Drogen in Worms beschlagnahmt
Kripo landet Drogen-Coup

Die Polizeibeamten beschlagnahmten eine große Menge Drogen
  • Die Polizeibeamten beschlagnahmten eine große Menge Drogen
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Kim Rileit

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mainz und der Kriminalpolizei Worms

Worms. Ein Ermittlungskomplex der Staatsanwaltschaft Mainz und der Kriminalinspektion Worms wegen Verdacht des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge konnte in der 25. Kalenderwoche erfolgreich abgeschlossen werden. Die Ermittlungen richten sich gegen drei Männer im Alter von 27 bis 39 Jahre aus Worms und dem Rhein-Neckar-Raum.

Zunächst haben die Ermittler bei zwei Tatverdächtigen über 100 Gramm Kokain und 700 Gramm Amfetamin sichergestellt. Im Verlauf der Maßnahmen gegen den dritten Tatverdächtigen konnten die Ermittler ein Depot ausfindig machen und darin insgesamt 42 Kilogramm Amfetamin sicherstellen. Dieser beachtliche Fund hat einen Straßenverkaufswert von mehreren hunderttausend Euro.

Zwei Beschuldigte wurden nach Abschluss der Durchsuchungsmaßnahmen wieder entlassen und befinden sich auf freiem Fuß. Der dritte Beschuldigte wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Mainz dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichtes Mainz am 22. Juni vorgeführt. Dieser hat gegen den Mann einen Untersuchungshaftbefehl erlassen. Er befindet sich seit dem in einer Justizvollzugsanstalt.

Wirkungen und Risiken von Amfetamin:

Der folgende Überblick zeigt die spezifischen Wirkungen und Risiken von Amfetamin: Amfetamine sind die wohl ältesten synthetisch hergestellten Drogen mit stimulierenden Eigenschaften. In ihrer chemischen Struktur sind sie den menschlichen Botenstoffen (Neurotransmittern) Adrenalin und Dopamin ähnlich. Das helle Pulver, das manchmal auch in Tabletten oder Kapseln auf dem illegalen Markt ist, wird meist geschluckt oder geschnupft. Amphetamin ist in der Konsumentenszene unter anderem als "Speed" oder "Pep(p)" bekannt. Wirkung von Amphetaminen Je nach Art der chemischen Abwandlung des Amphetamins sehr unterschiedlich: ' Euphorie, Erregungszustände ' Wahnvorstellungen, Psychosen, paranoide Zustände ' hemmungsabbauend, kontaktsteigernd, Berührungen werden intensiv erlebt, Haut kribbelt, der Blutdruck steigt, Verlangsamung der Herztätigkeit, Steigerung der Sinneswahrnehmungen, erhöhter Rede- und Bewegungsdrang ' Verlust des Hunger-, Durst- und Müdigkeitsgefühls ' starke psychische Abhängigkeit mit Entzugssymptomen wie Niedergeschlagenheit, Depression und paranoiden Zuständen Risiken von Amphetaminen ' durch psychische Abhängigkeit bedingte schnelle Dosissteigerung ' erhöhtes Risiko für Menschen mit Vorerkrankungen wie beispiels- weise Bluthochdruck, Epilepsie, Diabetes, Erschöpfungszustände, Angstzustände, Niedergeschlagenheit, Depressionen. ps

Autor:

Kim Rileit aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wo entspringt der Fluss Nahe? In Nohfelden im Saarland, im Ortsteil Selbach, findet man die Quelle.
8 Bilder

Quelle liegt in Selbach im Saarland
Wo entspringt die Nahe?

Naheland. 125,1 Kilometer: So lang fließt die Nahe bis zu ihrer Mündung in den Rhein in Bingen. Diese Stelle am Rhein ist ein bekanntes Ziel für Ausflügler. Doch wo entspringt die Nahe? In Selbach im Saarland, einem Ortsteil von Nohfelden, wo aus einem kleinen Felsen die ersten Tropfen des Flusses fließen. Ein Ausflug dorthin lohnt sich, denn an der Quelle gibt es viel zu erleben. An der Nahequelle verbirgt sich ein Erlebnispark für die ganze Familie. Im Wildfreigehege direkt an der...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen