wochenblatt-reporter.de verlost das ultimative Sprach-Quiz
Schlag den Duden - nicht nur für Nerds

Buchtipp/Verlosung. Nicht nur - aber ganz besonders - Sprach-Nerds dürfen sich über die neueste Veröffentlichung aus dem Hause Duden freuen. "Schlag den Duden!" heißt unser Buchtipp und das ultimative Sprach-Quiz, das Fans subtiler Feinheiten der deutschen Sprache ganz sicher jubilieren lässt.
Denn die Fragen aus zwölf Themengebieten - darunter Rechtschreibung, Grammatik, Zitate, Fremdwörter oder Aussprache - sind mitunter ganz schön kniffelig und nicht unbedingt das, was sonst man in jedem Kreuzworträtsel liest.
"Schlag den Duden!" ist ganz bestimmt nichts für die Kleinsten, aber interessierte Teenager haben sicherlich ihre Freude an dem Quiz - die Auflösungen gibt es, damit das Ganze auch einen Lerneffekt hat, natürlich am Ende des Buches gleich mitgeliefert. Und wer nun denkt, das sei ja sterbenslangweilig, der irrt gewaltig: Denn Aufmachung, Auswahl der Fragen und nicht zuletzt, die Kuriosität der Antworten sorgen für so manchen Lacher.

Oder wissen Sie etwa, was Thunfisch und Panther gemeinsam haben, welches der Worte - Keks, Tante, Apfel - nicht aus einer fremden Sprache entlehnt ist? Oder haben Sie schon mal versucht, das Wort schwerwiegend korrekt zu steigern? 
Nein, aber Sie finden diese Fragen interessant und wollen nun unbedingt Antworten haben?
Ja, und Sie wollen auf jeden Fall noch mehr über die deutsche Sprache und ihre Tücken nachdenken?
Vielleicht, aber Sie kennen da jemanden, der Quizbücher über alles liebt, ein bisschen sprachaffin ist und ganz bestimmt seine Freude an dem neuen Buch hätte? 

Dann sollten Sie unbedingt an unserem Gewinnspiel teilnehmen, denn wochenblatt-reporter.de verlost drei Exemplare von "Schlag den Duden"

Schlag den Duden

Und sollte Ihnen das Glück nicht hold sein, können Sie die Neuerscheinung aus dem Dudenverlag (ISBN 978-3-411-74374-2), die sich übrigens auch hervorragend für den Adventskalender oder Nikolausstiefel eignet, natürlich auch im gut sortierten Buchhandel vor Ort kaufen.

Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

69 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Eine Weiterbildung im kaufmännischen Bereich im CJD eröffnet vielfältige Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt und wird von Unternehmen vieler Branchen hoch geschätzt

Jetzt eine Weiterbildung im kaufmännischen Bereich starten

CJD Maximiliansau/Weiterbildung. Kaufmännische Berufe sind beliebt und auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. Die Qualifizierung "Fit im kaufmännischen Bereich" des CJD Wörth-Maximiliansau vermittelt grundlegende kaufmännische Kenntnisse in den Schwerpunkten allgemeine Wirtschaftslehre, Rechnungswesen und Informationsverarbeitung. Die Weiterbildung erleichtert einen beruflichen Wiedereinstieg. Sie richtet sich an Geschäftsprozessen aus und Inhalte werden projektorientiert vermittelt. Das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.