Kreisverwaltung Südliche Weinstrasse

Beiträge zum Thema Kreisverwaltung Südliche Weinstrasse

Lokales

Kindertagesstätte Pleisweiler-Oberhofen geschlossen
Coronavirus

Pleisweiler-Oberhofen. Die Kreisverwaltung hat in Abstimmung mit der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern ab sofort die Schließung der Kindertagesstätte „Waldgeister“ in Pleisweiler-Oberhofen angeordnet, um die potenzielle weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Die Schließung erfolgt bis einschließlich Mittwoch, den 21. Oktober 2020. Ein Kind, das die Kita besucht hat, wurde positiv auf COVID-19 getestet. Das Testergebnis ist am Donnerstag, 15. Oktober,  beim Gesundheitsamt...

Lokales
Erster Kreisbeigeordneter Georg Kern (2.v.l.) mit den SchülerInnen und Lehrkräften, die an der Bucherstellung beteiligt waren.

Buchvorstellung des des Alfred-Grosser-Gymnasiums Bad Bergzabern
„Gretes Zeugnis – Auf Spurensuche in einer dunklen Zeit“

Bad Bergzabern. In Bad Bergzabern hat eine Schulklasse einen 160 Seiten umfassenden Roman geschrieben, der ab sofort im Handel erhältlich ist. In ,,Gretes Zeugnis – Auf Spurensuche in einer dunklen Zeit“ geht es um ein jüdisches Mädchen, das mit seiner Familie während des Nationalsozialismus in Bad Bergzabern lebte. Die Klasse 10b des Alfred-Grosser-Gymnasiums hat das Werk gestern im Rahmen der Bad Bergzaberner Buchlese vorgestellt. „Dass eine Schulklasse einen Roman schreibt, der verlegt...

Lokales
Läuten gemeinsam den Frauen-Herbst 2020 ein (v.l.n.r.): Kreibeigeordneter Ulrich Teichmann, Marita Rothmann, Gleichstellungsbeauftragte der VG Bad Bergzabern, Monika Kukyte, Leiterin der KVHS, Isabelle Stähle, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises SÜW, Jutta Rink, Gleichstellungsbeauftragte der VG Annweiler, und Landrat Dietmar Seefeldt.

KVHS und Gleichstellungsstelle SÜW stellen Programm vor
Frauen-Herbst

SÜW. Der Herbst ist eingeläutet und mit ihm auch der „Frauen-Herbst“, ein Angebot im Herbstprogramm der Kreisvolkshochschule, das speziell Frauen anspricht. Das Programm der Veranstaltungsreihe startet mit einer Neumondwanderung und beinhaltet neben körperlich aktiven Programmpunkten einen Achtsamkeitskurs, verschiedene Vorträge und eine Tagesfahrt ins Historische Museum nach Frankfurt. „Mit dem Frauen-Herbst wollen wir in die bunte und ruhigere Zeit des Jahres starten und Veranstaltungen...

Lokales
Die Jury wählte als diesjährige Preisträgerin Anja Utler aus.

„Zeichen der Wertschätzung für die Kunstform der Lyrik“
Lyrikpreis

SÜW. Kulturminister Prof. Dr. Konrad Wolf hat zusammen mit den Landräten Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) und Dr. Fritz Bechtel (Germersheim) sowie Bürgermeister Dr. Maximian Ingenthron (Landau) den ersten Lyrikpreis der Südpfalz übergeben. Preisträgerin ist Anja Utler - die Übersetzerin und Lyrikerin erhielt diesen für ihre Gedichtbände, die durch einen anderen Zugang zu Sprache gekennzeichnet sind. Der neu vergebene Preis soll die Bedeutung der Lyrik stärker in den Fokus rücken. Bei der...

Lokales
Die Träger der Grenzlandmedaille mit den Kreisbeigeordneten Ulrich Teichmann und Georg Kern sowie Landrat Dietmar Seefeldt und Anne Sander, Mitglied und Quästorin des Europäischen Parlaments, und Christine Schneider, Mitglied des Europäischen Parlaments. Oben im Bild v.l.n.r.: René Richert (Maire de Riedseltz), Evelyne Isinger (Abgeordnete der Region Grand Est), Sandra Fischer-Junck (Mairie Wissembourg) und Matthias Ackermann (Ortsbürgermeister Birkenhördt) mit der Flagge zum Aufruf für die deutsch-französische Solidarität.

Manifest an Mitglieder des Europäischen Parlaments übergeben
Grenzlandmedaille

Schweigen-Rechtenbach. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger von „hiwwe und driwwe“ haben am Samstag den Weg nach Schweigen-Rechtenbach gefunden, um ein deutliches Zeichen der Solidarität und der Zusammengehörigkeit zu setzen: Im feierlichen Rahmen haben Landrat Dietmar Seefeldt und die Kreisbeigeordneten Georg Kern und Ulrich Teichmann ein Manifest in Form einer Urkunde mit allen Unterschriften der Grenzlandmedaillenempfänger an Anne Sander, Mitglied und Quästorin des Europäischen Parlaments, und...

Lokales

Einladung des Kreiselternausschusses im Landkreis SÜW
Online-Meeting

SÜW. Der Regelbetrieb hat in den Kindertagesstätten wieder Einzug gehalten. Dennoch ergeben sich in der Corona-Zeit weiterhin Fragen: Wie wird mit Krankheitssymptomen bei Kindern in der Kita umgegangen? Wie können die anstehenden Elternversammlungen und Elternausschuss-Wahlen regulär durchgeführt werden? Auch rückt das Inkrafttreten des neuen „Kita-Zukunftsgesetzes“ mit seinen neuen Eltern-Mitwirkungsrechten immer näher, hier werden derzeit die Entwürfe der entsprechenden Landesverordnungen...

Lokales
Gruppen in den Gemeinden, als auch Vereine werden zum Müllsammeln aufgerufen.

Beitrag zum Umweltschutz leisten
„Saubere Landschaft“

SÜW. Seit Jahren findet im Landkreis Südliche Weinstraße die Aktion „Saubere Landschaft“ statt. In diesem Zusammenhang werden sowohl Gruppen in den Gemeinden, als auch Vereine zum Müllsammeln aufgerufen, um gemeinsam einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie konnten Anfang des Jahres leider nur wenige Gemeinden an dieser Aktion teilnehmen. Deshalb möchte der Landkreis Südliche Weinstraße nun die Gelegenheit nutzen und die Aktion „Saubere...

Lokales
Eingesammelt werden Farben, Lacke, Lösungsmittel, Reinigungsmittel, Batterien, Pflanzenschutzmittel und Giftstoffe.

Termine für umweltgerechte Abfall-Entsorgung
Problemabfallsammlungen

SÜW. In der Zeit vom 14. bis zum 18. September finden im Landkreis Südliche Weinstraße die nächsten Problemabfallsammlungen statt. Den Bürgern im Landkreis wird dabei Gelegenheit gegeben, ihr Umweltbewusstsein in der Praxis dadurch unter Beweis zu stellen, dass Problemabfälle durch Abgabe am Schadstoffmobil umweltgerecht entsorgt werden können. Bad Bergzabern, Parkplatz am Rebmeerbad, Donnerstag, 17. September, 15 Uhr bis 17 Uhr Bad Bergzabern-Blankenborn, Parkplatz Ortsmitte, Montag, 14....

Lokales

Einheitliche Regelungen schaffen Klarheit
Corona-Pandemie

SÜW. Nach der Videokonferenz der Regierungschefinnen und –chefs der Länder mit Bundeskanzlerin Angela Merkel wurden einheitliche Vorgaben bezüglich der Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen. Diese werden aber auch immer angepasst an das regionale Infektionsgeschehen. Landrat Dietmar Seefeldt begrüßt die Entscheidung, die für mehr Klarheit in der Bevölkerung, für ein größeres Verständnis und mehr Akzeptanz sorgen soll. „Auch bei uns im Landkreis Südliche Weinstraße steigen die...

Lokales
Halten das neue Programm schon in den Händen: Kreisbeigeordneter Ulrich Teichmann, die Leiterin der KVHS, Monika Kukyte, und Landrat Dietmar Seefeldt (v.l.n.r.).

Kreisvolkshochschule SÜW im 2. Halbjahr 2020
Programmbroschüre

SÜW. Ab sofort ist das gemeinsame Programmheft der Volkshochschulen im Landkreis Südliche Weinstraße an den üblichen Auslagestellen im Kreis, unter anderem in den Verbandsgemeindeverwaltungen, Rathäusern, Sparkassen, VR-Bank-Filialen und manchen lokalen Geschäften erhältlich. Flexibilität beweisen und mit den neuesten Entwicklungen Schritt halten zu können - dem Anspruch stellen sich die Volkshochschulen auch im extrem herausfordernden Jahr 2020. Landrat Dietmar Seefeldt, Kreisbeigeordneter...

Lokales
Vor Ort erkundigte sich Landrat Dietmar Seefeldt über die ehrenamtliche Arbeit von Robert Daum, Stefan Hey und Uwe Hädicke der Ortsgruppe Niederhorbach/Klingenmünster (v.l.n.r.).

Landrat besucht Naturschutzverband Südpfalz e. V.
Förderbescheid überreicht

Niederhorbach. Die Ortsgruppe Niederhorbach/Klingenmünster pflegt und entwickelt seit Jahren wertvolle Naturschutzgrundstücke im südlichen Teil des Landkreises, wie beispielsweise Magerwiesen und Streuobstbestände. Aus diesem Grund hat Landrat Dietmar Seefeldt der Ortsgruppe nun einen Besuch abgestattet und der Ortsgruppe einen Förderbescheid des Umweltministeriums in Höhe von 2.000 Euro zur Bekämpfung von gebietsfremden Pflanzen (Neophyten) überreicht. Die auf vereinseigenen Flächen angelegte...

Lokales
Reiserückkehrerinnen und Reiserückkehrer aus Risikogebieten können ihre Daten ab sofort in einem vereinfachten Verfahren online an das Gesundheitsamt Landau-Südliche Weinstraße melden.

Formular für ReiserückkehrerInnen auf Homepage
Datenerfassung

SÜW. Das Gesundheitsamt Landau-Südliche Weinstraße stellt ab sofort auf der Homepage der Kreisverwaltung ein vereinfachtes Verfahren für Reiserückkehrerinnen und Reiserückkehrer aus Risikogebieten zur Datenerfassung zur Verfügung. Unter https://www.suedliche-weinstrasse.de und dem Link „Formular für Reiserückkehrer“ ist ein Kontaktformular zu finden, das online ausgefüllt und abgeschickt werden kann. Landrat Dietmar Seefeldt weist auf die Quarantäne- beziehungsweise Testpflicht für...

Lokales

Kreisverwaltung SÜW trifft Vereinbarung
Neues VRN-Job-Ticket

SÜW. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie, die auch den ÖPNV wirtschaftlich schwer in Mitleidenschaft gezogen hat, setzt die Kreisverwaltung als Arbeitgeber der Region ein wichtiges Zeichen: Mit der Einführung des neuen VRN-Job-Tickets zum August 2020 bietet die Behörde ihren rund 500 Beschäftigten ein vergünstigtes und bezuschusstes Jobticket des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar. Im Gegensatz zum bisherigen Modell werden bei diesem neuen Modell nur die tatsächlichen ÖPNV-Nutzer eines Unternehmens...

Lokales

Freizeiteinrichtungen bleiben wegen Coronavirus geschlossen – Betrieb von Diskotheken, Clubs und Kinos wird untersagt
Landkreis erweitert Allgemeinverfügung

SÜW. Um das Coronavirus einzudämmen, hat der Landkreis Südliche Weinstraße die gestern erlassene Allgemeinverfügung bezüglich des Verbots von Veranstaltungen mit mehr als 75 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, nun noch um weitere Punkte ergänzt. Freizeiteinrichtungen müssen geschlossen bleiben, zudem wird der Betrieb von Spielhallen, Tanzschulen, Shisha-Bars, Vergnügungsstätten, Fitness- und Gymnastikstudios, Saunen, Indoorspielplätzen, Diskotheken, Bars, Musikclubs, Theatern und Kinos...

Lokales

Weitere Coronavirus-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau
Positiv getestet

SÜW/Landau. Im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau haben sich neun weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Fünf Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Herxheim, vier Personen aus der Verbandsgemeinde Edenkoben und eine Person aus der Stadt Landau. Alle ermittelbaren Kontaktpersonen werden über die Infektion informiert. Nach aktuellem Stand gibt es momentan im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße insgesamt zehn Personen, die...

Lokales

Kommunikation mit der Kreisverwaltung nach Möglichkeit per Telefon und E-Mail
Coronavirus

SÜW. Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße bittet alle Bürgerinnen und Bürger, Besuche im Kreishaus nach Möglichkeit einzuschränken. Anliegen sollten zunächst per Telefon oder E-Mail mit dem zuständigen Sachbearbeiter geklärt werden. Wenn ein persönliches Vorsprechen nötig ist, sollte ein Termin vereinbart werden. Falls der direkte Kontakt nicht bekannt sein sollte, werden Bürgerinnen und Bürger gebeten, die allgemeine Mailadresse oder die Telefonzentrale im Kreishaus zu...

Lokales

Vorübergehende Einstellung des Betriebes der Kreisvolkshochschule und der Kreismusikschule
Coronavirus

SÜW. Angesichts der Nähe des Landkreises Südliche Weinstraße zum Elsass, das seit gestern in Bezug auf die Verbreitung des Corona-Virus als Risikogebiet eingestuft wurde, hat die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße jetzt entschieden, den Unterrichtsbetrieb der Kreisvolkshochschule sowie der Kreismusikschule bis auf Weiteres einzustellen. Alle Lehrkräfte und Teilnehmer wurden entsprechend informiert. kv

Lokales

Bürgertelefon auch am Wochenende erreichbar
Coronavirus

SÜW. Aufgrund der neuen Entwicklungen steht den Bürgerinnen und Bürgern das gemeinsame Bürgertelefon des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau für Fragen zum Coronavirus auch am Freitagnachmittag und am kommenden Wochenende zur Verfügung. Die Ansprechpartner sind am heutigen Freitag noch bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 06341-940 555 erreichbar, Samstag und Sonntag von 10 bis 12:30 Uhr und von 13:30 bis 16 Uhr. In der kommenden Woche ist das Bürgertelefon zu den bereits...

Lokales

Coronavirus
Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister fordern Schließung von Schulen und Kindertagesstätten

SÜW. Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister der Region haben sich heute mit einem Brief an Ministerpräsidentin Malu Dreyer gerichtet und zum Schutz der Bevölkerung die Schließung von Schulen und Kindertagesstätten gefordert. Im Rahmen einer Telefonkonferenz sind sie zu der Überzeugung gekommen, dass angesichts der Nähe zum Elsass, das seit gestern als Risikogebiet eingestuft wurde, in ihren Kommunen ab dem kommenden Montag, 16.03.2020, sämtliche Schulen und Kindertagesstätten...

Lokales

Erster positiver Fall im Landkreis Südliche Weinstraße bestätigt
Coronavirus vom Skifahren mit heimgebracht

SÜW. Im Landkreis Südliche Weinstraße hat sich ein erster positiver Fall bestätigt. Bei einer Person aus der Verbandsgemeinde Herxheim, die sich in Ischgl zum Skifahren aufgehalten hatte, ist die Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19) nachgewiesen worden. Darüber informiert das für die Stadt Landau und den Landkreis Südliche Weinstraße zuständige Gesundheitsamt. Es handelt sich um einen 57-jährigen Mann, der sich nun in häuslicher Quarantäne befindet. Das Gesundheitsamt ermittelt zurzeit...

Ausgehen & Genießen
Die SWR Big Band.

SWR Big Band zu Gast bei der Kreismusikschule
Sound, der überzeugt

Landau. Die mehrfach Grammy nominierte SWR Big Band ist bereits mit zahlreichen namhaften Gaststars wie Quincy Jones, Larry Carlton, Max Mutzke, Paul Carrack, Götz Alsmann und vielen mehr aufgetreten. Nun teilt sie wieder mit dem jungen Publikum die Leidenschaft zur Musik und die Bühne! Das Projekt live@school richtet sich an motivierte und engagierte Nachwuchs-Bigbands. Die Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Jazz ermöglicht am 19. März das gemeinsame Konzert der SWR Big Band mit...

Lokales
Landrat Dietmar Seefeldt mit dem Vereinsvorsitzenden Martin Körner (re.) vor dem historischen Vereinsheim im „Dicken Turm“. Dieser war Bestandteil der Stadtmauer von Bad Bergzabern.

Landrat zu Besuch bei der Trachtengruppe im „Dicken Turm“
Deutsch-französische Freundschaft

Bad Bergzabern. Das war ein Besuch in einem Vereinsheim der besonderen Art: Landrat Dietmar Seefeldt stattete nun der Trachtengruppe Bad Bergzabern rund um Vereinsvorsitzenden Martin Körner einen Besuch ab. Das Vereinsheim kann sich sehen lassen, denn dieses hat die Trachtengruppe im „Dicken Turm“ in Bad Bergzabern angesiedelt, einem Teil der alten Stadtmauer. Seefeldt zeigte sich beeindruckt von dem historischen Vereinsheim, dessen Vereinsmitglieder zwischen 16 und 80 Jahre alt sind. Beim...

Ausgehen & Genießen
Eines der ausgestellten Exponate.

Einzigartige Ausstellung ab 12. März im Kreishaus
Geklöppelte Klöppel

SÜW. Wer bei dem Thema Klöppelspitzen nur an Omas Spitzendeckchen oder an mit Spitze verzierte Trachten und Tischdecken denkt, könnte beim Besuch der Klöppel-Ausstellung im Kreishaus eine Überraschung erleben. Es erwarten Sie geklöppelte Bilder, die als Thema das Werkzeug der Klöpplerinnen und Klöppler haben: den Klöppel. In nahezu allen europäischen Ländern werden unterschiedliche Spitzenarten mit ganz verschiedenen Klöppeln hergestellt. Die 34 Spitzenbilder, die die Werkzeuge dieser...

Lokales
Die geehrten aus Bad Bergzabern.

Dienstversammlung Brand- und Katastrophenschutz
Zahlreiche Auszeichnungen

SÜW. Landrat Dietmar Seefeldt, Kreisbeigeordneter Kurt Wagenführer und Kreisfeuerwehrinspekteur Jens Thiele haben im Rahmen der jährlichen Dienstversammlung im Brand- und Katastrophenschutz des Landkreises vergangenen Freitag rund 50 Feuerwehrangehörige aus dem Landkreis Südliche Weinstraße für ihr langjähriges oder besonderes Engagement in der Festhalle in Heuchelheim geehrt. Landrat Dietmar Seefeldt sprach den Geehrten seinen Dank und seine Anerkennung für ihren stetigen Einsatz aus. „Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.