Mein Kommentar
Bei Katastrophen bitte Handy laden!

Manchmal frage ich mich immer öfters, ob noch alles in Ordnung ist im Oberstübchen der Menschen! Denn wer glaubt, mit den Unfallglotzern auf unseren Straßen und mit den fragwürdigen Handy-Dokumentatoren bei Katastrophen jeglicher Art sei das Ende der blutigen Fahnenstange erreicht, der irrt leider gewaltig. Beispiel gefällig? Venedig, die Perle der italienischen Lagune, die ohnehin seit Langem unter einer fast nicht zu bewältigenden Besucherzahl stöhnt, ist nun noch mehr in den touristischen Fokus gerückt. Das Jahrhundert-Hochwasser ist es, das die Leute aus aller Welt begeistert. Fasziniert stapfen sie in Gummistiefeln über den Markusplatz und beobachten mit einer pathologischen Lust die Einheimischen, die verzweifelt ihre Habe ins Trockene zu bringen versuchen. Vor laufender Kamera schwärmen sie vom Zauber der Stadt, kniehoch in überschwemmten Straßen und Plätzen übersehen sie eine wässrige Katastrophe, die sie selbst ja nicht betrifft. Morgen geht’s ja schon wieder weiter auf dem Kreuzfahrtschiff...! Ich weiß nicht, wie und wo Sie selbst Ihren Urlaub verbringen – ich hoffe nur: Nicht so!

... appelliert Ihr Udo Barth

Autor:

Udo Barth aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.