Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Rheinzabern
Wäsche im Trockner geriet in Brand

Rheinzabern. Ein Wäschetrockner fing am Mittwoch, 18. März, gegen 17.30 Uhr, im Keller eines Mehrfamilienhauses im Töpferring an zu brennen. Wie die freiwillige Feuerwehr Rheinzabern feststellte war die Wäsche in einem Wäschetrockner vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten. Der Brandherd konnte mit einfachen Mitteln gelöscht werden.

Blaulicht

Brand im Vereinsheim des Obst- und Gartenbauvereins Rheinzabern
Mehrere zehntausend Euro Schaden

+++Update+++ Wie Staatsanwaltschaft und Kriminalinspektion Landau in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt geben, gehen die Ermittler inzwischen von Brandstiftung aus. Durch das Feuer entstand unter anderem Schaden an der Außenfassade, dem Dachgebälk und der Einrichtung des Vereinsheims. Die Höhe des Schadens wird auf etwa 30.000 Euro beziffert. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern noch an. Hinweise nimmt die Kriminalinspektion Landau unter 06341/2870 oder kilandau@polizei.rlp.de...

Blaulicht

Sturmschäden im Landkreis Germersheim
Polizei und Feuerwehren im Einsatz

Zeiskam/Bellheim/Germersheim. Die vergangenen stürmischen Tage haben für einige Schäden in der Region rund um Germersheim gesorgt. Durch starke Sturmböen fielen in Bellheim Sicherungsmittel einer Baustelle um. Diese wurden durch den Verantwortlichen ausgetauscht. In Zeiskam löste sich aufgrund des Windes der Putz eines abrissfälligen Hauses. Dort wurde der Fußweg entsprechend durch den Eigentümer abgesichert. In Germersheim wurde ein Pkw durch eine umgekippte Absperrung beschädigt....

Lokales
Die Einsatztasche mit den RescueNodes wurde von der Firma Vomatec Innovations übergeben. V.l.n.r.: Daniel Hecht (Key Account Manager  Vomatec), Martina Bouché (Abteilungsleitung Bürgerservice), Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Walter Oßwald (Stellvertretender Abteilungsleiter und Sachbearbeiter Feuerwehrwesen), Dr.-Ing. Stephan Heuer (Geschäftsführer Vomatec)

Moderne Technologie hilft Menschen zu retten
Zuverlässige Lageinformationen von Anfang an

Jockgrim. In Krisensituationen entscheiden oft Sekunden über Leben und Tod. Beim Brand- und Katastrophenschutz sowie im Rettungswesen können elektronische Sichtungsgeräte entscheidend zu einem effizienteren und strukturierten Ablauf der Einsätze beitragen. Vor diesem Hintergrund hat die Verbandsgemeinde Jockgrim sich entschlossen, als erste Verbandsgemeinde im Landkreis Germersheim mit in das System RescueWave der Firma Vomatec Innovations aus Bad Kreuznach einzusteigen. Das System kommt...

Lokales
Der Betriebsdruck auf die Druckschläuche beträgt bei den Jugendfeuerwehrübungen fünf bar.
2 Bilder

Jugendfeuerwehrhauptübung in Neupotz
Löschangriff auf dem Gelände der Grundschule

Neupotz. Am Wochenende Samstag und Sonntag, 9. und 10. November, fand die Jugendfeuerwehrhauptübung in Neupotz statt. Auf dem Gelände der Grundschule wurde der Aufbau der Wasserversorgung und der anschließende Löschangriff von den Jugendfeuerwehren aus Hatzenbühl, Jockgrim, Neupotz und Rheinzabern geprobt. Bei der Übung der Jugendfeuerwehren, die alle zwei Jahre stattfindet, können die Mädchen und Jungen das erlernte Wissen proben, ihr Können zeigen und auch aus Fehlern lernen. Wehrleiter...

Lokales
Feuerwehrmitglieder beim Löschen der Kita Arche Noah in Neupotz. Zum Glück nur eine Übung.
2 Bilder

Jahreshauptübung der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Jockgrim
Übungsszenario: Die Kita Arche Noah in Neupotz brennt

Neupotz/Jockgrim. Am vergangenen Freitag fand die alljährliche Jahreshauptübung der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Jockgrim statt. Das Übungsszenario der diesjährigen Übung sah einen Brand in der Kita Arche Noah in Neupotz vor. Die Ausgangssituation Die Kita hat 16 Beschäftigte, wird von 100  Kindern besucht und verfügt über 48 Ganztagsplätze. Das Gebäude ist aus dem Jahr 1968,eine erste Erweiterung wurde im Jahr 1996 vorgenommen. Da die vorhandenen Plätze nicht  mehr ausreichten,...

Lokales
Zusammen mit Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann, Pfarrer Marco Richtscheid, Mikael Johansen und Wehrleiter Daniel Metzger schaute sich Bürgermeister Karl Dieter Wünstel die gelungene Präsentation der Jockgrimer Feuerwehr an.

Feuerwehr Jockgrim wirbt mit Schauübungen um Nachwuchs
Üben an der Feuerlöschertrainingsstation

Jockgrim. Am Samstag, 7. September, präsentierte sich die Feuerwehr Jockgrim auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes mit interessanten Mitmachaktionen.  Mit dem Rettungsspreizer beispielsweise konnten die Kunden des Einkaufsmarktes versuchen, Teile eines Unfallautos zu zerschneiden, zu verschieben, zu ziehen, zusammen- oder auseinanderzudrücken. Oder sie konnten an der Feuerlöschertrainingsstation mit entsprechender Anleitung durch die Feuerwehr das Löschen eines brennenden Korbs...

Ratgeber
Der Wald ist trocken. Es besteht akute Waldbrandgefahr in der Pfalz und in Baden.

Zum Teil höchste Warnstufe ausgerufen
Akute Waldbrandgefahr in der Pfalz und Baden

Pfalz/Baden. Der Waldbrandgefahrenindex (WBI) des Deutschen Wetterdienstes beschreibt das meteorologische Potential für die Gefährdung durch Waldbrand. Fast flächendeckend gilt derzeit die vorletzte Warnstufe 4 für große Waldbrandgefahr. Für den heutigen Donnerstag, der vermutlich der heißeste Tag des Jahres ist,  ruft der DWD sogar die höchste Warnstufe 5 für den ganzen Oberrheingraben und Gegenden im nördlichen und östlichen Baden-Württemberg aus. Besonders gefährdet sind Waldgebiete, wo...

Blaulicht

Brandalarm in der IGS Rülzheim
"Gefährlicher" Chemieunterricht

Rülzheim. Aufgrund eines Brandalarms in der IGS Rülzheim waren am Montag gegen 12.30 Uhr sowohl die Polizei als auch die Feuerwehr und der Rettungsdienst im Einsatz. Im Chemieunterricht entstand durch einen Versuch mit Kerzen eine Stichflamme, die den Alarm auslöste. Es kam weder zu Beschädigungen noch zu verletzten Personen.

Lokales
Die Geehrten Floriansjünger bei der Dienstbesprechung.

Landrat verleiht Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen
Kreis Germersheim: Auszeichnungen für Feuerwehrmitglieder

Kreis Germersheim.  37 Feuerwehrangehörige im Kreis Germersheim haben von Landrat Dr. Fritz Brechtel das Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen erhalten. Die Auszeichnung wurde ihnen im Rahmen der Dienstbesprechung der Wehrführer und Wehrleiter am 13. November in Rülzheim verliehen. 26 der 37 Feuerwehrkameraden konnten die Ehrung persönlich entgegen nehmen. Mit dem Goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichen für 45 Jahre pflichttreue Diensterfüllung wurden ausgezeichnet Peter Nikolaus Gast (Schaidt), Norbert...

Lokales
Im Kreis Germersheim wird am 23. und 24. Oktober eine Tierseuche dargestellt. Rettungskräfte proben gemeinsam.

Tierseuchenübung im Kreis Germersheim
Kreis Germersheim probt für den Ernstfall

Kreis Germersheim. Am 23. und 24. Oktober wird im Landkreis Germersheim eine Tierseuchenübung mit dem Szenario „Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP)“ durchgeführt. Angenommen wird ein Seuchenausbruch im Landkreis Germersheim. Bei Ausbruch einer Tierseuche tritt der Tierseuchenverbund Rheinpfalz zusammen. Dieser besteht aus den Veterinären und deren Mitarbeitern der Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße, Rhein-Pfalz-Kreis und Bad Dürkheim. An beiden Tagen wird die Stabsarbeit...

Lokales
Rund ums Weißenburger Tor findet am 27. Oktober ein Bürgerfest für alle Einwohner statt.

Einwohner sind am 27. Oktober herzlich eingeladen
Kreis Germersheim: Kreisjubiläum endet mit großen Fest

Germersheim. Alle sind eingeladen zu einem abwechslungsreichen Abschlussfest rund um das Weißenburger Tor und Bürgerhaus in Germersheim am Samstag, 27. Oktober. „Wir freuen uns auf viele Einwohnerinnen und Einwohner unseres Landkreises. Gemeinsam wollen wir mit diesem Festtag offiziell das Kreisjubiläum beenden“, lädt Landrat Dr. Fritz Brechtel herzlich ein. Um 11 Uhr beginnt der Festtag mit einer Fahrzeugübergabe an die Feuerwehr und das Deutsche Rote Kreuz mit anschließendem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.