Hunde aus überhitztem Pkw gerettet

Kinder und Tiere sollten im Sommer auf keinen Fall im Auto zurückgelassen werden, da die Innentemperatur sehr schnell sehr hoch ansteigen kann, auch bei geöffnetem Fenster.
  • Kinder und Tiere sollten im Sommer auf keinen Fall im Auto zurückgelassen werden, da die Innentemperatur sehr schnell sehr hoch ansteigen kann, auch bei geöffnetem Fenster.
  • Foto: Free-Photos / Pixabay
  • hochgeladen von Charlotte Basaric-Steinhübl

Frankenthal. Ein aufmerksamer Anwohner stellt am gestrigen Nachmittag (24. Juli) im Bereich Petersau einen über mehrere Stunden in der Sonne geparkten Pkw fest, in welchem sich zwei Hunde befanden. Die Fenster waren zwar zum Teil heruntergelassen, dennoch herrschten im Fahrzeug viel zu hohe Temperaturen für die Tiere.

Da der Fahrzeugführer nicht ermittelt werden konnte, wurden die Tiere durch die eingesetzten Beamten aus dem Fahrzeug gerettet. Die Hunde befanden sich in einem dehydrierten Zustand, erholten sich aber glücklicherweise recht schnell.

Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass Tiere bei den aktuellen Temperaturen auf keinen Fall und auch nicht für kurze Zeit in einem Fahrzeug zurückgelassen werden sollten. ps

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.