Vortrag im Evangelischen Krankenhaus am 7. März
Wenn die Schulter hakt – Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

 Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Schulterproblemen.
  • Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Schulterproblemen.
  • Foto: whitesession/pixabay
  • hochgeladen von Anne Sahler

Bad Dürkheim. Dr. Thomas Chatterjee, Chefarzt Unfallchirurgie und Orthopädie, hält am Donnerstag, 7. März, 18.30 Uhr, in der Cafeteria des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim (Dr.-Kaufmann-Straße 2) einen Vortrag zum Thema „Wenn die Schulter hakt – Ursachen und Behandlungsmög-lichkeiten“.

Die Schulter ist als beweglichstes Gelenk des Körpers täglich im Dauereinsatz – ein Grund für schmerzhafte Verschleißerscheinungen und ein Risiko für Verletzungen des Schultergelenks. Deshalb betrifft Schulterschmerz Jung und Alt. Wenn Salbe, Medikamente und Krankengymnastik nicht mehr helfen, ist oftmals der Chirurg gefragt.

In seinem Vortrag gibt Dr. Chatterjee einen Überblick über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. „Verletzungen und Verschleißschäden können zunehmend minimalinvasiv, also mit sehr klei-nen Schnitten, operiert werden“, erklärt Dr. Chatterjee. Mit diesen modernen arthroskopischen Ver-fahren werden in der Dürkheimer Klinik unter anderem Gelenke stabilisiert sowie Schäden an der Rotatorenmanschette oder das Engpasssyndrom operiert, eine durch einen krankhaft verengten Raum unter dem Schulterdach verursachte schmerzhafte Verschleißerscheinung.

Das Behandlungsportfolio umfasst ebenfalls Gelenkersatz mit verschiedensten Spezialendopro-thesen. Auch darüber informiert der erfahrene Unfallchirurg. Nach dem Vortrag steht er für Fragen zur Verfügung.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig. Spenden für die Palliativstation am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim sind willkommen.

Weitere Informationen per E-Mail unter beate.herrmann-antes@diakonissen.de, unter Telefon 06322 607-245 oder im Internet unter www.diakonissen.de. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen