma Fuchs-Haushaltstechnik versorgt ihre Kunden als inhabergeführtes Fachgeschäft mit hochwertigen Produkten. Ob Unterhaltungstechnik, Satellitentechnik oder Haushaltsgeräte – bei uns werden sie optimal beraten. Wir freuen uns über Ihren Besuch. Ob Waschmaschine,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Verlegung von Vinyl geht für den Bodenleger schneller und leichter von der Hand als bei echten Bodenfliesen und der Designboden sorgt sogar für eine bessere Raumakustik
3 Bilder

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Vinylboden überzeugt mit zahlreichen Vorteilen

Verlegung von Vinylboden durch Profis im Landkreis Kaiserslautern. Wenn es um das Verlegen von Vinylböden im Raum Kaiserslautern geht, ist das Team von Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau der richtige Ansprechpartner. Ob Fliesen-, Holz-, Stein- oder Metalloptik - dank der Vielfalt an Designs gibt es für nahezu jeden Wohnstil den geeigneten Vinylboden. Den individuellen Einrichtungsideen sind hier keine Grenzen gesetzt. Darüber hinaus übernimmt Andreas Schulz,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
SOL IN ONE bietet Photovoltaik Lösungen für die Industrie aus einer Hand
5 Bilder

Photovoltaik Montage und Planung: SOL IN ONE bietet alles aus einer Hand

Photovoltaik Montage. Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist eine zentrale Säule der Energiewende. Immer mehr Unternehmen und Privatpersonen setzen auf Solarmodule, um ihren eigenen Strom zu erzeugen und mit grüner Energie langfristig Geld zu sparen. Die Montage von Photovoltaikanlagen ist daher eine wertwertvolle Investition in die Zukunft.  Die SOL IN ONE GmbH mit Firmensitz in Kaiserslautern ist das "ALL IN ONE"-Unternehmen für Photovoltaikanlagen. Der Dienstleister bietet die Planung, die...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen