Pyramide

Beiträge zum Thema Pyramide

Lokales
Panorama-Blick auf den Karlsruher Marktplatz - noch wird daran gebaut. Rechts im Bild - in der Freifläche - sind aber die Wasserspiele schon zu erkennen. Später kommt dann noch die "Einrichtung" des Platzes, unter anderem Lampen, Sitzgelegenheiten, Pflanzkübel mit schattenspendenden Bäumen ...
9 Bilder

Gestaltung des Marktplatzes in Karlsruhe - nach Fertigstellung der Kombi-Lösung
Großzügige Struktur des Platzes erhalten

Karlsruhe. Bei einem Vor Ort-Termin informierte am Mittwoch Baubürgermeister Daniel Fluhrer zum Thema „Gestaltung Marktplatz und Kaiserstraße nach Fertigstellung der Kombi-Lösung“. Eingeladen hatte die Karlsruher SPD-Fraktion – und viele Bürger, aber auch die politische Konkurrenz in der Stadt, nutzen die Gelegenheit, aus erster Hand Infos zu den aktuellen Bauarbeiten zu bekommen. „Das zeigt, dass das Thema bewegt“, freute sich Parsa Marvi, der SPD-Kreisvorsitzende. Design, Steinart, Farbe,...

Lokales

Vorbereitungen sind nahezu abgeschlossen
Wasserspiele auf dem Marktplatz in Karlsruhe nehmen Gestalt an

Karlsruhe. Wasserspiele sollen künftig den Karlsruher Marktplatz nördlich der Pyramide verschönern, sobald die Neugestaltung von Kaiserstraße und Marktplatz beginnen kann. Vorbereitungen hierzu laufen schon seit einiger Zeit – für die Wasserspiele sind sie sogar nahezu abgeschlossen. Derzeit wird die Platte aus wasserdurchlässigem Beton fertiggestellt, auf dem die Düsentöpfe montiert sind. Die Düsentöpfe wiederum dienen als Befestigung für die insgesamt 31 Düsen, aus denen das Wasser später...

Lokales

Nach dem Erdaushub folgt nun Granitschotter
Zukunft des Karlsruher Marktplatzes nimmt Gestalt an

Karlsruhe. Ein erstes gewaltiges Stück Erdaushub liegt bereits hinter den Arbeitern, die seit Anfang April dem Marktplatz sein künftiges Aussehen geben: Rund um die Pyramide wurde auf einer Fläche von etwa 3.000 Quadratmetern der vor zwei Jahren provisorisch eingebaute Asphalt entfernt und die gesamte Fläche auf eine Tiefe von knapp 90 Zentimetern ausgehoben. Nun füllt sich das große und tiefe Loch bereits wieder. Derzeit wird die Frostschutzschicht für den künftigen Oberflächenbelag aus...

Ausgehen & Genießen
V.l.n.r.: Armin Baumbusch (Leiter Marktamt der Stadt Karlsruhe), 
Alexandra Ries (Ortsvorsteherin Durlach), Martin Wacker (Geschäftsführer der Karlsruhe Marketing und Event GmbH), Christkind Lena, Gabriele Luczak-Schwarz (Erste Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe)

Akteure präsentieren das vielfältige Angebot ab dem 27. November in Karlsruhe
Weihnachtsstadt Karlsruhe: Besinnliche Erlebnisse zur Weihnachtszeit

Karlsruhe. Einzigartig strahlt die Weihnachtsstadt Karlsruhe zum Jahresende in die ganze Region. Der traditionelle Christkindlesmarkt und die Stadtwerke EISZEIT mit der größten Open-Air-Eislaufbahn Süddeutschlands sind nur zwei der zahlreichen Höhepunkte, die den Besuch in der Karlsruher Innenstadt ab dem 27. November unvergesslich machen. Die Vorweihnachtszeit ist immer etwas ganz Besonderes, aber in Karlsruhe wird sie zum einzigartigen Erlebnis. Getaucht in bunte Lichter, adventliche Düfte...

Lokales
Der neu gestaltete Marktplatz - hier in einer Visualisierung - soll auch durch Wasserspiele ein erhebliches Maß an Aufenthaltsqualität hinzugewinnen

EU-weite Ausschreibung / Erste Vorarbeiten / Hauptbauphase ab April 2019
Karlsruher Marktplatz erhält bis Ende 2020 ein neues Gesicht

Karlsruhe. Das Projekt "Der Karlsruher Marktplatz von morgen" hat Fahrt aufgenommen. Mit der Veröffentlichung der EU-weiten Ausschreibung geht die Neugestaltung des Marktplatzes durch das Tiefbauamt der Stadt Karlsruhe in die Umsetzung. Seit Anfang dieser Woche können sich qualifizierte Unternehmen auf die vielfältigen Anforderungen des Vorhabens bewerben. Nächste Buddelei ab April 2019 ie weiteren Schritte: Nach Submission im Januar 2019 und Votum des Gemeinderates steht das ausführende...

Lokales
Großes Interesse an der Pyramide
3 Bilder

Die Region fand wieder den Weg nach Karlsruhe
Renner: Stadtfest-Wochenende in der Fächerstadt

Karlsruhe. Bei bestem Spätsommerwetter waren am vergangenen Wochenende über 400.000 Besucher in der Karlsruher Innenstadt unterwegs. Mit einem großen Unterhaltungsprogramm, Live-Musik und Kleinkunst lockte das Stadtfest auf die zentralen Plätze der City, am verkaufsoffenen Sonntag strömten die Menschen in die geöffneten Geschäfte. Tausende verfolgten begeistert die offizielle Rückgabe der Karlsruher Pyramide durch Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup: „Fünf Jahre lang mussten sich die...

Ausgehen & Genießen
Noch eingerüstet - am Sonntag aber "frei": die Pyramide
2 Bilder

Wahrzeichen Karlsruhes kehrt zum Stadtfest restauriert ins Stadtbild zurück
Karlsruher Pyramide wird am Sonntag feierlich enthüllt

Karlsruhe. Fünf Jahre lang war die Pyramide – Wahrzeichen der Stadt Karlsruhe und Grabstätte des Stadtgründers Karl Wilhelm von Baden-Durlach – aufgrund der Bauarbeiten der Kombilösung hinter einer schützenden Holzverkleidung verschwunden. Am Sonntag, 14. Oktober, wird Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup die aufwändig restaurierte Pyramide im Rahmen eines kleinen Festaktes "zurückgeben". Baustellen in der Stadt nerven - endlich ein sichtbares Zeichen des "Buddel-Endes" Einleitende Worte zur...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.