Städtische Fahrer spenden Rest des Unkostenbeitrags
500 Euro für die Lebenshilfe

Hans-Peter Spuhler (links) übergab den Scheck an den Präsidenten der Lebenshilfe, Walfried Weber
  • Hans-Peter Spuhler (links) übergab den Scheck an den Präsidenten der Lebenshilfe, Walfried Weber
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Kaiserslautern. Rund 40 Fahrerinnen und Fahrer von Oberbürgermeistern und Landräten aus dem ganzen Landesgebiet von Rheinland-Pfalz waren im Mai zu ihrem im Zweijahresrhythmus stattfindenden Treffen nach Kaiserslautern gekommen. Dabei fiel spontan die Entscheidung, die Restsumme des vorab eingesammelten Unkostenbeitrags in Höhe von 500 Euro an den Verein Lebenshilfe Westpfalz e.V. zu spenden. Als Vertreter der Fahrer übergab Hans-Peter Spuhler, Fahrer des Stadtvorstands in Kaiserslautern, nun den Scheck an den Präsidenten der Lebenshilfe, Walfried Weber, der sich herzlich bedankte. Weber hatte die Gruppe im Mai auf der Gartenschau empfangen und vor Ort den Inklusionsbetrieb vorgestellt. ps

Autor:

Frank Schäfer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.