Renaissance

Beiträge zum Thema Renaissance

Lokales
Der Torbogen in Herhxheim am Berg ist restauriert

Restaurierung in Herxheim am Berg
Torbogen aus Renaissance freigelegt

Herxheim am Berg. Nach drei Jahren wurde der, seit 2017 unter Putz verdeckte Torbogen im „Pfaffenhof“, dem ältesten Ortsteil von Herxheim am Berg, wiederhergestellt. Dieser denkmalgeschützte Renaissance-Torbogen im Pfaffenhof ist der älteste, heute noch erhaltene Torbogen einer privaten Hofeinfahrt in unserem Ort. Durch einen Verputz verschwanden 2017 die Initialen HDB und die Jahreszahl 1594 unter einem weißen Anstrich. Auf Initiative von Eric Hass und der Denkmalbehörde der Kreisverwaltung...

Ausgehen & Genießen
Video

TANZEN UND TAFELN WIE VOR 600 JAHREN
BAL RENAISSANCE - DANSE MEDIEVALE: Historisches Tanzfest im Zieglersaal

WEGEN CORONA VERSCHOBEN: Neuer Termin Samstag, 31. Oktober 2020 Samstag, 28. März 2020 kann nicht stattfinden!!! Zu einem festlichen Abend mit Tänzen aus Mittelalter & Renaissance sind alle Freunde des historischen Tanzes und interessierten Neulinge geladen. Dank kundiger Anleitung kann man die Tänze leicht erlernen und erleben, wieviel Freude es macht, sie zum Klang von Dudelsack und Trommel, Flöten und Saiten gemeinsam zu tanzen. Das Duo Okzitanis spielt zum Tanze auf und leitet...

Lokales

Festliche und besinnliche Klänge mit "Ricci Capricci"
Silvesterkonzert im Kerzenschein

In der Stiftskirche eine Tradition: Das Silvesterkonzert im Kerzenschein, diesmal gestaltet durch das Ensemble „Ricci Capricci“ mit Musik aus Mittelalter, Renaissance und Barock. Die unkonventionellen und kreativen Arrangements werden von den sechs MusikerInnen mit mitreißender Spielfreude und atemberaubender Virtuosität präsentiert. Das Silvesterkonzert dauert eine Stunde. Karten gibt es ab dem 20.11. im Vorverkauf bei THALIA Kaiserslautern und an der Abendkasse zu 15,- €, ermäßigt 10,-...

Ausgehen & Genießen
Bruchsaler Instrumentalensemble für Alte Musik.

Von Lebensfreud und Schlachtenlärm
Bruchsaler Instrumentalensemble für Alte Musik beim Reichsstadtfest

Heidelsheim. Das Bruchsaler Instrumentalensemble für Alte Musik gibt am Sonntag, 14. Juli, 16 Uhr, in der katholischen Kirche St. Maria, Heidelsheim, Schwabenstraße 18, ein Konzert unter dem Titel “Von Lebensfreud und Schlachtenlärm“. Wer also im mittelalterlichen Markttreiben einen Ort der anderen Art bewegten Lebens aufsuchen möchte, kann Musik erwarten, die ihn in das 15. und 16. Jahrhundert, die Zeit der Renaissance entführt. Die Renaissance, in der erstmals Komponisten mit ihrem vollen...

Ausgehen & Genießen
Schloss Ettlingen

Rastatt, Karlsruhe, Neuenbürg und Ettlingen haben besondere Angebote
Schlosserlebnistag: Karlsruhe & Region sind dabei

Erlebnis. Am 17. Juni feiern die Schlösser, Burgen und Gärten des Landes bereits zum achten Mal den „Schlosserlebnistag“. Unter dem diesjährigen Thema „Essen und Trinken“ bieten sie unterhaltsame Veranstaltungen und ein buntes Programm für die gesamte Familie an. Zum Beispiel gibt’s im Ettlinger Schloss von 13 bis 16 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. Auf dem Schlossvorplatz kann man sich am Infostand ab 12 Uhr über das Schloss und die Veranstaltungsräume informieren und im Schlossfoyer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.