Rettungsdienst

Beiträge zum Thema Rettungsdienst

Blaulicht
Unfall bei Haßloch
2 Bilder

Unfall bei Haßloch
Verkehrsinsel überfahren und Baum entwurzelt

Haßloch. Zu schnell unterwegs und von der Fahrbahn abgekommen ist am Donnerstag, 20. Januar, 11.45 Uhr, der Fahrer eines Nissan auf der L529 (Holidayparkstraße). Der 87-Jährige überfuhr in einer Linkskurve in Richtung Aumühle/B39 nach Einschätzung der Polizei wegen überhöhter Geschwindigkeit einen Fahrbahnteiler (Verkehrsinsel) und kam dann von der Straße ab. Er entwurzelte einen Baum und kam an einem Zaun zum Stehen. Der Mann wurde eingeklemmt und musste von der freiwilligen Feuerwehr aus...

Blaulicht
Unfallflucht in Haßloch / Symbolbild

Unfallflucht in Haßloch
Mädchen angefahren und abgehauen

Haßloch. Auf dem Weg zur Schule war am Donnerstag, 7. Oktober, 7.30 Uhr, eine 11-Jährige mit ihrem Fahrrad, als sie von einem weißen Auto angefahren wurde. Im Kreisel Bahnhof-/Bismarckstraße stieß der Pkw, mit dem Mädchen zusammen und fuhr anschließend weiter. In dem Auto befand sich noch eine Beifahrerin. Die 11-Jährige erlitt Verletzungen am rechten Unterschenkel und musste ambulant behandelt werden. Polizei sucht Zeugen! Die Polizeiinspektion Haßloch nimmt Zeugenhinweise unter der...

Blaulicht
Verkehrsunfall in Haßloch / Symbolbild

Verkehrsunfall in Haßloch
Fußgänger wurde dabei schwer verletzt

Haßloch. Am Freitag, 3. September, gegen 11.30 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Discounters in der Moltkestraße ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger. Im Verlauf des Zusammenstoßes kam der 84-jährige Fußgänger zu Fall und verletzte sich im Kopfbereich, so dass er zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der 88-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt, nur der Pkw wurde leicht beschädigt. Da die Aussagen vor Ort widersprüchlich waren und...

Blaulicht
Der Notarzt wurde mit dem Hubschrauber eingeflogen/Symbolfoto

Absichtlich angefahren und verletzt
Update zum Maskenstreit aus Haßloch

Haßloch. Der aggressive 42-Jährige aus dem Landkreis Bad Dürkheim, welcher am Dienstag, 3. August, um 10 Uhr erst auf einen Mitarbeiter des Wertstoffhofs einschlug und ihn später mit dem Auto erfasste, konnte noch am gleichen Abend gegen 22 Uhr an seiner Wohnanschrift festgenommen werden. Die Fahndung nach dem Flüchtigen unmittelbar nach der Tat verlief zunächst ergebnislos. Vorausging eine Mitteilung, wonach der Mann in seinem eigenen Vorgarten randaliere. Die Beamten nahmen ihn widerstandslos...

Blaulicht
Vollsperrung nach Unfall in Haßloch
3 Bilder

Vollsperrung nach Unfall in Haßloch
Fahrer verliert Kontrolle über Pkw

Haßloch. Am Mittwochnachmittag, 31. März, ereignete sich in der Brahmsstraße ein Unfall mit etlichen beschädigten Fahrzeugen und hohem Sachschaden. Gegen 15.36 Uhr befuhr ein 79-jähriger aus dem Kreis Südliche Weinstraße mit seinem Mercedes die Brahmsstraße in Richtung Neustadter Straße, als es in Höhe der Beethovenstraße zum Verkehrsunfall kam. Vollsperrung nach Unfall in HaßlochAus bisher ungeklärter Ursache verlor der 79-Jährige die Kontrolle über seinen Wagen und krachte zunächst auf einen...

Blaulicht
Symbolfoto

Haßloch: Arbeiter schwer verletzt
27-Jähriger stürzt vom Dach in die Tiefe

Haßloch. In der Straße "Schießmauer" kam es am Donnerstag, 3. Dezember, zu einem Arbeitsunfall mit einer schwerverletzten Person. Gegen 12.05 Uhr stürzte ein 27-Jähriger bei Arbeiten auf dem Dach eines Hauses in circa drei Meter Tiefe und kam erst im darunter befindlichen Stockwerk zum Liegen. Anschließend musste er durch alarmierte Wehrkräfte der Feuerwehr Haßloch mittels Drehleiter geborgen werden.  Schwerer Arbeitsunfall in Haßloch Der Schwerverletzte erlitt Verletzungen im Kopfbereich...

Blaulicht
Vollsperrung nach Unfall beim Holiday Park

Haßloch: Unfall Nähe Holiday Park
Vollsperrung nach Unfall auf der L530

Haßloch. Am Freitag, 20. November, kam es gegen 13.12 Uhr auf der L530, im Bereich des Zubringers von der Böhler Straße auf die Holiday-Park Straße, zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten. Die 18-jährige Unfallverursacherin aus Ludwigshafen wechselte in der Kurve über die Fahrbahnmarkierung hinweg auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal in den entgegenkommenden Wagen.   Vollsperrung nach Unfall auf der L530Beide Unfallbeteiligte wurden vor Ort durch den hinzugezogenen Rettungsdienst...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall am Holidaypark Haßloch
Motorradfahrer kracht frontal in Pkw

Haßloch. Am Samstagnachmittag, 31. Oktober, kam es gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen auf der Holidayparkstraße in Höhe der "Aumühle". Eine 62-jährige Neustadterin war mit ihrem Beifahrer auf der L529 von Haßloch kommend in Richtung B39 unterwegs. Ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Böhl-Iggelheim befuhr die L529 in entgegengesetzter Richtung. In Höhe der "Aumühle" überholte der Motorradfahrer einen vor ihm fahrenden Lkw und krachte mit der Neustadterin...

Blaulicht

Motorradunfall bei Haßloch
Auf nassem Asphalt in Auto gerutscht

Haßloch. Am Sonntagabend, 4. Oktober, gegen 17.45 Uhr, war der Fahrer eines Ford S-Max auf der Landesstraße L 530 von Haßloch in Richtung Geinsheim unterwegs, als er vor dem Linksabbiegen in einen Wirtschaftsweg anhielt und den Gegenverkehr passieren ließ. Der 17-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades erkannte das haltende Auto erst spät. Beim anschließenden Bremsmanöver auf feuchtem Asphalt rutschte das Vorderrad weg. Er schlitterte gegen das Heck des Ford. Mit Verdacht auf eine...

Lokales
Polizisten stürmen das Verlagsgebäude, in dem ein Anschlag verübt wurde, so das Übungsszenario.
2 Bilder

Terrorübung mit 250 Einsatzkräften
Charlie Hebdo in Ludwigshafen

Otterstadt. Das Vorgehen von den verschiedenen Einsatzkräften von Polizei und Rettungskräften bei einem Terroranschlag auf ein Verlagsgebäude wurde bei einer Großübung auf dem Wasserplatz Reffenthal geübt. Plötzlich fallen Schüsse. Zwei Täter sind in das Verlagsgebäude des „Rheinblicks“ eingedrungen und schießen auf alles, was sich bewegt. Eben gingen die Kollegen noch ihrer Arbeit nach, alles war entspannt, ein netter Plausch hier, ein klingelndes Telefon dort. Doch als die Männer in dunkler...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.