Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

Lokales

adfc
Öffentliches Aktiven-Treffen

Öffentliches Aktiven-Treffen des adfc Landau-Südliche Weinstraße in Annweiler Annweiler Am Donnerstag, den 19. Dezember 2019 findet das fünfte und letzte Aktiven-Treffen 2019 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs Landau-SÜW in Annweiler statt. Beginn: 18:30 Uhr Ort: Umoya Restaurant, Annweiler Tel: 06346 9296744 https://www.umoya-restaurant.de/ Die Veranstaltung ist öffentlich, alle interessierten Menschen sind eingeladen. Themen sind u. a. Terminabsprachen der...

Wirtschaft & Handel
Die Offerta war bereits 2018 ein großer Erfolg.

Verbrauchermesse „Offerta“ vom 26. Oktober bis 3. November
Radelspaß, Natur und Weingenuss

Südpfalz. Der Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim präsentiert erneut gemeinsam mit Südliche Weinstrasse und den Museen aus der Verbandsgemeinde Jockgrim vom Samstag, 26. Oktober, bis Sonntag, 3. November, die Besonderheiten der Südpfalz auf der Verbrauchermesse „Offerta“. Direkt im Eingangsbereich der Halle 1 der Karlsruher Messe erhalten die Besucher Tipps für ihren Ausflug in die benachbarte Südpfalz, Informationen zu Rad- und Wanderwegen sowie Freizeit- und...

Lokales
5 Bilder

Touristinformation Annweiler am Trifels nun barrierefrei
Umbaumaßnahmen der Öffentlichkeit übergeben

Am Freitag, den 06. September 2019, wurde das Projekt „Barrierefreier Ausbau der Eingangssituation der Touristinformation in Annweiler am Trifels“ der Öffentlichkeit übergeben. Bürgermeister Christian Burkhart begrüßte die Ehrengäste, darunter Staatssekretärin Daniela Schmitt, Kreisbeigeordneter Kurt Wagenführer, MdL Thomas Weiner, MdL Alexander Schweitzer und Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried. Der Umbau umfasst die barrierefreie Gestaltung des Zugangs zur Touristinformation im...

Lokales
Zahlreiche Treffen des Teams waren für die Realisierung des Bildbandes notwendig: Yannick Scherthan, Stefan Engel, Romy Schwarz, Rebecca Schwarz, Christian Fernández Gamio (v.l.n.r.).

Stadt Annweiler am Trifels veröffentlicht Bildband
„Quer durchs Trifelsland“

Annweiler. Einmal durch das Trifelsland blättern – der neue Bildband „Quer durchs Trifelsland“ macht‘s möglich. Das Buch zeigt, weshalb unsere Region so einzigartig ist und gibt dabei den ein oder anderen Anstoß für die nächste Wanderung durch den Pfälzerwald. Anlässlich des Jubiläumsjahres 2019 wurde das Projekt von der Stadt Annweiler am Trifels in Angriff genommen. Doch von Anfang an stand fest: Nicht nur die Trifelsstadt, sondern die ganze Region des Trifelslandes soll in dem Bildband...

Wirtschaft & Handel
Landrat Dietmar Seefeldt (von links), Betriebsleiter Andreas Kupper und Kreismitarbeiter Heiko Pabst, im Restaurant der Jugendherberge.  Foto: PS

Landrat Dietmar Seefeldt besucht Jugendherberge Bad Bergzabern
Nicht nur für Schulklassen

Bad Bergzabern. Um die 2011 sanierte Einrichtung kennenzulernen, hat der Landrat des Kreises Südliche Weinstraße Dietmar Seefeldt die Jugendherberge in Bad Bergzabern besucht. Die Jugendherberge ist nicht nur für erlebnisreiche Klassenfahrten geeignet, sondern bietet auch beste Bedingungen für Gruppen zum Lernen oder Proben. Darüber hinaus können Familien in der Jugendherberge Urlaub machen oder Feste in den Veranstaltungsräumen feiern. 23.000 Übernachtungen im Jahr Betriebsleiter Andreas...

Lokales
Verbandsgemeinde-Bürgermeister Christian Burkhart: „Die Trifelsland-App auf dem PC wird den Trifels erlebbar machen“.
2 Bilder

Urlaubsregion Trifelsland mit neuen Projekten
Verbandsgemeinde Annweiler gewinnt Wettbewerb

Die Verbandsgemeinde Annweiler am Eingang zum Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen. Mit Weingütern in Albersweiler, Gräfenhausen und Annweiler-Stadt. Wein trifft hier den Wald. Und dann noch die Burg Trifels. Reichsburg der Staufer und im 13. Jahrhundert Aufbewahrungsort der Reichs-Insignien. Das alles sind touristische Pfunde, mit denen die Urlaubsregion Trifelsland wuchern kann. Wirtschaftsfaktor Tourismus Der Tourismus ist für die Verbandsgemeinde Annweiler ein bedeutsamer...

Ausgehen & Genießen

Tourismus, Kultur und Regionalität im Trifelsland
Workshop

Annweiler. Das Land Rheinland-Pfalz hat einen Wettbewerb für Städte und Kommunen ausgeschrieben, mit dem authentische ausgefallene Ideen zur Stärkung des eigenen touristischen Profils ausgezeichnet und gefördert werden sollen. Die ausgewählten touristischen Projekte sollen als Leuchttürme für die touristische Entwicklung im Land dienen und die neue Tourismusstrategie 2025 für Rheinland-Pfalz unterstützen. Das Trifelsland möchte sich gerne an dem Wettbewerb beteiligen. Auf der Suche nach...

Lokales
Am Trifelsland-Infostand fanden sich ein (von links nach rechts): Christina Abele (Geschäftsführerin Verein SÜW Annweiler), Reinhard Denny (Ortsbürgermeister Eußerthal), Kastanienprinzessin Celine, Christian Burkhart (Bürgermeister VG Annweiler) und  Thomas Kiefer (Beigeordneter VG Annweiler).

Tolle Events in Eußerthal bei herrlichem Sonnenschein
Klostermarkt und Sternenweg

Eußerthal. Der Klostermarkt in Eußerthal zog zahlreiche Besucher an, die regionale Produkte, leckere Speisen und Getränke und Musik und Tanz geboten bekamen. Ein Ritterlager auf der Pfarrwiese war besonders für die Kinder ein Anziehungspunkt. Und auch das Trifelsland war mit einem eigenen Infostand vertreten. Ein Hingucker waren auch die Oldtimer, die sich beim Klostermarkt präsentierten. Zur offiziellen Übergabe der Jakobsmuschel im Rahmen des europäischen Modellprojektes „Sternenweg“...

Lokales
PWV-Naturschutzprojekt und Ruheoase: Streuobstwiese mit Picknick-Platz auf dem Dreißig.
2 Bilder

Enge Zusammenarbeit mit Zukunft Annweiler vereinbart
Frischer Wind beim PWV

Annweiler. Noch vor kurzem stand die 1904 gegründete traditionsreiche Ortsgruppe Annweiler des Pfälzerwald-Vereins beinahe vor der Auflösung, nachdem der langjährige und engagierte Vorsitzende, Karl Glaser, aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten war und auch seine Mitstreiter aus Altersgründen für eine weitere Vorstandsarbeit nicht mehr zur Verfügung standen. Inzwischen hat sich das Blatt gewendet. Mitte Februar konnte ein neuer Vorstand gewählt werden. Mit Petra Jung-Schoch als...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.