Zeitzeugenbefragung

Beiträge zum Thema Zeitzeugenbefragung

Lokales
Video

Einblicke in eine spannende Zeit
Gastarbeiter als Zeitzeugen

In einem regionalen Fernsehformat sollen Zeitzeugen befragt werden zu besonderen Ereignissen oder ihrer persönlichen Geschichte in Rheinland-Pfalz. Für eine der nächsten Folgen werden Menschen gesucht, die als Gastarbeiter in früheren Jahrzehnten nach Deutschland gekommen und hier geblieben sind. Sie sollen vor der Kamera ganz gemütlich über die ersten Jahre sprechen, damit sich die Zuschauer einen Eindruck davon machen können, wie das damals war. In der 15-minütigen Sendung lassen die...

Lokales

Zeitzeugen aus der Region gesucht
Judenverfolgung während der Nazi-Diktatur

In einem regionalen Fernsehformat sollen Zeitzeugen befragt werden zu besonderen Ereignissen oder ihrer persönlichen Geschichte in Rheinland-Pfalz. Für die aktuellen Folge werden Menschen gesucht, die die Vertreibung der Juden in den 1930er Jahren miterlebt haben und darüber vor der Kamera sprechen würden. In der 15-minütigen Sendung lassen uns die Protagonisten auch in ihr Fotoalbum schauen. Die Befragten sind Menschen aus Rheinland-Pfalz, die eine interessante Story aus der persönlichen...

Lokales
Ein schmissiges Rahmenprogramm mit Tanzdarbietungen der Neustadter Jugend rundete den Festakt in der Stiftskirche ab.
18 Bilder

Festakt zum 50-jährigen Jubiläum „Kreisfreie Stadt Neustadt“
Geheilte Wunden

Von Markus Pacher Neustadt. Nein, die „99 Luftballons“ der „Tanzmanufaktur“ durften am Ende der Tanzdarbietung im Altarraum der Stiftskirche nicht in den Himmel steigen, denn der große Festakt zum 50-jährigen Jubiläum „Kreisfreie Stadt Neustadt“ musste aufgrund der starken Regenfälle vom Marktplatz ins Kirchenschiff verlegt werden.Ein trostloser Anblick draußen mit wenig Menschen, derweil man drinnen dreieineinhalb Stunden im gemütlichen Trockenem saß. So lange nämlich dauerte der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.