Festakt

Beiträge zum Thema Festakt

Lokales

„Festakt“ mit Harald Schneider

Am Donnerstag, 13. Februar liest Krimi-Autor Harald Schneider um 19:30 Uhr aus seinem neuen Palzki-Krimi „Festakt“ in der Stadtbücherei, Rehbachstraße 2. Ein kurzer Einblick in die Geschichte: Kurz vor Beginn der 1250-Jahr Feier der Stadt Sinsheim findet ein Wissenschaftler ein bisher unbekanntes Pergament, das das Jubiläum infrage stellt. Noch bevor er seinen Fund veröffentlichen kann, wird er bei einer Buchvorstellung in der Sinsheimer Stadthalle ermordet. Im Auftrag seines Chefs Klaus...

Lokales
Der Festakt wurde musikalisch umrahmt vom Ensemble der Kreismusikschule.
3 Bilder

Bewegende Aktivitäten wurden beim Festakt mit bewegenden Grußworten gewürdigt
50 Jahre Lions-Club Annweiler

Annweiler. Am 18. Dezember 1969 wurde der Lions-Club Annweiler am Trifels gegründet. Die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen fanden am vergangenen Samstag, 18. Januar, im Hohenstaufensaal statt. Zu Beginn der Veranstaltung bot sich die Möglichkeit gemeinsam bei einem Glas Sekt ins Gespräch zu kommen, bevor Präsident Roger Roth ganz offiziell den Festakt eröffnete. Mit Stolz und Dankbarkeit blicke man auf die Zugehörigkeit zur größten Wohltätigkeitsorganisation der Welt zurück. Getreu dem...

Lokales
Gruppenfoto mit dem Seniorenbeirat der Gemeinde Haßloch traf: (v.l.n.r.): Reinhard Fischer, stellvetretender Vorsitzender des LandesSeniorenVertretung Rheinland-Pfalz, Magda Löwer, stellvertretende Vorsitzende Seniorenbeirat Haßloch, Siegfried Klein, Vorsitzender Seniorenbeirat Haßloch, Claus Potje. Der 1. Kreisbeigeordneter des Landkreises Bad Dürkheim, Edgar Römelt, stellvetretende Vorsitzender Seniorenbeirat Haßloch und Claus Wolfer, Beigeordneter und Dezernent für Seniorenfragen, gratulierten zu 25-jährigten Jubiläum des Seniorenbeirats der Gemeinde Haßloch.  Foto: Jürgen Vogt

Feier zum 25-jährigen Bestehen des Seniorenbeirates
Vielfältige und wichtige Arbeit

Haßloch. Der Vorsitzende des Seniorenbeirates, Siegfried Klein, freute sich, dass den sehr guten Zuspruch zur Jubiläumsveranstaltung anlässlich des 25-jährigen Bestehns des Seniornbeirates. Siegfried Klein gab einen ausführlichen Rückblick. Der Beigeordnete und Sozialdezernent Claus Wolfer überbrachte die Glückwünsche des Bürgermeisters Lothar Lorch, während der Kreisbeigeordnete Claus Potje den Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld entschuldige, beide nahmen an einer Bürgermeister Dienstbesprechung...

Lokales

Pestalozzischule feierte 40. Geburtstag
Neue Chronik zeugt vom „Glücksfall für Graben-Neudorf“

Graben-Neudorf. Mit einem Festakt und einem großen Schulfest feierte die Pestalozzischule Graben-Neudorf am 9. November ihren 40. Geburtstag. Konrektor Pascal Oechsler konnte zahlreiche Gäste begrüßen, darunter auch Bürgermeister i.R. Werner Juchler und den Bundestagsabgeordneten Dr. Christian Jung. „Die Pestalozzischule leistete einen großen Beitrag zum Zusammenwachsen der 1972 gebildeten neuen Gemeinde Graben-Neudorf“, sagte Bürgermeister Christian Eheim. Auch die Entscheidung des...

Ausgehen & Genießen
Die Ortsgemeinde Hütschenhausen lädt zum Feiern ein

Hütschenhausen
50 Jahre Ortsgemeinde Hütschenhausen

Einladung zur Jubiläumsveranstaltung Zur Feier ihres 50. Geburtstages lädt die Ortsgemeinde Hütschenhausen Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, am Samstag, 9. November, ins Bürgerhaus Hütschenhausen ein. In einem Festakt von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr wollen wir das Jubiläum angemessen feiern. Musikalisch umrahmt von der Spielgemeinschaft Hütschenhausen erwartet Sie eine bunte Mischung aus Information, Unterhaltung, Sport und Spaß - und natürlich die Prämierung der besten Aufnahmen des...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Großer Festakt mit geladenen Gästen am 16. November
20 Jahre Musiktherapie an der Musikschule Waghäusel-Hambrücken

Waghäusel-Hambrücken. Die Musikschule Waghäusel-Hambrücken, Friedrich-Hecker-Allee 3, stellen in Baden-Württemberg einen der am besten etablierten Abteilungen für Musiktherapie und bedienen hier auf Anfrage und aufgrund des geringen Angebots an anderen Musikschulen auch viele Institutionen außerhalb ihres Einzugsgebietes. Drei fest angestellte Musiktherapeuten betreuen Menschen mit Behinderung und Einschränkungen. Das Klienten-Feld (so werden die Patienten in der Musiktherapie genannt)...

Lokales
Ein schmissiges Rahmenprogramm mit Tanzdarbietungen der Neustadter Jugend rundete den Festakt in der Stiftskirche ab.
18 Bilder

Festakt zum 50-jährigen Jubiläum „Kreisfreie Stadt Neustadt“
Geheilte Wunden

Von Markus Pacher Neustadt. Nein, die „99 Luftballons“ der „Tanzmanufaktur“ durften am Ende der Tanzdarbietung im Altarraum der Stiftskirche nicht in den Himmel steigen, denn der große Festakt zum 50-jährigen Jubiläum „Kreisfreie Stadt Neustadt“ musste aufgrund der starken Regenfälle vom Marktplatz ins Kirchenschiff verlegt werden.Ein trostloser Anblick draußen mit wenig Menschen, derweil man drinnen dreieineinhalb Stunden im gemütlichen Trockenem saß. So lange nämlich dauerte der...

Lokales
Blick ins Programm von 1949/50
8 Bilder

Festakt im Historischen Ratssaal
Die Volkshochschule Speyer feiert 70. Geburtstag

Speyer. Ihr 70-jähriges Bestehen feierte am Samstag die Volkshochschule (VHS) Speyer im Historischen Ratssaal der Stadt. Zahlreiche Ehrengäste, aktuelle und ehemalige Mitarbeiter, so wie Vertreter anderer Speyerer Einrichtungen nahmen an der interessanten und unterhaltsamen Veranstaltung teil. Bürgermeisterin Monika Kabs begrüßte die Gäste, Hendrik Hering, Präsident des Landtags und Vorsitzender des Landesverbandes der Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz, sprach ein Grußwort. Beide erinnerten...

Lokales
Die Dubbegläser zum Jubiläum.

Landkreis Südliche Weinstraße feiert 50-jähriges Bestehen am Kreishaus in Landau
Festakt zum Geburtstag

SÜW. Der Landkreis Südliche Weinstraße feiert sein 50-jähriges Bestehen. Am Samstag, 8. Juni, wird dies mit einem offizielle Festakt vor dem Haupteingang des Kreishauses - bei schlechtem Wetter im Foyer - begangen. Los geht es um 11 Uhr. Zu den Feierlichkeiten lädt Landrat Dietmar Seefeldt als Gastgeber die Bürgerinnen und Bürger ein. „Ich freue mich, wenn zahlreiche Gäste mit uns gemeinsam unseren runden Geburtstag feiern - der Kreisgeburtstag ist ein Bürgerfest“, so der Landrat. Die...

Lokales
Die Bruchsaler Musik- und Kunstschule feiert 50. Geburtstag mit keinem Festakt
16 Bilder

Die Bruchsaler Musik- und Kunstschule feiert 50. Geburtstag mit keinem Festakt
Kreative Köpfe, schräge Vögel und bunter als Konfetti

Bruchsal. "Kein Festakt, Liebesbriefe statt Grußworte" - das hat sich der Jubilar, die Musik- und Kunstschule (MuKs) Bruchsal, zum 50. Geburtstag gewünscht und deshalb sich selbst und seine Gäste mit einem unterhaltsamen, bunten, humorvollen Varieté-Abend beschenkt. "Bunter als Konfetti, jede Menge kreative Köpfe und schräge Vögel" - auch das hätte ein Motto des Abends sein können und war doch die liebevolle Umschreibung der MuKs aus Sicht der beiden Moderatorinnen Greta und Charly. Eigentlich...

Lokales
Die Kinder nahmen vor den Ehrengästen Platz und wurden von Clown Benji Wiebe verzaubert und mit Ballonkunst begeistert.
3 Bilder

Tageselternverein feierte Sternstunden, Stars und Sternchen mit gelungener Filmpremiere in Bruchsal
Stars und Sternchen leuchteten am TEV Himmel auf

Bruchsal (ris). Es war eine ungewöhnliche Geräuschkulisse für einen Festakt. Anstelle langer Laudationen gab es kurze und prägnante Grußworte und wenn einer der jüngeren Publikumsmitglieder weinte oder sich lautstark äußerte, gab es keine bösen Blicke oder genervte Seufzer. Im Gegenteil, die vielen anwesenden Kinder wurden in das Geschehen miteinbezogen und durften direkt vor der Bühne im Ehrenbergsaal des Bruchsaler Bürgerzentrums Platz nehmen als Zauberclown Benji Wiebe nur für sie mitten im...

Lokales
Ehrung der noch lebenden Gründungsmitgliedern des PWV OG Mutterstadt
6 Bilder

Volles Pfarrer-Jakob-Fuchs-Haus beim Festakt
50 Jahre Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Mutterstadt e.V.

Zu diesen Jubiläums-Feierlichkeiten wurde zum Festakt ins Pfarrer-Jakob-Fuchs-Haus geladen. Mit Erfolg, da der Saal bis auf den letzten Platz besetzt war. Nachdem das Ensemble des 1. HHC Mutterstadt zum Auftakt das obligatorische „Happy Birthday“ und ein Wanderliederpotpourri gespielt hatte, begrüßte die stellvertretende Vorsitzende Hedwig Krüger die Gäste. Sie vertrat an diesem Abend den krankheitsbedingt ausgefallenen Vorsitzenden Hubert Frey. Nach einer Gedenkminute für die Verstorbenen...

Lokales
Michael Kurz, Geschäftsführer der DRK-Altenhilfe Vorderpfalz, bei seiner Ansprache.  Foto: ps

Viel Lob für das Kompetenzzentrum Demenz
10-jähriges Jubiläum des DRK-Pflegeheims „In der Melm“

Jubiläum. Mit rund einhundert geladenen Gästen aus Politik, Verwaltung, Gesundheitswesen und Kooperationspartnern feierte die DRK-Altenhilfe Vorderpfalz einen Festakt anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Pflegeheims „In der Melm“. 1930 wurde das erste Altenpflegeheim des Deutschen Roten Kreuzes in Ludwigshafen in der Schuckertstraße (Friesenheim) eröffnet und gehörte zu einer der wichtigsten sozialen Einrichtungen der Chemiestadt. Nach 76 Jahren Betrieb am alten Standort machten sich die...

Lokales
Imposantes Bühnenbild zum Festakt

„Der Schlüssel der Geschichte liegt im Menschen selbst"
Festakt zum 650. Jubiläum der Stadtrechtserhebung der Stadt Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Hochkarätig besetzt und stilvoll gestaltet war der Festakt, mit dem Kirchheimbolanden am Samstagabend in seiner Stadthalle die Feierlichkeiten zum 650. Jubiläum der Stadtrechtserhebung eröffnete.„Der Schlüssel der Geschichte liegt nicht in der Geschichte, er ist im Menschen“, mit diesem Zitat von Théodore Simon Jouffroy eröffnete Stadtbürgermeister Klaus Hartmüller den Abend der Stadtrechtserhebung durch Kaiser Karl IV. im Jahr 1368.Hartmüller betonte, dass die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.