Spitzenwerte dank Hitze
Badepark Wörth: 144.000 Besucher im Sommer

2018 war ein Spitzenbadejahr im Badepark Wörth.
  • 2018 war ein Spitzenbadejahr im Badepark Wörth.
  • Foto: Hans Martin Paul
  • hochgeladen von Endlich Stefan

Wörth. Der Badepark Wörth war in seiner diesjährigen, 35. Saison vom 19. Mai bis zum 9. September an 114 Tagen geöffnet. Während dieser Zeit haben rund 144.000 zahlende  Badegäste den Badepark Wörth besucht. Der Spitzentag war der Sonntag, 5. August, mit 6.169 zahlenden Besuchern. Schlechtester Tag war der Sonntag 2. September. An diesem Tag kamen nur 88 Schwimmer.  An 14 Tagen kamen mehr als 3.000 Badegäste, an zehn weiteren Tagen waren es immerhin über 2.000 Gäste. 
Die durchschnittliche Jahresbesucherzahl des Badeparks in den Jahren 2013 bis 2017 beträgt etwa 115.000 Badegäste.  2018 war also ein Spitzenjahr. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen