Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Vollsperrung nach Unfall in Haßloch
3 Bilder

Vollsperrung nach Unfall in Haßloch
Fahrer verliert Kontrolle über Pkw

Haßloch. Am Mittwochnachmittag, 31. März, ereignete sich in der Brahmsstraße ein Unfall mit etlichen beschädigten Fahrzeugen und hohem Sachschaden. Gegen 15.36 Uhr befuhr ein 79-jähriger aus dem Kreis Südliche Weinstraße mit seinem Mercedes die Brahmsstraße in Richtung Neustadter Straße, als es in Höhe der Beethovenstraße zum Verkehrsunfall kam. Vollsperrung nach Unfall in HaßlochAus bisher ungeklärter Ursache verlor der 79-Jährige die Kontrolle über seinen Wagen und krachte zunächst auf einen...

Blaulicht
Symbolbild

Polizei Haßloch sucht Zeugen
Zwei Unfallfluchten an einem Tag

Haßloch. Zwei Mal haben sich am Mittwoch, 24. Februar, Autofahrer von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um die entstandenen Schäden zu kümmern. Ältere Dame flüchtet aus Ohliggasse Zunächst streifte gegen 9 Uhr ein silberfarbener Kleinwagen, in der Ohliggasse einen geparkten Mercedes. Ein Zeuge beobachtete den Unfall und erkannte eine ältere Dame hinter dem Steuer des Kleinwagens. Die Polizei schätzt den verursachten Schaden auf etwa 1.000 Euro. Unfallflucht in Anilinstraße in Haßloch In der...

Blaulicht
Unfall in Haßloch. Kurz nicht aufgepasst ...

Haßloch: 26-Jährige baut Verkehrsunfall
Kurz nicht aufgepasst

Haßloch. Kurz nicht aufgepasst und einen Schaden von rund 8.000 Euro verursacht hat eine junge Frau aus Neustadt am Mittwochnachmittag, 24. Februar. Die 26-Jährige fuhr mit einem VW Touran auf der Gottlieb-Duttenhöfer-Straße in Richtung Westrandstraße, als sie mit dem Wagen zu weit nach rechts geriet, mit einem parkenden Polo kollidierte und diesen auf deinen BMW schob. Touran und Polo waren nicht mehr fahrbereit, für den VW Touran kam ein Abschleppdienst. Verletzte waren glücklicherweise nicht...

Blaulicht

Unfallflucht in Haßloch
Polizei sucht Zeugen

Haßloch. Für nur wenige Minuten parkte eine 68-Jährige am Montagmorgen, 22. Februar, 9 Uhr, ihren Renault Twingo auf dem Parkplatz vor dem DM-Markt im Herrenweg, als ein unbekannter Autofahrer die hintere rechte Tür beschädigte und flüchtete. 500 Euro Schaden stehen zu Buche. Die Polizeiinspektion Haßloch nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 06324 9330 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de entgegen. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Unfall bei Haßloch
2 Bilder

Fahrzeug überschlägt sich bei Haßloch nach Kollision
Ursache unklar

Haßloch. Die Ursache eines folgenschweren Unfalls am Montag, 22. Februar, 11 Uhr, auf der L529 bei Haßloch, gibt der Polizei noch Rätsel auf. Der Fahrer eines Opel wollte von der Böhler Straße nach rechts in die L529 Richtung Meckenheim einbiegen. Hinter dem Opel folgte ein 23-Jähriger mit einem VW Golf, der plötzlich mit seinem Vordermann im Einmündungsbereich kollidierte und sich dann überschlug. Der junge Mann kletterte mit leichten Prellungen eigenständig aus dem Auto. Was letztlich zu dem...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Zeugen in Haßloch gesucht
Unfallflucht in Rudolf-Diesel-Straße

Haßloch. Nach unerlaubtem Entfernen vom Unfallort, bei dem ein Schaden von 5.000 Euro zurückgelassen wurde, sucht die Polizei Haßloch nach dem Verursacher. Es dürfte ein LKW gewesen sein, der im Zeitraum vom 6. bis 11. Februar in der Rudolf-Diesel-Straße die Front eines roten MAN-Kippers beschädigte und anschließend flüchtete. Zeugen in Haßloch gesucht Die Polizei Haßloch sucht in diesem Zusammenhang nach dem LKW-Fahrer, bei der Aufklärung behilflich sein könnte. Hinweise werden telefonisch...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Fahrerflucht auf Holidaypark-Straße bei Haßloch
Riskantes Überholmanöver

Haßloch. Auf der Holidayparkstraße (L529) in Richtung Haßloch war am Donnerstagfrüh, 11. Februar, ein bislang unbekannter Autofahrer unterwegs, als er beim Überholen eines LKW gegen 4.50 Uhr einen entgegenkommenden Ford übersah. Beim Ausscheren berührten sich die Spiegel. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden, der von der Polizei auf 350 Euro geschätzt wird, und flüchtete. Polizei sucht Zeugen in Haßloch Die Polizei Haßloch sucht in diesem Zusammenhang nach dem LKW-Fahrer, bei der...

Blaulicht
Unfall_B271

Schnee und Eis lassen es krachen
Gesamtschaden bei fast 30.000 Euro

Haßloch. Mit acht Unfällen und fast 30.000 Euro Schaden bilanziert die Polizei Haßloch den Wintereinbruch am Montag, 8. Februar. Schnee- und Eisglätte ließen Autofahrer von der Fahrbahn abkommen, auf andere auffahren oder ins Schleudern geraten. Dass keine Personenschäden zu beklagen waren und alle Unfallbeteiligten Winterreifen aufgezogen hatten, ist dennoch erfreulich. Polzeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht

Unfallflucht in Haßloch
7 Tage altes Auto beschädigt

Haßloch. Sehr ärgerlich ist die Beschädigung am Neuwagen eines 38-Jährigen, der seinen BMW am vergangenen Donnerstagnachmittag, 28. Januar, von 13 Uhr bis 16.30 Uhr, auf dem Rathausplatz in Haßloch parkte. Bei der Rückkehr fiel ihm eine Delle in der Beifahrertür des erst 7 Tage alten Autos auf. Ein Verursacher war nicht mehr vor Ort. Die Polizeiinspektion Haßloch nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 06324 9330 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de entgegen. Polizeidirektion...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfallflucht in Haßloch
Plastikteile konnten dem flüchtigen Kleinwagen zugeordnet werden

Haßloch. Am Freitag, 22. Januar, gegen 11 Uhr, wurden in der Rotkreuzstraße zwei dort installierte Metall-/Leitpfosten beschädigt. Ein Zeuge konnte beobachten, wie sich das Verursacherfahrzeug (schwarzer Kleinwagen) direkt unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. An der Unfallstelle wurden schwarze Plastikteile aufgefunden, die dem flüchtigen Kleinwagen zugeordnet werden konnten. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion...

Blaulicht
Symbolbild

Wildschwein auf Wanderschaft
Unfall in Haßloch

Haßloch. Einen Ausflug unternommen hat am Mittwochmittag, 6. Januar, ein Wildschwein mit unbekannter Herkunft. Von der Kirchgasse in die Straße Schießmauer bog eine 55-jährige Fahrerin eines VW gegen 12 Uhr ab, als das Wildschwein unachtsam die Fahrbahn überquerte und es zum Zusammenstoß kam. Am VW Caddy wurde die Front leicht beschädigt. Das Wildschwein zeigte sich unbeeindruckt und lief in den Lachener Weg weiter in Richtung Rotkreuzstraße. Letztmalig wurde der Schwarzkittel im Burgweg...

Blaulicht

Nach Unfall im Buchenweg geflüchtet
Fahrerflucht in Haßloch

Haßloch. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hat in der Zeit vom 28. bis 29. Dezember ein in Haßloch vor dem Anwesen Buchenweg 2 ordnungsgemäß geparktes Fahrzeug beschädigt und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt. Das hat die Polizei Haßloch mitgeteilt. Der Flüchtige sei vermutlich beim Vorbeifahren an dem geparkten Mercedes hängen geblieben und verursachte einen Schaden von rund 1.000 Euro. Aufgrund des Schadens handele es sich bei dem Verursacher womöglich um ein in Rottönen...

Blaulicht
Symbolfoto

Haßloch: Der Schuldige ist geflüchtet
Unfall in der Ohlliggase

Haßloch. Fünf Tage lang von Samstag bis Mittwoch, 5. 9. Dezember, hatte der Besitzer eines grauen Peugeot Expert Traveller Van seinen Wagen in der Ohliggasse geparkt, als er einen Schaden hinten links feststellte. Der Unfallverursacher war wohl stiften gegangen, zumindest hatte niemand den Schaden gemeldet. An Stoßstange und Kotflügel war ein weißer Lackabrieb zu sehen, der vom Verursacher stammen könnte. Die Polizei Haßloch beziffert den Schaden mit 2.500 Euro. Zeugen in Haßloch gesuchtZeugen,...

Blaulicht
Symbolfoto

Haßloch: War es ein dunkler Ford Focus?
Unfall mit Fahrerflucht auf A65

Haßloch/A65. Bereits am Donnerstag, 26. November, ereignete sich gegen 18 Uhr auf der A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen ein Auffahrunfall  in Höhe der Anschlussstelle Haßloch, bei dem der Verursacher flüchtete. Die 26-jährige Fahrerin eines VW Passat war gerade im Begriff die A65 zu verlassen, als ein unbekannter Fahrer mit seinem Wagen gegen das Heck des Passat krachte und anschließend seine Fahrt fortsetzte, als wäre nichts geschehen. Die 26-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An...

Blaulicht
Golf kracht in Audi
2 Bilder

Haßloch: Golf kracht in Audi
Vollsperrung Richtung Autobahn

Haßloch. Genau um 12 Uhr am Mittwochmittag, 25. November, krachte ein VW Golf in einen Audi. Der 82-jährige Golf-Fahrer hatte beim Abbiegen nicht aufgepasst, als er von der Westrandstraße nach links in die Füllergasse fahren wollte. Einen aus Richtung Gewerbegebiet kommenden Audi erkannte er zu spät und krachte mit ihm zusammen. Die 26-jährige Fahrerin aus dem Landkreis Bad Dürkheim wurde dabei leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Schadenshöhe beziffert die Polizei Haßloch mit 20.000...

Blaulicht
Vollsperrung nach Unfall beim Holiday Park

Haßloch: Unfall Nähe Holiday Park
Vollsperrung nach Unfall auf der L530

Haßloch. Am Freitag, 20. November, kam es gegen 13.12 Uhr auf der L530, im Bereich des Zubringers von der Böhler Straße auf die Holiday-Park Straße, zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten. Die 18-jährige Unfallverursacherin aus Ludwigshafen wechselte in der Kurve über die Fahrbahnmarkierung hinweg auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal in den entgegenkommenden Wagen.   Vollsperrung nach Unfall auf der L530Beide Unfallbeteiligte wurden vor Ort durch den hinzugezogenen Rettungsdienst...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Schwerer Verkehrsunfall in Haßloch

Haßloch. Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Hans-Böckler-Straße kam es am Samstagmittag, 14. November, gegen 13 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 68-jährige Frau überquerte die Fahrbahn der Zufahrtsstraße zum Einkaufmarkt, als sie von einem Pkw erfasst wurde. Die Fußgängerin wurde dabei schwer verletzt, der Pkw-Fahrer erlitt einen Schock. Sein Wagen blieb unbeschädigt. Die 68-jährige Frau wurde mit Verdacht auf einen Beinbruch vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht....

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall am Holidaypark Haßloch
Motorradfahrer kracht frontal in Pkw

Haßloch. Am Samstagnachmittag, 31. Oktober, kam es gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen auf der Holidayparkstraße in Höhe der "Aumühle". Eine 62-jährige Neustadterin war mit ihrem Beifahrer auf der L529 von Haßloch kommend in Richtung B39 unterwegs. Ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Böhl-Iggelheim befuhr die L529 in entgegengesetzter Richtung. In Höhe der "Aumühle" überholte der Motorradfahrer einen vor ihm fahrenden Lkw und krachte mit der Neustadterin...

Blaulicht

Feld der Verwüstung nach Diebstahl eines Linienbusses
Gesamtschaden etwa 90.000 Euro

Haßloch/Böhl-Iggelheim. In der Nacht zum Dienstag, 20. Oktober, wurden Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt zu einem Verkehrsunfall in die Hauptstraße nach Böhl gerufen. Dort fanden sie ein Feld der Verwüstung vor. Ein Linienbus hatte offenbar sechs Fahrzeuge und ein Hoftor beschädigt und insgesamt einen Sachschaden von etwa 40.000 Euro verursacht. Vom Fahrer fehlte zunächst jede Spur. Im weiteren Verlauf konnte ermittelt werden, dass der Bus offenbar in Haßloch von einem Busdepot eines...

Blaulicht
Symbolfoto

Korrektur: Zwei Schwerverletzte
Unfall auf der K14 Richtung Haßloch

Haßloch. Die genannte Pressemitteilung musste korrigiert werden. Korrekt lautet die Pressemitteilung: Auf der K14 von Neustadt in Richtung Haßloch ereignete sich am Montag Nachmittag, 19. Oktober, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein PKW, besetzt mit einem 42-jährigen Mutterstadter, wollte ein vorausfahrendes Kleinkraftrad überholen. Das Kleinkraftrad war mit zwei 16-jährigen aus Neustadt besetzt. Der Fahrer des Kleinkraftrades bog jedoch in einen Waldweg ein und übersah hierbei den überholenden...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Haßloch
Pedelecfahrer unter Alkoholeinfluss

Haßloch. Abrupt beendet wurde am Sonntagmorgen, 11. Oktober, gegen 7 Uhr, die Fahrt eines 17-jährigen Haßlochers mit seinem Pedelec in der Wehlachstraße. Hier fuhr er auf ein dort ordnungsgemäß geparktes Fahrzeug hinten auf und stürzte. Die Ursache für die Kollision konnten die hinzugerufenen Polizeibeamten recht schnell ausfindig machen. Der jungen Mann hatte einen Atemalkoholwert von 1,71 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Bei dem Zusammenprall wurde der Radfahrer leicht verletzt...

Blaulicht
3 Bilder

Verkehrsunfall zwischen Haßloch und Böhl-Iggelheim
Hergang noch unklar

Haßloch. Der Hergang eines Unfalls, der sich am späten Donnerstagabend, 8. Oktober, 23.10 Uhr auf der Landesstraße L 528 in Richtung Böhl-Iggelheim zugetragen hat, ist noch unklar. Bei einem Überholmanöver fuhr der 47-jährige Fahrer eines Hyundai in das Heck eines 25-jährigen BMW-Fahrers. Zuvor könnte es zu Provokationen beiderseits gekommen sein. Die Bilanz sind rund 25.000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die...

Blaulicht
Symbolfoto

Wildunfälle bei Haßloch
Tiere unverletzt, dafür Schäden an den Autos

Haßloch. Zunächst um 20 Uhr auf der Landesstraße L 530 nahe der Fronmühle und später, gegen 20.30 Uhr, auf der Landesstraße L 529 Uhr, kurz nach der Einmündung Rennbahnstraße, erfasste jeweils ein Autofahrer am Dienstag, 29. September, ein Reh bei der Überquerung der Straße. Bei beiden Unfällen berappelten sich die augenscheinlich unverletzten Tiere wieder und ließen die Autofahrer zurück. Diese wiederum hatten nicht so viel Glück wie die Rehe. Es entstand 1.500 Euro Gesamtschaden....

Blaulicht
Fahrradunfall/Symbolfoto

Update - Fahrlässige Körperverletzung in Haßloch
Radfahrer übersehen

Update vom 29. September, 8.45 UhrHaßloch. Gegen 15.30 Uhr war am Sonntag, 27. September, ein 64 Jahre alter Fahrradfahrer in der Lindenstraße in Haßloch Richtung Ortsausgang unterwegs, als er in  den Kreisverkehr einfuhr und von einer Autofahrerin übersehen wurde. Die 42-jährige Fahrerin eines Mazda kam von der Rennbahnstraße in Richtung Ortsmitte und stieß mit dem Radfahrer im Kreisel zusammen. Der Mann erlitt Schürfwunden und Prellungen. Der Sachschaden wurde auf 2.500 Euro geschätzt. Gegen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.