Alles zum Thema Spesbacher Landfrauen

Beiträge zum Thema Spesbacher Landfrauen

Lokales
Die Kinder hatten großen Spaß beim Plätzchenbacken Foto: PS/Landfrauen

Backen mit den Spesbacher Landfrauen
Kinder in der Weihnachtsbäckerei

Spesbach. Kürzlich luden die Spesbacher Landfrauen wieder zahlreiche Kinder zum Plätzchenbacken ins Dorfgemeinschaftshaus Katzenbach ein. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr, hatte man sich dazu entschieden, die Weihnachtsbäckerei fortzusetzen. Die Kinder konnten auch wieder mit Formen den Plätzchenteig ausstechen und diese dann nach Herzenslust verzieren und dekorieren. Es wurde viel gelacht, eifrig gebacken und natürlich auch genascht. Zudem durfte jedes Kind seine Plätzchentüte selbst...

Lokales
Das erste Kürbisfest in Spesbach  Foto: PS

Kürbisfest in Spesbach war ein voller Erfolg
Gelungene Premiere

Spesbach. Am 27. Oktober fand auf dem Dorfanger in Spesbach das erste Kürbisfest statt. „Wir sind sehr überrascht und angetan, wie erfolgreich unser erstes Kürbisfest war“, freut sich Miriam Jung von den Spesbacher Landfrauen, die das Fest organisierten. Die Besucher konnten sich über ein vielfältiges kulinarisches und kreatives Angebot freuen. So boten die Landfrauen ihren Gästen selbstgekochte Apfel-Kürbis-Marmelade zum Verkauf an und hausgemachte Kürbissuppe mit Würstchen wurde vom VdK...

Lokales

Veranstaltungen der Landfrauen
Jubiläumsfeier und Kürbisfest

Spesbach. Auch im Oktober hat der Landfrauenverein Spesbach wieder einiges zu bieten. Ein Kreativkurs „Beton“ findet statt. Die Termine sind am Montag, 15. Oktober, und Dienstag, 23. Oktober, jeweils um 18 Uhr. Um Anmeldung wird bei der Vorsitzenden Melanie Huber gebeten. (Telefon: 06371 130361 oder E-Mail: landfrauen@spesbach.de). Der Kursort wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Am Samstag, 13. Oktober, findet um 16.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Spesbach die Jubiläumsfeier „65 Jahre...

Ausgehen & Genießen

Fahr nicht fort, kauf im Ort!
Spesbacher Leistungsschau am 9. Juni

Spesbach. Am 9. Juni lädt der Gewerbering Hütschenhausen ab 10 Uhr zur Leistungsschau der Gemeinde ein. Die Unternehmer und die Vereine arbeiten wieder Hand in Hand, um auf dem Gelände des Auto- und Motorradhauses Suzuki Höhn ein vielfältiges Programm auf die Beine zu stellen, das die Leistungsstärke und das Engagement der Menschen vor Ort zeigt, ganz nach dem Motto „Fahr nicht fort, kauf im Ort!“. Dabei stehen die Aussteller wider gerne zum persönlichen Gespräch zur Verfügung und...