Musikverein Jockgrim

Beiträge zum Thema Musikverein Jockgrim

Ausgehen & Genießen
Der Angelsportverein lädt zum großen Fischerfest.

Festtage vom 15. Juni bis 16. Juni im Naherholungsgebiet Johanneswiesen
Fischerfest beim Angelsportverein Jockgrim

Jockgrim.  Der Angelsportverein Jockgrim lädt am kommenden Wochenende zu seinem diesjährigen Fischerfest am Baggersee im Naherholungsgebiet „Johanneswiesen“ rechtherzlich ein. Das Fest beginnt am Samstag, 15. Juni, ab 11.30 Uhr.  Zander,- Merlan-, Steinbeißer- und Seehechtfilet, Pommes, Kartoffel- und Beilagensalat, Scampi-Spieße, ASV-Burger, Anglersnack, Wurst-, Lachs- und Heringsbrötchen sowie Brat- und Currywurst warten auf die Besucher. Am Sonntag gibts zusätzlich Lachsfilets an.  Am...

Ausgehen & Genießen
Vier Vereine, ein Konzert: Die Musikvereine der Verbandsgemeinde geben zum ersten Mal ein Konzert.

Open-Air-Konzert am Pfingstsonntag
Vier Musikvereine geben ein gemeinsames Konzert

Jockgrim/Rheinzabern. Die vier Musikvereine der Verbandsgemeinde Jockgrim laden am Pfingstsonntag, 9. Juni, um 19 Uhr zu einem gemeinsamen Open Air Konzert auf dem Gelände der IGS Rheinzabern ein. Der Musikverein Jockgrim unter der Leitung von Fabian Metz, die Dorfmusikanten vom Musikverein Hatzenbühl mit ihrem Dirigenten Adrian Rüdiger, der Musikverein „Lyra“ Rheinzabern mit Dirigent Kilian Böttger und der Musikverein „Seerose“ Neupotz unter Dirigent Josef Prechtl wollen nach 20 Jahren wieder...

Lokales
Bernhard Reiß (Mitte) umgeben von Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann (Zweite von links), Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart(links), Landtagsabgeordneter Martin Brandl (Zweiter von rechts) und Volker Isemann (rechts).
Foto: PS

Bernhard Reiß aus Jockgrim ausgezeichnet
Ein Vorbild für das Miteinander

Jockgrim. Bernhard Reiß ist für sein enormes ehrenamtliches Engagement, insbesondere im Kreismusikverband, im Musikverein Jockgrim sowie für die Wörther Tafel, mit der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz geehrt worden. Die Auszeichnung hat er in Neustadt aus den Händen von Professor Dr. Hans-Jürgen Seimetz, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd, erhalten, wie bereits hier angekündigt. Bernhard Reiß konnte in Neustadt zahlreiche Glückwünsche entgegennehmen. Neben...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.