Ottersheim

Beiträge zum Thema Ottersheim

Ausgehen & Genießen

Vogelfreunde Bellheim eV.
Große Vogelschau in Ottersheim

Bellheim.  Der Verein der Vogelfreunde Bellheim und Umgebung veranstaltet am Wochenende 16.bis 17.November die traditionelle Vogelschau in der Oldtimerscheune Ottersheim. Für die alljährliche Veranstaltung die zweifelsohne zu den Höhepunkten des Bellheimer Vereinslebens zählt findet zum dritten mal in Ottersheim statt. Die in der weiteren Region bekannte und beliebte Schau ist sowohl für Fachbesucher aber auch für jeden Vogel- und Naturfreund einen Besuch wert. In vielen geräumigen Volieren...

Sport
Dennis Würges konnte hier nicht mehr gestoppt werden
  10 Bilder

Südpfalz Tiger Handball
Herren 1: Souveräner Start- Ziel- Sieg (37:28) zuhause gegen Rodalben

Herren-Tiger gewinnen weitere zwei Punkte vor Spitzenspiel in Kaiserslautern Im siebten Spiel der noch jungen Pfalzligasaison trafen die Herren von SG-Trainer Christian Job auf die Turnerschaft aus Rodalben. Die Gäste mussten einen für sie stark zu spürenden personellen Verlust verkraften, da die torgefährlichen Baumgart-Brüder nicht aktiv am Spiel teilnehmen konnten und sich Trainer Moritz Baumgart als Spieler auf die Liste eintragen ließ und sechs Tore erzielte. Die OBK-Spieler...

Lokales
Am 3. November findet in Ottersheim die Hubertusmesse der Kreisjägerschaft Germersheim statt.

Besonderer Gottesdienst am 3. November
Hubertusmesse in der Oldtimerscheune Ottersheim

Ottersheim/Kreis Germersheim. Am Sonntag, 3. November, findet ab 10.30 Uhr in der Oldtimerscheune in Ottersheim die traditionelle Hubertusmesse statt. 2011 hatte die Kreisjägerschaft Germersheim im Landesjagdverband es geschafft, die fast dreißig Jahre ruhende Tradition der Hubertusmesse in Ottersheim wieder zum Leben erwecken. Seither findet alle zwei Jahre eine Hubertusmesse mit Jagdhornbläsern statt. In diesem Jahr kommen die Jaghornbläser der Rally Rheingau und der Kreisgruppe Germersheim....

Ausgehen & Genießen

The Insanehells rocken die Oldtimerscheune
Schaurig schöne Halloweenparty in Ottersheim

Ottersheim. Am 31. Oktober findet in Ottersheim bei Landau wieder die traditionelle Halloweenparty in der Oldtimerscheune statt. Schon zum 10. Mal veranstalten die Mädels der Südpfalztiger mit dem „Förderverein des Damenhandballsports in Ottersheim, Bellheim, Zeiskam e.V.“ ihre Halloweenparty in der Oldtimerscheuen in Ottersheim. Dieses Jahr zu Gast ist die Band The Isanehells. Insaneshells noch nie gehört? Gut möglich! Das sind nämlich die bekannten Bands Insanity und The Bombshells, welche...

Ausgehen & Genießen
Die Happy Voices aus Zeiskam sind Gastgeber für das Herbstkonzert am 19. Oktober.

Konzert in der Fuchsbachhalle Zeiskam
"Und die Chöre singen für dich"

Zeiskam. Die Happy Voices aus Zeiskam geben am Samstag, 19. Oktober, um 19.30 Uhr gemeinsam mit dem Chor Tonart aus Hochstadt, der Voice Factory aus Neupotz und QueichKlang aus Ottersheim ein Konzert in der Fuchsbachhalle in Zeiskam. Unter dem Motto "Und die Chöre singen für dich" bieten sie ein mitßreißendes Programm mit Songs der deutschen- und internationalen Rock- und Popmusik sowie moderne Musicalmelodien. Nach dem Konzert wird eine Bewirtung angeboten. Karten gibt es bei den Sängern, bei...

Ausgehen & Genießen
Ivo Pügner interpretiert Chansons von Reinhard Mey.

Hommage an Reinhard Mey mit Ivo Pügner im Café Guglhupf
Was ich noch zu sagen hätte

Ottersheim. Am Freitag, 27. September, 19 Uhr, spielt Ivo Pügner sein Programm „… Was ich noch zu sagen hätte …“ im Café Guglhupf, Ottersheim. Ivo Pügner, einer der besten Mey-Interpreten Deutschlands, singt die Chansons des großen deutschen Liedermachers von ganzem Herzen und aus tiefster Verbundenheit. Ohne Reinhard Mey je kopieren zu wollen interpretiert Pügner auf seine herzliche Art immer wieder von Neuem, was dieser den vielen begeisterten Konzertbesuchern „zu sagen hat“. „Authentisch...

Lokales
Außerordentlich beliebt bei ihren Kunden in Lingenfeld und Römerberg: Katrin Geng alias "Hermine".
  2 Bilder

Katrin Geng mag ihre Kunden - und ihre Kunden mögen sie
"Wir wollen unsere Hermine wieder haben"

Ottersheim/Lingenfeld/Römerberg. Ihre Kunden nennen sie liebevoll "Hermine" und halten mitunter auch schon mal ein Tässchen Kaffee parat, wenn Katrin Geng an der Tür klingelt. Bei einer ihre Stammkundinnen kündigt sich die 28-Jährige schon im Hof mit einem lauten "Juhu" an - schließlich soll sich die Dame nicht erschrecken, wenn die Fahrerin, die im Auftrag von Hermes unterwegs ist, ein Paket bringt. Mit ihrem Spitznamen kann die zierliche junge Frau gut leben. "Ich mag Harry Potter, das...

Lokales
Die Hoheiten zusammen mit Angela Merkel und Thomas Gebhart.

Bundestagsabgeordneter Thomas Gebhart lädt Hoheiten nach Berlin ein
Hoheiten der Südpfalz besuchen die Bundeskanzlerin

Südpfalz. Über hoheitlichen Besuch aus der Südpfalz konnte sich am Dienstag die Bundeskanzlerin freuen. Auf Einladung des südpfälzischen Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretärs Dr. Thomas Gebhart (CDU) waren die Hoheiten der Südpfalz am Dienstag, 4. Juni, zu Gast in Berlin. Heute trafen die Hoheiten die Bundeskanzlerin zu einem Fototermin. Insgesamt trafen 19 Hoheiten aus Billigheim, Burrweiler, Edenkoben, Edesheim, Hainfeld, Hatzenbühl, Impflingen, Kirrweiler,...

Lokales
NBur fliegen ist einfacher: Der Landesbetrieb für Mobilität hat eine Skizze angefertigt, wie die Baustelle in Offenbach zu umfahren ist.
  2 Bilder

Umleitungen über Herxheim und Essingen
In Offenbach startet der zweite Bauabschnitt

Bellheim/Ottersheim/Offenbach. Nächste Woche beginnt in Offenbach an der Queich  der  zwei Bauabschnitt des Ausbaus der Hauptstraße (L 542) in Offenbach. In dieser Bauphase sind umfangreiche Tiefbau- und Kanalarbeiten an der Hauptstraße unter Vollsperrung des Abschnitts von Höhe Brühlgraben bis hinter Einmündung Niedergasse erforderlich, informiert der Landesbetrieb für Mobilität in Speyer. Die Arbeiten werden in diesem Bauabschnitt mit einer Länge von ca. 200 Metern bis etwa Mitte Dezember...

Lokales
Welchen Nutzen hat das System RescueWave? Diese und andere Informationen erhalten Bürger bei einer Schauübung am 20. Mai.

Einsatzkräfte stellen das lebensrettende System vor
Große Schauübung mit RescueWave an der IGS Rheinzabern

Kreis Germersheim.  RescueWave ist ein bisher einzigartiges System, durch dessen Einsatz vor allem Notärzte bei einem Massenanfall von Verletzten schneller und umfassender Informationen erhalten und dadurch gezielter entscheiden und handeln können. „Der Kreisausschuss des Landkreises Germersheim hat sich einstimmig für die Anschaffung des Systems entschieden“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel, „Damit übernimmt der Landkreis eine Vorreiterrolle, der Katastrophenschutz kommt auch in diesem Bereich...

Lokales

Infomärkte in Bellheim, Jockgrim und Lustadt
Hochspannungsleitung soll Stromnetz verstärken

Bellheim/Jockgrim/Lustadt.   Das Netzanbieter-Unternehmen Amprion aus Dortmund will die Stromversorgung ausbauen. Dafür ist ein weiterer Stromkreis zwischen der Umspannlage Kühmoos (Rickenbach) und der Anlage Maximiliansau in Rheinland-Pfalz geplant. Im Vorfeld will das Unternehmen Bürger im Infomobil und auf Infomärkten in Jockgrim. Bellheim und Lustadt  über die geplanten Maßnahmen informieren. Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion hat die Aufgabe, das Stromnetz zwischen der...

Sport
Nach dem unerwarteten Sieg war die Freude groß
  8 Bilder

SÜDPFALZ TIGER HANDBALL
Damen 1: Südpfalz Tiger Damen wachsen über sich hinaus

In ihrem vielleicht besten Saisonspiel bezwangen die Damen 1 der Südpfalz Tiger am Samstagabend den Tabellenzweiten aus Hunsrück sensationell mit 32:27. In ihrem letzten Heimspiel verabschiedeten sich damit die Tiger Ladies mit einem Sieg von ihren Fans, die mit einer Standing Ovation die starke Leistung ihrer Mannschaft feierten. Im Vorfeld wurden mit Kim Reichling, Janina Weber und Flora Schilling drei wertvolle Spielerinnen verabschiedet, die aus unterschiedlichen Gründen nächste Runde...

Ratgeber
Im Frühling werden Hecken wieder zurecht geschnitten.

Sammlung ab 27. März im Kreis Germersheim
Heckenabfälle werden wieder gesammelt

Kreis Germersheim.  Am 27. März beginnt im Landkreis Germersheim wieder die Abfuhr der sperrigen Grünabfälle im Rahmen einer Straßensammlung. Zum Heckenschnitt gehören gebündelte Gartenabfälle zwischen 0,5 und 2 Metern Länge.  Wurzelwerke sowie Baumstämme mit einem Durchmesser über 10 Zentimeter  können bei der Straßenabholung nicht mitgenommen werden. Sie müssen an den Wertstoffhöfen (außer Rülzheim) angeliefert werden. Ihre Entsorgung ist gebührenpflichtig, da sie noch vorbehandelt werden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.