Schlägerei in Schnellrestaurant
Nach Provokationen 15-Jähriger verletzt

Symbolfoto

Kaiserslautern. In einem Schnellrestaurant in der Fruchthallstraße kam es am Mittwochmittag zu einer Körperverletzung. Laut Aussagen kam eine junge Personengruppe auf einen 15-Jährigen zu und provozierte den Jugendlichen. Ein Junge aus der Gruppe schlug im Verlauf unvermittelt, zunächst mit der flachen Hand, dann mit der Faust, in das Gesicht des 15-Jährigen. Um den Angriff abzuwehren, nahm der Geschädigte seine Thermoflasche und schlug den Angreifer. Daraufhin verließ der bislang Unbekannte die Lokalität. Der 15-Jährige erlitt durch die Schlägerei eine blutende Nase und einen Cut im Gesicht. Rettungssanitäter versorgten ihn. Personen, die die Körperverletzung beobachten und Angaben zum Angreifer machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Die Telefonnummer lautet 0631/369 2250. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.