Turnerinnen

Beiträge zum Thema Turnerinnen

Sport
Turnerinnen-Nachwuchs des TV Wörth

Weiblichen Wettkampfgruppen im TV Wörth
Interner Vergleichswettkampf

Wörth. Am Samstag, 27. November, fand für die weiblichen Wettkampfgruppen des TV Wörth ein interner Vergleichswettkampf statt. Alle Mädchen, die dieses Jahr keine Möglichkeit hatten an einem Wettkampf teilzunehmen, bekamen hier die Chance, zu zeigen was sie die letzten zwei Jahre gelernt haben. Auch die Eltern freuten sich ihre Kinder endlich mal wieder in der Halle beim Turnen zu sehen. Insgesamt 20 Turnerinnen zeigten vor allem im P-Stufen Bereich tolle neue Übungen für die Einzelwettkämpfe...

Sport
Der Turnerinnen-Nachwuchs des TV Wörth

TV Wörth
Turnerinnen-Nachwuchs überzeugt bei Talentiade

Wörth. Bereits im Oktober fanden für die Nachwuchsturnerinnen des TV Wettkämpfe in Lemberg und Wörth statt. Die sechs Turnerinnen im Alter von sechs und sieben Jahren hatten sich intensiv auf ihren ersten Wettkampf vorbereitet. Vor allem Mila Klötzel und Lisa Kulis konnten bereits fast überall die volle Punktzahl in ihrer Altersklasse erturnen. Besonders am Stufenbarren zeigte Lisa ihr Können und turnte eine Übung mit zwei schwierigen Elementen und ließ so der Konkurrenz keine Chance. Am Ende...

Sport
Die erfolgreichen Turnerinnen aus Wörth

Wörther Turnerinnen überzeugen
Doppelsieg in der Pfalzliga

Wörth. Am Samstag stand für die Wörther Turnerinnen die zweite Begegnung gegen das Turnteam Sickingen in der Pfalzliga an. Für die LK2 Mannschaft aus Wörth war es der erste Wettkampf in diesem Jahr - und für viele Turnerinnen der erste Wettkampf überhaupt nach zwei Jahren Coronapause. Mit großer Aufregung startete das junge Team in den Wettkampf. Am Sprung konnten alle noch die Nerven behalten und neu erlernte Sprünge zeigen. Doch zu viele Stürze am Stufenbarren und am Balken führten dazu, dass...

Sport
Die Turnerinnen zeigten   ihr Könnnen.

Beim Fest „Staycation“
Wörther Turnerinnen begeistern mit ihrem Auftritt

Wörth. Gemeinsam mit der Stadt Wörth, der Partnerschaft für Demokratie und vielen Wörther Vereinen fand vom 11. bis zum 13. September im Bürgerpark ein Fest unter dem Namen „Staycation“ statt. Wochenlang liefen die Vorbereitungen und Planungen für ein Corona-konformes aber dennoch buntes, vielfältiges und schönes Fest. Die „großen“ Turnerinnen und Trainerinnen unterstützten samstags und sonntags als Helfer. Egal ob Getränkeverkauf, Würstchen grillen oder Einlasskontrolle, die Mädels waren immer...

Lokales
Angelina Frühauf  Foto: PS

Drei Turnerinnen des VfR überzeugten
Gute Plätze beim Gau-Mannschaftswettbewerb

Baumholder. Für einige Mädels war es der erste Wettkampf, andere haben höhere Übungen geturnt. Von daher waren die Trainerinnen vom VfR Baumholder zufrieden mit den Leistungen der jungen Turnerinnen beim Gau-Mannschaftswettkampf am Samstag in Bad Kreuznach. Die Kleinsten landeten am Ende auf dem zweiten Platz, die Mittleren auf dem vierten und die Großen auf dem fünften Platz. Mit insgesamt 14 Mädels war der VfR in der Jakob-Kiefer-Halle angetreten, eine verhältnismäßig große Gruppe. Und die...

Sport
Junge Turnerinnen der TSG Eisenberg feiern großen Erfolg

Alle Eisenberger Turnerinnen unter den Top zehn
Pfalzmeisterschaften Geräteturnen in Otterberg

Eisenberg. Am 18. Mai war es für die jüngsten Turnerinnen der TSG Eisenberg soweit: Fünf Mädchen der Jahrgänge 2010 und 2011 hatten sich im März bei den Gaumeisterschaften qualifiziert und starteten aufgeregt bei den Pfalzmeisterschaften Geräteturnen Einzel in Otterberg. Für die Zwillinge Lina und Emilia Frey (2011) waren es im Einzelwettkampf die ersten Pfalzmeisterschaften, die sie zusammen mit 18 weiteren Mädchen souverän meisterten. Lina erreichte mit 48,65 Punkten Platz zehn und...

Sport
Stellvertretender Schulleiter Thomas Jung und die betreuende Lehrerin Elisabeth Christ (hinten) sind stolz auf ihre HAG-Turnerinnen: Lilly Hänlein, Mia Rodach, Annalena Willem, Ida Vos, Milena Härthe (vorne, von links nach rechts/es fehlt Janoah Müller).

HAG Turnerinnen fahren zum Bundesfinale
Auf geht’s nach Berlin

Haßloch. Nach erfolgreicher Qualifikation darf die Schulmannschaft vom Hannah-Arendt-Gymnasium Haßloch Rheinlandpfalz beim Bundesfinale in Berlin vertreten. Hier treten vom 7. Mai bis 11. Mai in verschiedenen Sportarten, wie z. B. im Gerätturnen, Volleyball und Handball die jeweiligen Sieger der Bundesländer gegeneinander an, um den Bundessieger des Schulsportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia zu küren. Die sechs Haßlocherinnen Lilly Hänlein, Milena Härthe, Janoah Müller, Mia Rodach, Ida...

Sport
Die Turnerinnen der TSG Eisenberg

TSG Eisenberg qualifiziert sich im Geräteturnen
Elina Lickes startet bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

Eisenberg. Bei den Pfalz-Meisterschaften in Contwig gingen am Samstag auch fünf Turnerinnen der TSG Eisenberg an den Start. Die besten Ergebnisse erreichten Lorena Keil (Spitzensport Kür 2003 und älter)mit Platz eins und Elina Lickes (Kür modifiziert - LK1, 2002/03) mit Platz drei. Beide qualifizierten sich damit für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften. Da Lorena für ein halbes Jahr nach Australien gehen wird, muss Elina Lickes alleine die TSG Eisenberg vertreten. Für Nina Brosch, Una Martin...

Sport
Ina Ritter, Leni Kleiber, Lilli Benz Nil Kazan, Lina Monz, Emilia und Lina Frey, vorne von links nach rechts; Hannah Hofstadt, Anastasia Klein, Franziska Roth, Eliana Fischer, Julia Minninger, Trainer Leo Werner, Una Martin, hinten von links nach rechts.

Vier erste Plätze und elf Qualifikationen zu den Pfalzmeisterschaften
Turnerinnen der TSG Eisenberg räumen ab

Eisenberg. Für die Turnerinnen der TSG Eisenberg ging am Sonntagabend, 24. März, ein anstrengendes aber erfolgreiches Turnwochenende im Rahmen der Gaumeisterschaften zu Ende. Direkt am Samstagmorgen um 8 Uhr begann für die jüngste Turnerin Leni Dech (Jahrgang 2013) ihr allererster Wettkampf. Obwohl Ihre Konkurrentinnen zum Teil ein Jahr älter waren, erturnte sie an Reck und Sprung das beste Ergebnis von allen. Durch vier Stürze vom Balken reichte es am Ende leider nur für Platz elf von zwölf –...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.