Lina-Sommer-Grundschule in Jockgrim freut sich
Ehrung als Digitale Schule

Lina-Sommer-Grundschule freut sich über die Ehrung als Digitale Schule
  • Lina-Sommer-Grundschule freut sich über die Ehrung als Digitale Schule


  • Foto: ps
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Jockgrim.  Als eine von 18 Schulen in Rheinland-Pfalz (darunter nur zwei Grundschulen) hat die Lina-Sommer-Grundschule Anfang September die Auszeichnung Digitale Schule erhalten. Diese Ehrung steht unter der Schirmherrschaft der Beauftragten der Bundesregierung für Digitalisierung, Staatsministerin Dorothee Bär. Die Ehrungsfeier, bei der Bildungsministerin und KMK-Vorsitzende Dr. Stefanie Hubig den Schulen ihre Glückwünsche aussprach, fand im Rahmen einer Videokonferenz statt. Aufgrund der derzeitigen Lage wurde die Feier nicht in der „Akademie der Wissenschaften“ in Mainz abgehalten, jedoch war eine digitale Verleihung für dieses Zertifikat ja eigentlich auch passend.

Um Schulen zu motivieren, ihr digitales Profil weiter zu schärfen und informatische Inhalte verstärkt in den Unterricht zu bringen, hat die Initiative „MINT Zukunft schaffen!“ die Auszeichnung „Digitale Schule“ ins Leben gerufen. Mit dem Signet soll das Engagement der Schulleitungen und Lehrkräfte gewürdigt und bestärkt werden, die sich für eine zeitgemäße Bildung in der digitalen Welt stark machen.„Wir sind sehr stolz und voller Freude über diese Auszeichnung und wollen weiter daran arbeiten, für das Lernen und Lehren im digitalen Zeitalter gut gerüstet zu sein“, so Rektorin Nataly Rumler.

In den letzten drei Jahren hat die Schule im Bereich Digitalisierung schon einiges erreicht: So wurde die Lina-Sommer-Grundschule 2017 Projektschule „Medienkompetenz macht Schule“, 2018 erhielt sie die Medientrixx-Plakette. Seit 2019 darf die Schule durch eine erfolgreiche Bewerbung bei der Hopp-Foundation auch 29 iPads ihr Eigen nennen.

Dank des steten Engagements der Schule verfügt sie durch eine weitere Förderung der Hopp-Foundation im Bereich Robotik und der regelmäßigen, erfolgreichen Antragstellung bei der BASF (die die Schulen bei ihren verschiedenen Projekten im Bereich „Forschen und Entdecken“ unterstützt) über eine große Anzahl an unterschiedlichen Medien im Bereich Robotik/Informatik:
Während die ersten Lego WeDo-Kästen schon seit Jahren im Einsatz sind, wurden Calliope-Bundles letztes Schuljahr erstmalig in einer vierten Klasse eingesetzt. Seit diesem Schuljahr werden in der Ganztagsschule zusätzlich die Projekte Lego-Boost und Robotics-BT Beginner von Fischertechnik angeboten. Die 12 digitalen Kameras werden im Projektunterricht einzelner Klassen eingesetzt. Der regelmäßige Einsatz der USB-Mikroskope sowie das Herstellen von Resonanzkörpern mithilfe eines 3D-Druckers stellen die nächsten Projekte dar.

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen