An der Orgel in der Friedenskirche in Mechtersheim
Benefizkonzert zugunsten der Orgelrnovierung

Die prot. Kirchengemeinde Römerberg veranstaltete im Rahmen des 200-jährigen Jubiläums der Pfälzer Kirchenunion ein Orgelkonzert  mit dem Kirchenmusiker Gunter Kennel.
Prof. Dr. theol. Kennel, geboren in Kaiserslautern, studierte in München und London Evangelische Kirchenmusik und Theologie sowie Orgel mit Meisterklassendiplom. Als Konzertorganist und Dirigent blickt er auf eine lange Konzerterfahrung im In- und Ausland zurück und gastierte in zahlreichen europäischen Ländern sowie in Israel, Südafrika und den U.S.A. 
Inzwischen ist er Landeskirchenmusikdirektor der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz. In dieser Funktion nimmt er auch an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Gottesdiensten und Konzerten einen Orgelauftrag wahr.
An der Orgel in Mechtersheim präsentierte Kennel Werke von Bach, Buxtehude und Mendelssohn sowie eigene Variationen bekannter Kirchenlieder.
Gehaltvoll und unterhaltsam kam die spielfreudige Darbietung in dem Kirchenraum rüber. Die Spenden der beeindruckten Besucher kommen der in diesem Jahr anstehenden Restaurierung der Mechtersheimer Orgel zugute.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen