Kunstführung durch Germersheim
Kunstobjekte und Sehenswürdigkeiten in der Festungsstadt

Fronte Beckers Skulpturenpark
  • Fronte Beckers Skulpturenpark
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Jessica Bader

Germersheim. Bei einer Kunstführung am Sonntag, 27. Oktober, 14 Uhr, macht die Stadt Germersheim Lust auf eine Entdeckungsreise zu einer Vielzahl sehenswerter Kunstobjekte und Skulpturen verschiedener Epochen, die an zahlreichen Plätzen und Orten zum Verweilen einladen. Mit insgesamt weit über 50 Skulpturen und Objekten gibt es in Germersheim pro Kopf mehr Kunstobjekte als in vielen Großstädten.

Der Treffpunkt zur zweistündigen Führung ist um 14 Uhr die Brücke am Weißenburger Tor. Nach einem Sektempfang begeben sich die Teilnehmer auf den Skulpturenweg der Stadt und erkunden nebenbei auch Perlen der Festungsbaukunst, wie die Außenfassade am Weißenburger Tor. Der Skulpturenweg führt weiter durch die Freilichtgalerie in Fronte Beckers, deren faszinierende Sandsteinskulpturen während des Internationalen Bildhauersymposiums 1997 durch Künstler aus ganz Europa erschaffen wurden. Die Führung endet mit einem Besuch des Künstlerateliers von Prof. Karl-Heinz Deutsch im Stadtpark Fronte Lamotte. Während der Besichtigung des Ateliers erhalten Interessierte die Gelegenheit, direkt mit dem Bildhauer ins Gespräch zu kommen.

Eine Voranmeldung unter: 07274 960-301,-302 und -303 ist erforderlich. ps

Weitere Informationen:

Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum, Weißenburger Tor, Paradeplatz 10, Germersheim, Telefon: 07274 960-301, -302 und -303, E-Mail-Adresse: tourist-info@germersheim.eu oder unter: www.germersheim.eu

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.