Der Heimatverein Schaidt lädt zur Kerwekultur ein
Viehstrichmuseum und Eiskeller öffnen ihre Tore

Die Eröffnung der Schaidter Kerwe findet am Samstag, 13. Juli,  um 19 Uhr statt.
2Bilder
  • Die Eröffnung der Schaidter Kerwe findet am Samstag, 13. Juli, um 19 Uhr statt.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Stefan Endlich

Schaidt. Auch in diesem Jahr lädt der Heimatverein Schaidt herzlich am Sonntag, 14. Juli , zur Kerwekultur ein.
Ab 12 Uhr wird es im Bürgerhaus und im Hof des Bürgerhauses Dampfnudeln, Waffeln und Kaffee geben.
Ab 14 Uhr hat das Viehstrichmuseum und der Eiskeller wieder seine Toren geöffnet.
Neben den Gegenständen aus Haushalt und Handwerk aus früheren Zeiten, gibt es im Viehstrichmuseum noch Spielsachen aus früheren Zeiten zu sehen. Vom Puppenhaus, über den Eisschlitten bis hin zu Brettspielen, gibt es hier viel zu sehen.
Die Brettspiele können vor Ort auch gerne ausprobiert werden. Im Eiskeller werden zu jeder vollen Stunde wieder Führungen zur Geschichte des Eiskellers angeboten.
Auch werden interessante Bilder und Kaligraphien von regionalen Künstlerinnen zu sehen sein.
Der Heimatverein Schaidt freut sich auf viele Besucher und wünscht allen einen schönen Aufenthalt. ps

Die Eröffnung der Schaidter Kerwe findet am Samstag, 13. Juli,  um 19 Uhr statt.
Die Fahrgeschäfte laden wieder zu Spaß und Zeitvertreib ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen