Gedenkfeiern des Volkstrauertages in Waghäusel
Einladung an die Bevölkerung

Waghäusel. Traditionsgemäß wird mit Gedenkveranstaltungen auf den Friedhöfen in Wiesental und inKirrlach der Volkstrauertag am 17. November begangen. Waghäusels Oberbürgermeister Walter Heiler lädt dazu ein, mit der Teilnahme an den Gedenkfeiern das Andenken an die Toten der beiden Weltkriege sowie an die unzähligen weiteren Opfer von Krieg und Gewalt, Terrorismus und politischer Verfolgung auch unserer Tage zu bewahren und sich gegen neue Gewaltanwendungen zu richten.

Im Stadtteil Wiesental findet um 9 Uhr eine Heilige Messe statt. Die anschließende Gedenkfeier auf dem Friedhof Wiesental beginnt um 10.15 Uhr und wird vom Akkordeonorchester 1936 Wiesental mitgestaltet.

Im Stadtteil Kirrlach beginnt der Gottesdienst um 10.30 Uhr. Die anschließende Gedenkfeier auf dem Friedhof Kirrlach beginnt um 11.45 Uhr und wird vom Musikverein 1906 Kirrlach sowie vom Männerchor Kirrlach mitgestaltet.

Oberbürgermeister Walter Heiler wird bei beiden Gedenkfeiern eine Ansprache halten. Das Gebet spricht jeweils Pastoralreferent Michael Böser. Die Stadt Waghäusel, der VdK Wiesental und der VdK Kirrlach werden Kränze niederlegen. ps

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.