"Durlacher selbst" wird unterstützt, eine soziale Einrichtung für Durlacher Kinder und Jugendliche
"Karlsburg Klassik" für die gute Sache in Durlach

  • Foto: www.kapf-netz.de
  • hochgeladen von Jo Wagner

Durlach kann auch Klassik! Dies beweisen die örtlichen Musik- und Gesangvereine immer wieder aufs Neue. Gemeinsam mit der "Wirtschaftsvereinigung Durlacherleben", der Ideenplattform "durlach-gratuliert" und unterstützt durch die "Bürgergemeinschaft Durlach und Aue" sowie dem Stadtamt Durlach, veranstaltet das "Kompetenz-Netzwerk KA-PF" im festsaal der Durlacher Karlsburg am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr einen ungewöhnlichen Abend der klassischen Musik.

Dabei erwartet - für die gute Sache - Besucher eine musikalische Weltreise mit beliebten Melodien aus Operette und Musicals. Tenor - René Reiling, Sopran / Moderation - Alexia Basile - bei Soli oder im Duett von Liliana Turicianu am Klavier begleitet.

Der Erlös der Veranstaltung geht an den Verein "Durlacher selbst", einer sozialen Einrichtung für Durlacher Kinder und Jugendliche. (ps)

Infos: www.durlacherleben.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen