200 Euro Schaden
Hauswand beschädigt und geflüchtet

Sippersfeld. In der Zeit von Samstagvormittag bis Sonntagabend streifte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Querstraße, wahrscheinlich beim Vorbeifahren, leicht die Hauswand eines Wohnhauses und verursachte mehrere Schrammen im Putz. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der entstandene Schaden wird auf 200 Euro geschätzt.
Hinweise zur Klärung der Verkehrsunfallflucht werden unter  Telefon: 06361  917-0 an die  Polizeiinspektion Rockenhausen erbeten. ps

Autor:

Claudia Bardon aus Wochenblatt Kirchheimbolanden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.