Neuer Termin

Beiträge zum Thema Neuer Termin

Ausgehen & Genießen
Glenn Miller Orchestra verschiebt Jubiläums-Tour.

Glenn Miller Orchestra im Hohenstaufensaal
Neuer Konzerttermin

Annweiler. Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen Veranstaltungsbeschränkungen, wird das Konzert im Hohenstaufensaal in Annweiler auf Samstag, 17. April 2021, um 19 Uhr, verlegt. Die für den 11. Oktober 2020 erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit. 2020/2021 hat das lizenzierte Glenn Miller Orchestra für Europa mehrere Anlässe um auf große Jubiläumstour zu gehen. Wil Salden und seine Musiker feiern das 35-jährige Bestehen des Glenn Miller Orchestras. In dieser Zeit...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Lachfestival in Schwegenheim wegen Corona abgesagt
Neuer Termin für 2021 festgelegt

Schwegenheim. Eigentlich wollte der Heimat- und Kulturverein Schwegenheim diesen Mai sein erstes Lachfestival veranstalten - aber das musste aufgrund von Corona natürlich abgesagt werden.  Nach vielen Telefonaten mit dem Organisator Boris Stijelja, ist es dem Verein nun gelungen einen Ersatztermin zu finden, an dem alle geplanten Künstler auch wieder dabei sein können. Zum Lachen gebracht werden die Zuschauer unter anderem bekannten Gesichtern aus dem „Quatsch Comedy Club“ oder der...

Lokales
Die fünf Damen des Homburger Frauenkabaretts sorgen für Lachsalven am laufenden Band  Foto: Horst Cloß

AsF lädt zu „Aber komisch ist das schon“
Neuer Termin für Frauenkabarett

Kusel. Das Homburger Frauenkabarett kommt mit neuem Programm nach Kusel in die Fritz-Wunderlich Halle am 2. Oktober, 19.30 Uhr, Einlass 19 Uhr auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratischer Frauen AsF Rheinland-Pfalz Aber komisch ist das schon Endlich volljährig. Seit 18 Jahren spielt das Homburger Frauenkabarett in dieser Besetzung auf. Die Fünfmalklugen haben Themen aller Art aufgearbeitet , aufgebauscht, aufgemöbelt, aufgezeigt, aufgesetzt, aufgelegt, aufgetischt – vom...

Lokales

AsF lädt zu „Aber komisch ist das schon“
Neuer Termin für das Homburger Frauenkabarett

Kusel. Das Homburger Frauenkabarett kommt mit neuem Programm nach Kusel in die Fritz-Wunderlich Halle am 2. Oktober, 19.30 Uhr, Einlass 19 Uhr auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratischer Frauen AsF Rheinland-Pfalz Aber komisch ist das schon Endlich volljährig. Seit 18 Jahren spielt das Homburger Frauenkabarett in dieser Besetzung auf. Die Fünfmalklugen haben Themen aller Art aufgearbeitet , aufgebauscht, aufgemöbelt, aufgezeigt, aufgesetzt, aufgelegt, aufgetischt – vom...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.