Wertstoffhof Berg

Beiträge zum Thema Wertstoffhof Berg

Lokales
An den Wertstoffhöfen im Landkreis Germersheim - hier in Berg - bilden sich vor allem an den Freitagen und Samstagen lange Schlangen. Die Abfallwirtschaft bittet, wenn möglich nicht am Wochenende anzuliefern und die Abfälle schon vorab nach Fraktionen zu sortieren. So könnten lange Wartezeiten vermieden werden.

Wartezeiten am Wertstoffhof
Vor allem am Wochenende lange Schlangen

Germersheim. Die Bürger des Landkreises Germersheim fahren die Wertstoffhöfe im Kreis besonders häufig an Freitagen und Samstagen an. Dadurch kommt es an diesen Tagen immer wieder zu Wartezeiten bei der Anlieferung. Durch die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie hat sich das noch zusätzlich verstärkt. Wie die Kreisverwaltung mitteilt, werden an den Wochenenden zudem besonders große Abfallmengen angeliefert, so dass das Abladen innerhalb der Wertstoffhöfe mehr Zeit in...

Lokales
Die Müllentsorgung besser nicht auf Donnerstag, 17. Juni, legen, denn dann wird die Fahrzeugwaage am Wertstoffhof Berg austariert und neu geeicht. Daher können an diesem Tag Verzögerungen bei der Abfertigung auftreten.

Anlieferung am besten verschieben
Wartung der Waage am Wertstoffhof Berg

Berg. Am Donnerstag, 17. Juni, wird am Wertstoffhof Berg die Fahrzeugwaage entsprechend der gesetzlichen Vorgaben neu austariert und geeicht. Die Kreisverwaltung Germersheim bittet um Verständnis, dass während dieses Zeitraumes Beeinträchtigungen bei der Abfertigung auftreten können. Angelieferte Abfälle, soweit kostenpflichtig, werden während dieses Zeitraumes satzungsgemäß nach Volumen berechnet. Nicht zwingend nötige Anlieferungen sollten daher, wenn möglich auf einen anderen Termin...

Ratgeber
Wohin mit dem Baum. wenn er nach den Feiertagen ausgedient hat? Die Kreisverwaltung Germersheim gibt Tipps.

Landkreis Germersheim
Wohin mit dem nadelnden Weihnachtsbaum?

Germersheim. Nach Weihnachten stellt sich die Frage: Wohin mit dem nadelnden Weihnachtsbaum? Die Kreisverwaltung Germersheim gibt hierzu einige Tipps:  Grundsätzlich können Weihnachtsbäume am Wertstoffhof Berg und der Grüngutannahmestelle Westheim kostenlos abgegeben werden. Die Grüngutannahmestelle befindet sich am Standort des ehemaligen Wertstoffhofes Westheim und nimmt nur Grünabfälle an. Nach den Weihnachtstagen sind beide Annahmestellen wieder normal geöffnet. Nur an Silvester sind sie...

Ratgeber
Symbolfoto

Wertstoffhof Berg
Längere Wartezeiten durch Stromabschaltung am 22. Oktober

Germersheim/Berg. Die Kreisverwaltung Germersheim informiert, dass bei Anlieferungen am Wertstoffhof Berg am Donnerstag, 22. Oktober, mit Einschränkungen zu rechnen ist. Grund hierfür sind Arbeiten der Pfalzwerke am vorgelagerten Stromverteilnetz. Dafür muss der Strom voraussichtlich den ganzen Tag über abgeschaltet bleiben. Der Wertstoffhof Berg ist trotz Stromabschaltung regulär geöffnet. Da aber die Abrechnungen bei gebührenpflichtigen Anlieferungen infolge des Stromausfalls einen höheren...

Lokales

Landkreis Germersheim
Termine für die Abfuhr der Heckenabfälle

Germersheim. Am Mittwoch, 4. November, beginnt im Landkreis Germersheim wieder die Abfuhr der sperrigen Grünabfälle im Rahmen einer Straßensammlung. Zum Heckenschnitt gehören gebündelte Gartenabfälle zwischen 0,5 und zwei Metern Länge. Wegen der Kompostierbarkeit sollte dabei verrottbares Bindematerial verwendet werden. Wurzelwerke sowie Baumstämme mit einem Durchmesser über zehn Zentimeter können bei der Straßenabholung nicht mitgenommen werden. Sie müssen direkt an der Annahmestelle Westheim...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.