Michael Schindler

Beiträge zum Thema Michael Schindler

Lokales
Ab 17. August treten die Annweilerer in die Pedale, was das Zeug hält. Kommunalpolitiker gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern. Vorneweg dabei auch Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried (links) und Michael Schindler, Kreisvorsitzender des adfc .

Annweiler beim Stadtradeln 2020 dabei
Gemeinsam Fahrradkilometer sammeln für ein gutes Klima

Annweiler. Mitte August geht’s los. Drei Wochen dauert der kommunale Wettbewerb  Stadtradeln. Und als Newcomer macht dieses Jahr auch die Trifelsstadt mit. Der Stadtradeln-Wettbewerb ist vom 17.8. bis 6.9. und wird von Klima-Bündnis, einem Netzwerk europäischer Kommunen, veranstaltet. Die weltgrößte Kampagne Stadtradeln ist eine lokale Antwort auf den globalen Klimawandel. Es geht darum, in drei Wochen möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es...

Lokales
Zurück vom Jahresgespräch mit SÜW-Landrat Dietmar Seefeldt: adfc-Kreisvorsitzender Michael Schindler aus Annweiler. „Ein halbstündiger Takt wäre gut möglich. Dann würden noch mehr Leute auf die Bahn umsteigen“.

adfc bei Landrat Seefeldt
Radwege-Netz im Kreis SÜW soll ausgebaut werden

Annweiler. Der adfc-Kreisverband Landau-SÜW setzt sich insbesondere für die Nahverkehrs-Infrastruktur im ländlichen Raum und den Ausbau des touristischen Radwegenetzes ein. Landrat Dietmar Seefeldt empfing jetzt am Jahresende eine Gruppe adfc-Aktiver zum Thema Entwicklung des Radverkehrs im Landkreis SÜW. Der Kreis beabsichtige in Kooperation mit dem adfc, das bestehende Radwegenetz mit dem Fokus auf Berufspendler ausbauen, heißt es dazu in einer Pressemeldung des adfc (Allgemeiner...

Lokales
Stadtbeigeordneter Benjamin Burckschat: „Dank an alle, die an der Vollendung dieses Gemeinschaftsprojekts mitgewirkt haben. Und hoffen wir, dass dies zu noch mehr radsportlicher Betätigung unserer Mitbürger beiträgt“. (v.l.n.r.: Benjamin Burckschat, Staatssekretär Andy Becht, SÜW-Landrat Dietmar Seefeldt, Erster VG-Beigeordneter Werner Kempf, VG-Beigeordneter Uli Böck).
3 Bilder

Rad-Parkhaus in Annweiler eingeweiht
Rahmenbedingungen schaffen für den Umstieg auf den ÖPNV

Annweiler. Wenn zugleich der rheinland-pfälzische Verkehrsstaatssekretär aus Mainz und der Landrat des Kreises SÜW kommen, um gemeinsam mit den kommunalpolitischen Repräsentanten das Rad-Parkhaus am Bahnhof Annweiler einzuweihen, dann ist das schon eine bedeutsame Anerkennung der Arbeit des adfc (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club). adfc-Kreisvorsitzender Michael Schindler, der „Akteur und Kämpfer für gute Radwege“, wie er von Seefeldt adressiert wurde, hatte seit Jahren in Zusammenarbeit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.