Theater im Alten Güterbahnhof Bruchsal
Circus Pari-Pari Ensemble Bruchsal zeigt "Das große Heft"

DAS GROSSE HEFT von Ágota Kristóf
Regie: Mehdi Moinzadeh

03. Oktober um 18.00 Uhr
05. Oktober um 19.30 Uhr
07. Oktober um 18.00 Uhr
Im Alten Güterbahnhof (1 A) Bruchsal.

Basierend auf dem Roman „Das große Heft“ von Ágota Kristóf tauchen wir in die Welt der 10-jährigen Zwillinge „Claus und Lucas“ ein. Es herrscht Krieg, das Überleben in der großen Stadt ist nicht mehr möglich. Beide werden von ihrer Mutter aufs Land zur Großmutter gebracht. Ihre Großmutter, die die Leute Hexe nennen, ist alles andere als erfreut über die zwei. Sie nennt sie Hundesöhne und wird ihnen zeigen, wie man lebt. Von nun an hören sie nicht mehr die kosenden Worte ihrer Mutter. Sie werden beleidigt, geschlagen, missbraucht.

„Wir wollen nur den Schmerz besiegen, die Hitze, die Kälte, den Hunger, alles, was weh tut.“

Um in Kriegszeiten überleben und der Härte der Menschen, die sie umgeben, trotzen zu können, unterziehen sie sich selbstauferlegten „Übungen“. Sie härten ihre Kinderkörper gegenseitig mit Schlägen ab, bis es nicht mehr weh tut. Sie traktieren sich mit Schimpfwörtern und liebkosenden Sätzen Ihrer Mutter, bis sie keine Wirkung mehr haben. Sie nennen diese Übungen „Abhärtung des Körpers und Geistes“. Sie lernen zu stehlen, zu betteln - zu überleben.
Ihr Leben wird eine Folge von Übungen und besteht aus Arbeit und Lernen. Sie unterrichten sich selbst und lernen aus dem Wörterbuch des Vaters Fremdwörter, sie lernen Bibelstellen auswendig und die Sprache des fremden Offiziers.
Die Zwillinge schreiben alles was ihnen passiert, was sie sehen und hören, in Aufsätzen nieder. Das Schreiben untersteht ihren eigenen strengen Regeln. Die Wirklichkeit ist das, was sie interessiert, was es zu ergründen gilt. Es muss wahr sein.

Karten unter: info@littleblackfish.de sowie an der Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Circus Pari-Pari ist ein dreijähriges, von der Stadt Bruchsal gefördertes inklusives und interkulturelles Theaterprojekt des Little Black Fish Collective e.V.. Zusammen mit allen Interessenten wurde 2017 das gleichnamige Ensemble CIRCUS PARI-PARI gegründet. Angesprochen sind alle Menschen, jeder Generation, mit und ohne Flucht-und Integrationserfahrung, mit und ohne Handicap, die eines verbindet - das Leben in Bruchsal und die Lust auf eine neue, verbindende Theatererfahrung.

„Das Große Heft“ ist eine Produktion des ><> Little Black Fish Collective mit dem Circus Pari-Pari Ensemble Bruchsal. Gefördert im Rahmen der Nichtinvestiven Städtebauförderung (NIS) durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und der Stadt Bruchsal. Mit freundlicher Unterstützung des Exil Theater Bruchsal e.V., der BLB Badische Landesbühne Bruchsal, der Albert-Schweizer Schule und der MuKs Musik- und Kunstschule Bruchsal.
Based on “Le Grand Cahier” by Agota Kristof original © Editions du Seuil, Paris, 1986 / Das große Heft © 1987 by BEBUG mbh/ Rotbuch Verlag, Berlin

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen