Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Ein Tiertransport mit spanischem Kennzeichen wird vom Polizeimotorrad zur Kontrollstelle gerbracht
15 Bilder

Kontrollen im Rahmen des Aktionstages "sicher.mobil.leben" an der Raststätte Bruchsal
Rauschgift im Handschuhfach, Heizöl im Tank: Schwerverkehr im Fokus der Polizei

Bruchsal/Region. Im Rahmen des bundes- und landesweiten Aktionstages für mehr Verkehrssicherheit "sicher.mobil.leben", der dieses Jahr an Stelle des so genannten "Blitzermarathons" durchgeführt wurde, stand das Thema "Brummis im Blick" im Fokus. Rund 1.000 Beamte waren in dieser Mission am Donnerstag allein in Baden-Württemberg auf den Straßen unterwegs. Auch das Polizeipräsidium Karlsruhe führte eine Großkontrolle mit Schwerpunkt gewerblicher Güter- und Personenverkehr durch, über 100 Beamte...

Blaulicht

Mutwillig auf der Fahrbahn der K3574 abgelegt
Motorradfahrer fährt über Kanaldeckel

Graben-Neudorf/Philippsburg. Ein 40-Jähriger war am Samstag gegen 04.30 Uhr mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße 3574 von Graben-Neudorf in Richtung Huttenheim unterwegs. Kurz vor Huttenheim verspürte er einen hefigen Schlag an seinem Motorrad und konnte nur mit Mühe einen Sturz verhindern. Nach den Anhalten bemerkte er, dass die Felge des Hinterrades gebrochen war und stellte einen auf der Fahrbahn liegenden Kanaldeckel fest, über den er mit dem Motorrad gefahren war. Bislang Unbekannte...

Blaulicht

Wieder falsche Polizeibeamte am Telefon
Die Polizei würde nie Wertgegenstände abholen

Bad Schönborn. Wie bereits in den vergangenen Tagen im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe hat am Donnerstag wieder ein falscher Polizeibeamter sein telefonisches Unwesen getrieben. Vor allem um die Mittagszeit meldete sich der Mann bei sieben verschiedenen Personen und täuschte vor, Polizeikommissar Müller vom Polizeirevier Bad Schönborn zu sein und wegen eines Einbruchs in der Nachbarschaft anzurufen. Es seien Täter festgenommen worden und die Adresse des Angerufenen sei...

Blaulicht

Polizei sucht Geschädigte auf der B35 und B36
Audi TT in Schlangenlinien unterwegs

Philippsburg/Region.  Am Samstagmorgen um 0.05 Uhr befuhr ein 34-jähriger die B36 von Linkenheim-Hochstetten in nördliche Richtung in Schlangenlinien, wie eine Zeugin über Notruf mitteilte. In der Folge geriet der Audi TT mehrfach in den Gegenverkehr und kam auch nach rechts von der Fahrbahn ab, ohne dass es zum Unfall kam. Auch auf der B35 Richtung Karlsdorf-Neuthard geriet er mehrfach in den Gegenverkehr, wobei mehrere Autofahrer abbremsen mussten. Er konnte schließlich von der Polizei im...

Blaulicht

28-jähriger verstirbt nach körperlicher Auseinandersetzung mit Beamten in der JVA Bruchsal
Konkrete Todesursache noch unbekannt

Karlsruhe/Bruchsal. Ein 28-jähriger Mann wurde am 21. Juli gegen 15.30 Uhr durch einen mutmaßlichen Diebstahl in einer Tankstelle in der Haid-und-Neu-Straße in Karlsruhe auffällig. Im Zuge der Fahndung konnte er am Abend von einer Polizeistreife am Gottesauer Platz festgenommen werden. Dabei wurde auch festgestellt, dass der Mann aufgrund eines weiteren Verfahrens von der Staatsanwaltschaft Dortmund zur Festnahme ausgeschrieben war. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen leistete der...

Blaulicht

Ausfahrt "Germersheim - Mitte" der B9 in Richtung Karlsruhe gesperrt
Verunreinigte Fahrbahn

Germersheim. Aufgrund einer verunreinigten Fahrbahn im Bereich der Landstraße 550 bei Germersheim ist die Ausfahrt der B9 "Germersheim - Mitte" in Richtung Karlsruhe seit Donnerstag, 16.30 Uhr gesperrt. Die Sperrung dauert aktuell noch an, da die Reinigungsarbeiten noch nicht beendet sind. Die Straßenmeisterei Kandel ist ebenso im Einsatz. Auf Grund der Spur ist davon auszugehen, dass ein bis  LKW-Fahrer für die Verunreinigung verantwortlich war. Hinweise auf den Verursacher nimmt die...

Blaulicht

Freiwillige Feuerwehr Oberhausen verhindert Schlimmeres
Unbekannte zünden Strohballen an

Oberhausen-Rheinhausen. Offenbar durch Brandlegung an fünf Strohballen entstand am späten Donnerstagabend, auf einem Feld im Gewann Kühbrunnen, ein Sachschaden im unteren dreistelligen Bereich. Das Feuer wurde durch einen Passanten, kurz nach 22.30 Uhr, entdeckt und unverzüglich gemeldet. Nur durch das schnelle Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr Oberhausen konnte ein Ausbreiten des Feuers auf die angrenzenden 45 Strohballen verhindert werden. Die Wehr war circa eine Stunde mit den...

Blaulicht

Nach dem Flugzeugabsturz in Bruchsal
Unglücksstelle wieder freigegeben

Bruchsal. Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs mit drei Toten am vergangenen Samstag in einem Gewerbegebiet in Bruchsal konnte die Unglücksstelle noch in der Nacht auf Sonntag wieder freigegeben werden. Die Leichen der drei getöteten Insassen sind derzeit noch beschlagnahmt. Der zuständige Ermittlungsrichter ordnete auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe eine Obduktion an. Derweil laufen die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Bruchsal und der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung...

Blaulicht

Flugzeugabsturz in Bruchsal, drei Tote - Artikel wird aktualisiert
Kleinflugzeug in Baumarkt-Fassade geprallt

Bruchsal. Wie die Polizei in einer Adhoc-Meldung bekannt gibt, ist in der Kammerforststraße in Bruchsal ein Kleinflugzeug abgestürzt. Nach ersten Angaben ist es in die Fassade des "Bauhaus"-Baumarktes geprallt. Dort laufen jetzt Betriebsstoffe aus, Polizei und Rettungskräfte sind vor Ort Derzeit geht die Polizei von drei Toten aus.  Der Artikel wird regelmäßig aktualisiert Weil am Unfallort Kerosin ausläuft, ist die Unglücksstelle weiträumig abgesperrt. Auch die umliegenden Straßen sind...

Blaulicht

Faustschläge nach dem Neutharder Wiesenfest
Drei Ehepaare von Jugendlichen angegriffen

Karlsdorf-Neuthard. Mehrere Jugendliche attackierten Samstagnacht gegen 23 Uhr drei Ehepaare auf dem Nachhauseweg vom Neutharder Wiesenfest. Über Zeugen wurde bekannt, dass eine insgesamt rund achtköpfige Jugendgruppe drei Ehepaare auf deren Nachhauseweg im Bereich Kleinfeld in Neuthard mit Faustschlägen angegriffen hat. Die insgesamt drei Kinder der Pärchen blieben glücklicherweise von den Angreifern verschont. Die Polizei geht davon aus, dass die Tat im Zusammenhang mit dem bereits...

Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf Autobahn 61 bei Speyer
Kontrolle über den SUV verloren

Speyer/Region. Am Mittwochnachmittag kam es auf der A61 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden, eine davon schwer. Nach bisherigem Ermittlungsstand geriet der Fahrer eines SUV Landrover mit seinem Anhänger gegen 16.30 Uhr ins Schlingern, wobei er die Kontrolle über das Gespann verlor. Dabei streifte er einen neben ihm fahrenden VW Golf. Beide Fahrzeuge waren von Speyer kommend in Richtung Autobahndreieck Hockenheim unterwegs. Bei dem Unfall der sich...

Blaulicht

Durchsuchung nach Anzeige von häuslicher Gewalt
Über ein Kilo Amphetamin in Philippsburger Wohnung gefunden

Philippsburg. Beamte des Polizeireviers Philippsburg stießen am Montag in der Wohnung eines 26-Jährigen zufällig auf eine erhebliche Menge Drogen. Die 31-jährige Lebensgefährtin rief gegen 0.30 Uhr die Polizei, weil ihr Partner sie geschlagen hatte und sie aus der Wohnung flüchten musste. Bereits bei Eintreffen der Streife des Polizeireviers Philippsburg stieg den Beamten aus der Wohnung offensichtlicher Marihuana-Geruch in die Nase. Bei einer von der Staatsanwaltschaft Karlsruhe...

Blaulicht

Leichtfertige Tierhalterin
77-Jährige lässt Hund bei 38 Grad Außentemperatur im Auto zurück

Speyer. Eine 77-Jährige parkte ihren Pkw bei etwa 38 Grad Celcius Außentemperatur auf einem Discounter-Parkplatz in der Tullastraße im Schatten und begab sich für 30 Minuten zum Einkaufen. Ihren Hund der Rasse Bolonka ließ sie dabei ohne Wasser und bei nur wenig geöffneten Fenstern im Fahrzeug zurück. Eine Zeugin, die auf den laut wimmernden, stark hechelnden und an der Heckscheibe kratzenden Hund aufmerksam wurde, konnte diesen letztlich aus dem Fahrzeug "retten", weil die Beifahrertür...

Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen für mögliche Brandstiftung
Bei Waghäusel brannten über 300 Strohballen

Waghäusel. Offenbar durch Brandlegung an rund 340 Stroh- und Heuballen entstand am frühen Montagmorgen ein Sachschaden von geschätzten 10.000 Euro. Das Feuer wurde durch ein Zeuge kurz nach 03.00 Uhr auf einem freien Feld im Gewann Landstraßenäcker entdeckt und gemeldet. Die Freiwillige Feuerwehren Wiesental und Oberhausen die mit insgesamt acht Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort waren, konnten nur noch ein kontrolliertes Abbrennen der Ballen überwachen. Das Kriminalkommissariat...

Blaulicht

Betrügerische Anrufe in Speyer
Achtung: Falsche Polizisten am Telefon

Speyer. Am Freitag, 21.Juni, zwischen  11.40 und 12.18 Uhr, erstatteten gleich sechs Speyerer Bürger Anzeigen, da sie Anrufe von angeblichen Polizeibeamten erhalten hatten. Die Anrufe erfolgten jeweils mit identischem Muster, vermutlich von dem gleichen Betrüger. Bei den Anrufen war die Rufnummer des Anrufers unterdrückt und es wurde jeweils berichtet von angeblichen Einbrüchen in der Nachbarschaft, wobei ein Notizbuch mit möglichen Einbruchsadressen gefunden worden wäre. Keiner der...

Blaulicht

Zeugen und Geschädigte gesucht
Aggressiver Fiat-Fahrer gefährdet mehrere Fahrzeuge auf der A8 und A5

Bruchsal/Region. Das Autobahnpolizeirevier Karlsruhe sucht Zeugen und Geschädigte zu einem Vorfall am Freitagabend gegen 19.25 Uhr auf den Autobahnen 8 und 5, von Karlsbad in Richtung Autobahndreieck Bruchsal. Nach bisherigem Ermittlungsstand fiel auf der A8 ein weißer Fiat 500 Cabrio mit rotem Verdeck auf, der zunächst einen Sprinter-Fahrer beim Fahrstreifenwechsel schnitt, sodass dieser stark abbremsen musste. Im Anschluss überfuhr der Fiat am Beginn des Baustellenbereiches eine Warnbake....

Blaulicht

Zwei gescheiterte Enkeltrick-Anrufe in Schifferstadt
Aufgepasst: Trickbetrüger sind wieder unterwegs

Schifferstadt. Wie die Polizei meldet, wurden am Freitag, 7. Juni, gleich zwei ältere Herren in Schifferstadt von einem angeblichen Verwandten angerufen. In beiden Fällen gab der Betrüger an, eine größere Geldsumme von mehreren tausend Euro zu benötigen. Durch das umsichtige Verhalten der Angerufenen wurde der versuchte Betrug erkannt und die Polizei informiert. Wer einen Anruf dieser Art erhält und sich nicht sicher ist, ob er einem Betrüger aufgesessen ist, sollte in jedem Fall die...

Blaulicht

Zeugen für Überfall gesucht
36-Jähriger an Bruchsaler Autobahntankstelle ausgeraubt

Bruchsal. Ein 36 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstag gegen 9.20 Uhr bei der Autobahnraststätte Bruchsal-Ost in Fahrtrichtung Frankfurt Opfer eines Raubüberfalls geworden. Nach den bisherigen Ermittlungen des Kriminalkommissariats Bruchsal wollte der Mann sich von den Parkplätzen der Aral-Tankstelle des Rasthofes, wo er seinen schwarzen Alfa Romeo geparkt hatte, zur Toilette begeben. Zunächst holte er aber noch etwas aus seiner Beifahrertür und erhielt dabei seinen Angaben zufolge...

Blaulicht

19-Jähriger bedrängt Mütter und deren Kinder
War er auf Droge?

Philippsburg. Möglicherweise unter Drogeneinfluss belästigte ein 19-jähriger Mann bereits am Freitag gegen 16.50 Uhr im Waldgebiet Rheinhöhe zwischen Philippsburg und Rheinsheim zwei Mütter sexuell im Beisein ihrer drei Kinder. Die beiden Familien war entlang des Rheins spazieren, als sich der junge Mann mit freiem Oberkörper auf einem Fahrrad näherte. Zunächst versuchte er, eine der Frauen unsittlich zu berühren. Als die Frau sich mit ihren Kindern ins Auto setzte und die Türen verriegelte,...

Blaulicht

Einbruch in Waghäuseler Bar
Alarmanlage schlägt Täter in die Flucht

Waghäusel. Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch versucht, in eine Bar in Waghäusel einzubrechen, wurden dabei aber offensichtlich von der Alarmanlage vertrieben. Nach den bisherigen Erkenntnissen versuchten die Täter gegen 3:30 Uhr, gewaltsam eine Seitentür des Lokals aufzubrechen. So lösten sie jedoch die Alarmanlage des Gebäudes aus, woraufhin die Einbrecher von ihrem Vorhaben abließen und ohne Beute die Flucht ergriffen. An der Tür hinterließen die Unbekannten jedoch einen...

Blaulicht

Unfall auf der A5 bei Bruchsal sorgt für lange Staus ** Update
Zwei Schwerverletzte und ein flüchtiger Unfallverursacher

Bruchsal. Zwei Schwerverletzte und Schaden in noch unbekannter Höhe, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich gestern Abend um 21.48 Uhr auf der A5 bei Bruchsal ereignet hat. Wie Zeugen angaben, war ein Pkw Opel Astra zwischen den Anschlussstellen Bruchsal und Karlsruhe-Nord in Höhe Bruchsal-Büchenau auf die Verzögerungsspur eines Parkplatzes gefahren, hielt dort an, fuhr anschließend über die Sperrfläche auf die Autobahn zurück, ohne auf den Durchgangsverkehr zu achten. Dieses...

Blaulicht

Brandursache vermutlich ein technischer Defekt
Hubschrauber für Schnakenbekämpfung in Flammen

Philippsburg. Ein Hubschrauber ist am Sonntag gegen 14.30 Uhr auf der Insel Elisabethenwörth in Brand geraten. Der 33-jährige Pilot, der mit seinem Hubschrauber zur Schnakenbekämpfung eingesetzt war, wollte nach der Landung seinen Tank neu mit Spritzmittel befüllen. Schon im Innenraum nahm er Schmorgeruch wahr. Nach dem Aussteigen kam es dann im Rumpf zunächst zu einer Rauchentwicklung und in der Folge zu einem Feuer. Der 33-Jährige löschte selbst, so dass die Flammen bei Eintreffen der...

Blaulicht

Verfolgungsjagd in Philippsburg
Frau leiht der Polizei ihr Fahrrad

Philippsburg. Als am Mittwoch gegen 14.45 Uhr, im Bereich des Ausfallwegs in Philippsburg, ein 18-Jähriger einer Personenkontrolle unterzogen werden sollte, rannte der von der Polizei davon. Ein Beamter des Polizeireviers Philippsburg nahm die Verfolgung zunächst zu Fuß auf, bis eine zufällig vorbeiradelnde Zeugin dem Polizisten kurzerhand ihr Fahrrad zur weiteren Verfolgung aushändigte. Im Bereich Seifensiederweg / Am Münzturm konnte der  Flüchtige schließlich eingeholt und kontrolliert...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.