Freizeitkarte Leiningerland
Neuauflage "Freizeitkarte Leiningerland" erschienen

Titelseite der neu erschienenen „Freizeitkarte Leiningerland“, herausgegeben vom Verein "Leiningerland. Das Tor zur Pfalz e.V." . Erhältlich ab sofort bei: Touristinfo Bockenheim, VG-Verwaltung Leiningerland, Touristinfo Grünstadt, Stadtverwaltung Grünstadt und Naturfreundehaus Rahnenhof.
  • Titelseite der neu erschienenen „Freizeitkarte Leiningerland“, herausgegeben vom Verein "Leiningerland. Das Tor zur Pfalz e.V." . Erhältlich ab sofort bei: Touristinfo Bockenheim, VG-Verwaltung Leiningerland, Touristinfo Grünstadt, Stadtverwaltung Grünstadt und Naturfreundehaus Rahnenhof.
  • Foto: (c) Leiningerland. Das Tor zur Pfalz e.V.
  • hochgeladen von Stadtverwaltung Grünstadt

Pünktlich zur Wandersaison 2020 bringt der Verein "Leiningerland. Das Tor zur Pfalz e.V." seine neue Wander-, Rad- und Freizeitkarte für das Leiningerland (inkl. Teile von Pfälzerwald und Weinstraße) heraus. Erhältlich ab sofort an mehreren Stellen.

Auch wenn die Nutzung elektronischer Navigationsgeräte und -Apps für Smartphones in den letzten Jahren stetig zugenommen hat, verzichtet der für den Tourismus im Leiningerland zuständige Verein "Leiningerland. Das Tor zur Pfalz e.V." nicht auf die Herausgabe einer neuen Version seiner beliebten „Freizeitkarte Leiningerland“ als Papierversion.
Die jüngst neu aufgelegte Faltkarte im wander- und radgerechten Maßstab 1:25.000 deckt das gesamte Leiningerland inkl. benachbarter Regionen ab. Im Norden grenzt das Blatt an Rheinhessen (Hohen-Sülzen), im Süden reicht es bis südlich von Bad Dürkheim, im Osten bis Gerolsheim / Lambsheim und im Westen bis Frankenstein. Aufgefaltet betragen die Maße 100 x 80 cm auf wasserabweisendem, „outdoor-geeignetem“ Kartenpapier. Zusammengelegt misst das Werk handliche 21 x 12 cm.
Die Kartographie ist übersichtlich und aufgeräumt. Alle wichtigen Strecken aus den Sparten Wandern (bspw. Premiumwege, Themenrundwege, überregionale Wege bis hin zu Orts-Runden sowie auch die Touren von Naturfreunden und Pfälzer Waldverein), Radfahren (bspw. Radweg Dt. Weinstraße, Kraut- und Rüben, Barbarossa etc.) sowie zahlreiche Freizeit-Points-Of-Interest (POI) sind darin dargestellt. Natürlich enthält die Karte auch topographische Höhenlinien und Rettungspunkte.
Die Rückseite des beidseitig in hochwertigem Farbdruck hergestellten Werks enthält detaillierte Wandertipps und Routenbeschreibungen aller Strecken im Leiningerland samt Hinweisen zu Anfahrt, Parken, ÖPNV und Einkehr. Für die Planung von Tagesausflügen besonders hilfreich ist die Liste der Ausflugs- und Wanderlokale im Leiningerland, welche Anschrift und Öffnungszeiten der Lokalitäten enthält. Auch die Liste der wiederkehrenden Feste kann noch während des Ausflugs ins Leiningerland aufzeigen, wo gerade eine Kerwe oder ein anderweitiges Fest stattfindet.
Die Freizeitkarte mit einer Auflage von 5.000 Exemplaren ist absolut werbefrei und komplett durch den Verein "Leiningerland. Das Tor zur Pfalz e.V." und den Kooperationspartner „Naturfreundehaus Rahnenhof“ finanziert. Sie wird an Gäste und Gastgeber sowie weitere Interessenten in sinnvoller Menge gratis herausgegeben.

Erhältlich ist sie ab sofort an folgenden Standorten: Touristinfo Bockenheim, VG-Verwaltung Leiningerland, Touristinfo Grünstadt, Stadtverwaltung Grünstadt und Naturfreundehaus Rahnenhof.

Autor:

Stadtverwaltung Grünstadt aus Grünstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das Gebiet rund um die Nahe besticht neben der idyllischen Natur und der beeindruckenden Landschaft auch durch das Weinanbaugebiet "Weinland Nahe". Im Gräfenbachtal bei Bad Kreuznach ist das Weingut Genheimer-Kiltz zu finden, bei dem Pioniergeist und eine tiefe Verbundenheit zur Natur harmonisch in Einklang treten.
Aktion 10 Bilder

Verlosung: 3 Wein-Pakete des Weinguts Genheimer-Kiltz
"Weinland Nahe"

Gutenberg im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz. Ein besonderes Ausflugsziel für Menschen aus der Pfalz und dem Rhein-Neckar-Kreis ist das Naheland. Weingenießer kennen es auch als "Weinland Nahe". Was wenige wissen: Im Naheland ist Deutschlands Sauvignon-Pionier, das Weingut Genheimer-Kiltz, zuhause. Die Qualität der charakterstarken Weine des Weinguts ist international preisgekrönt. Kein Wunder also, dass auch renommierte Weinführer wie Gault&Millau, Eichelmann und Vinum Weinguide...

Online-Prospekte aus Grünstadt und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen