Kaufhaus Mühlburg

Beiträge zum Thema Kaufhaus Mühlburg

Wirtschaft & Handel

Mühlburg und Durlach positionieren sich
B-Zentren weiter in den Fokus rücken

Durlach/Mühlburg. Kleinteilig strukturierte, vor allem inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte prägen die Zentren der beiden Karlsruher Stadtteile Durlach und Mühlburg. Der attraktive Angebotsmix von Fachgeschäften mit einem breiten Angebot sowie Geschäften des täglichen Bedarfs zieht Kunden auch über die Stadtteilgrenzen hinweg an. Doch neben alltäglichen Schwierigkeiten wie Erhöhung der Parkgebühren, Streichung vieler Parkplätze, Abschaffung der „Brötchentaste“ und zum Beispiel auch die...

Lokales
 Infos unter www.muehlburg-live.de
2 Bilder

Am Samstag, 4. Dezember, natürlich mit Geschenken
Der Nikolaus kommt nach Mühlburg

Mühlburg. Das „Kaufhaus Mühlburg“ im Advent. Die Vorweihnachtszeit stellt die erste große Gelegenheit dar, das Produktschaufenster des „Kaufhaus Mühlburg“ als Werbeplattform für das Weihnachtsangebot der Mühlburger Geschäftswelt zu nutzen. Das Produktschaufenster in der Adventszeit wird nicht nur über Partner „Wochenblatt“ beworben, sondern auch über die sozialen Netzwerke. Der Nikolaus kommt Auch der Nikolaus, oder besser gesagt, die Nikoläuse machen Station in Mühlburg: Am Samstag, 4....

Lokales
Auch der Brahmsplatz gehört zu Mühlburg foto: JT

Stadtteil im Westen engagiert sich stark
Mühlburg stärker in den Fokus rücken

Mühlburg. Der Stadtteil im Westen mit rund 17.000 Einwohnern ist eines der B-Zentren der Stadt, hat zudem eine Portal-Wirkung für Karlsruhe. Immerhin kommen zum Beispiel am Entenfang, dem zentralen Eingangsplatz täglich rund 30.000 Menschen vorbei – ob per ÖPNV, Radler oder mit dem Auto. Neben den Bewohnern in Mühlburg nutzen sehr viele Pendler die Gelegenheit, greifen auf das breit-gefächerte Angebot des Stadtteils zurück. Um die Attraktivität weiter zu steigern, wurde unlängst von den...

Lokales
Blick in die Geschichte foto: www.jowapress.de

Erinnerung an Autopionier Carl Benz
Ein „ewiger Parkplatz“

Mühlburg. 1885 erfand der gebürtige Karlsruher Carl Benz das Automobil: Sein „Benz Patent-Motorwagen Nummer 1“ gilt als erstes praxistaugliches Automobil, das er am 29. Januar 1886 zum Patent anmeldete. Der Wegbereiter der Mobilität hat in seiner Geburtsstadt eine besondere Ehrung erfahren, einen ewigen Parkplatz erhalten, auf einem Parkplatz vor Benz ehemaligem Geburtshaus in der Mühlburger Rheinstraße 22. Die Stahlinstallation wurde auf Initiative des Bürgervereins um den Vorsitzenden Massimo...

Wirtschaft & Handel
Screenshot
Video

Digitales Angebot soll den Stadtteil stärken
„Kaufhaus Mühlburg“ im Blickpunkt

Mühlburg. Wer sich für das neue Angebot „Kaufhaus Mühlburg“ interessiert, bekommt wieder einen Einblick über „Mühlburg News“. Massimo Ferrini, Vorsitzender der Interessengemeinschaft (IG) „Attraktives Mühlburg“ und des Bürgervereins, und Dr. Sandra Dittmann von der „Drei Linden-Apotheke“ stellen das Angebot in einem Video-Clip (LINK) vor. Kein klassisches Kaufhaus mit den vielen Angeboten unter einem Dach, „denn unser Stadtteil ist so vielfältig, dass wir sagen können, Mühlburg ist an sich...

Lokales
 foto: www.jowapress.de

Angebote im Stadtteil bündeln
„Kaufhaus Mühlburg“

Mühlburg. Es ist ein Projekt, das den Stadtteil deutlicher in der Wahrnehmung nach vorne bringen soll. Engagiert arbeiten an der Förderung des B-Zentrums Mühlburg die Stadt Karlsruhe, „IG Attraktives Mühlburg“, Bürgerverein, Bürger und die „Imakomm Akademie“ unter Federführung von Christian Eckert und Carina Killer. Ob Erarbeitung (in Workshops) eines dezidierten Vermarktungskonzepts für das B-Zentrum, Erhöhung der Besuchsgründe, Rückgewinnung von Kunden nach den Corona-bedingten Schließungen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.