„Süd saniert“ geht in die nächste Runde
Energie einsparen und CO2 reduzieren

Das Team beantwortet Fragen rund um die Themen energetische Sanierung, Fördermittel, erneuerbare Energien, Energieeinsparpotenziale im eigenen Haushalt sowie Dach- und Fassadenbegrünung.
  • Das Team beantwortet Fragen rund um die Themen energetische Sanierung, Fördermittel, erneuerbare Energien, Energieeinsparpotenziale im eigenen Haushalt sowie Dach- und Fassadenbegrünung.
  • Foto: Hans Braxmeier / Pixabay
  • hochgeladen von Charlotte Basaric-Steinhübl

LU-Süd. Das Projekt „Süd saniert“ geht in die nächste Runde. Ein eigens eingerichtetes Sanierungsmanagement-Team beantwortet vor Ort Fragen rund um die Themen energetische Sanierung, Fördermittel, erneuerbare Energien, Energieeinsparpotenziale im eigenen Haushalt sowie Dach- und Fassadenbegrünung. „Dank der guten Mitarbeit der Bürgerinnen und Bürger konnten in den vergangenen zwei Jahren eine Vielzahl von Maßnahmen herausgearbeitet werden, die nun gemeinsam umgesetzt werden sollen. Es gilt, Projekte, die Energie einsparen und CO2 reduzieren, zu fördern und die Attraktivität und Lebensqualität im Quartier zu verbessern“, erläuterte Bau- und Umweltdezernent Klaus Dillinger bei der Übergabe der Anlaufstelle an die Öffentlichkeit am Montag, 1. April.Weiterhin können die steuerlichen Begünstigungen des Einkommenssteuergesetzes (EStG) im Sanierungsgebiet Ludwigshafen Süd für Modernisierungen im Bestand in Anspruch genommen werden. Durch die Erweiterung des Sanierungsgebiets sind weitere Wohnblöcke förderfähig. Auch diesbezüglich berät das Sanierungsmanagement ausführlich über Fördermöglichkeiten.

Die Ansprechpartner in dem Bürocontainer vor Ort sind Peter Hensel (Leiter Gebäudeoptimierung, Energy Effizienz GmbH, Telefon 06206 05803581 oder 0174 395 0531, E-Mail hensel@e-eff.de) sowie Sabrina Mehlhorn (Stadtverwaltung Ludwigshafen, Bereich Stadtvermessung und Stadterneuerung, Telefon 0621 504-2983, E-Mail sabrina.mehlhorn@ludwigshafen.de).

Die Öffnungszeiten sind dienstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung. ps

Weitere Informationen:
www.sued-saniert.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen