Kottenschule Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Kottenschule Kaiserslautern

Lokales
Die Tüten für die Kinder am Zaun der Kottenschule

Tolle Ideen am Schulzaun
Bastelmaterial und einiges mehr an der Kottenschule

Schulsozialarbeit SOS Kinderdorf. Inzwischen ist bereits die dritte Woche der unfreiwilligen Schulpause angebrochen, und vielleicht gehen den Eltern langsam ein wenig die Ideen und Materialien aus, mit denen sie ihre Kinder zu Hause sinnvoll beschäftigen können. Die Schulsozialarbeiterinnen Dorothee Leidner-Littig und Katja Rumpf haben deshalb eine Aktion des SOS Kinderdorfs Kaiserslautern angeschoben, um die Eltern „aus der Distanz“ zu unterstützen. Derzeit werden täglich in großem...

Lokales
Am 7. April wird das Stück „Ein Schurkenstreich“ auf der Werkstattbühne aufgeführt  Foto: ps

Neuestes Theaterprojekt der Kottenschule im Pfalztheater
„Ein Schurkenstreich“

Pfalztheater. Warum müssen in den Geschichten immer die Guten gewinnen? Das fragen sich die Bösen auf der diesjährigen Schurkenkonferenz, und sie planen, ihre Kontrahenten aus ihren Geschichten zu sprengen, um sie auch in der Wirklichkeit endgültig besiegen zu können. Es ist also allerhand los um Mitternacht auf Emils Schreibtisch … Wer wissen möchte, ob die Schurken es schaffen, dass endlich einmal das Böse siegt, kann sich am Sonntag, 7. April, um 14 Uhr auf der Werkstattbühne des...

Lokales
Strahlende Gesichter beim Besuch vom Nikolaus  Foto: PS

Rotary und KKiKK schicken den Nikolaus in die Kottenschule
Spielsachen für eine aktive Pausengestaltung

Kottenschule. Ein schöneres Nikolausgeschenk kann es kaum geben: Der Rotary Club Kaiserslautern Kurpfalz und der Förderverein Kranker Kinder in Kaiserslautern e. V. (KKiKK) schickten im Rahmen des Programms „Gesunde Kids“ den Nikolaus mit einem prall gefüllten Sack in die Kottenschule. Darin enthalten waren Spielsachen für eine aktive Pausengestaltung. So groß wie der Sack war auch die Freude der Kinder über die Spielsachen, Turn- und Fahrgeräte sowie Aufbewahrungsboxen im Wert von über 4.000...

Lokales

781 neue ABC-Schützen in Kaiserslautern
Schuldezernent Färber wünscht guten Start

Kaiserslautern. Mit dem Ende der Sommerferien beginnt auch für die Erstklässler in Kaiserslautern die Schulzeit. In den 19 Grundschulen im Stadtgebiet drücken seit Wochenbeginn in 40 Klassen insgesamt 781 Mädchen und Jungen erstmals die Schulbank. Das sind 24 mehr als im Vorjahr (757). Die meisten Schülerinnen und Schülern sind in der Geschwister-Scholl-Schule (67), der Pestalozzischule (66), der Kottenschule (64) und der Röhmschule (63) in den neuen Lebensabschnitt gestartet. „Die Einschulung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.