Ein ungewöhnlicher Einsatz in Wörth
Nachbar durch "Schlangenschrei" aufgeschreckt

Es war eine Ringelnatter

Wörth. Besorgt den Schrei seiner Nachbarin gemeldet hat am Freitag, 26. Juli,  ein Bewohner von Wörth. Die vermeintliche Gefahrenlage stellte sich für die Polizei vor Ort als harmlos dar: Die Frau hatte sich wegen einer Schlange erschrocken, welche sich hinter ihrem Briefkasten versteckt hatte. Rücksprache mit einem Reptilienzoo ergab, dass es sich um eine ungiftige Ringelnatter handelte. pol

Autor:

Wochenblatt Archiv aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.