Einkaufen Mühlburg

Beiträge zum Thema Einkaufen Mühlburg

Lokales
Der Brahmsplatz foto: JT

Mühlburg überzeugt mit Lage
Stadtteil mit viel Grün in Karlsruhe

Stadtteil. Mühlburg liegt westlich des Stadtzentrums – übrigens auch nahe zu Rhein und Rheinhafen, der auch zum Stadtteil gehört. Die rund 17.000 Menschen, die hier leben, schätzen neben den guten und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten in Innenstadtnähe auch die vielen Plätze und Grünflächen sowie die gute Anbindung in die gesamte Region mittels ÖPNV oder Individualverkehr. red

Wirtschaft & Handel
Die Haltestelle Philippstraße bei St. Peter und Paul.  Foto: JT
2 Bilder

Verkaufoffener Sonntag am 8. September von 13 bis 18 Uhr in Mühlburg
Es wird viel geboten für Kunden in Karlsruhe

Angebote. Verkehrstechnisch ist das Einkaufszentrum in Mühlburg ideal zu erreichen: Straßenbahnen halten an den Tramstellen Entenfang und Philippstraße. Busse halten zudem am Entenfang. Für Pkw ist das B-Zentrum ebenso gut zu erreichen wie für Radfahrer mit eigener Spur und Parkierung. Zweifellos lässt es sich gut shoppen auf den breiten Gehwegen entlang der Rheinstraße, wo man schnell mal auch einen Kaffee trinken oder im Textilgeschäft nach Mode stöbern kann – und das alles dazu auch bei...

Lokales

Buslinie 70 wird an diesem Tag in Mühlburg umgeleitet
Verkaufsoffener Sonntag in Mühlburg - Umleitung der Buslinie

Karlsruhe. Im Stadtteil Mühlburg findet am 8. September von 12 bis 17.30 Uhr ein verkaufsoffener Sontag statt. Hierfür wird die Rheinstraße zwischen der Marktstraße und der Hardtstraße für den Verkehr voll gesperrt. Aus diesem Grund muss die Buslinie 70 im oben genannten Zeitraum umgeleitet werden (siehe Grafik). Ab der Bushaltestelle Entenfang, wo die Busse wenden, fährt die Linie 70 an diesem Sonntagnachmittag zunächst über die Lameystraße bis zur Hardtstraße. Von dort geht es weiter auf...

Lokales
Mühlburg
6 Bilder

Das Wochenblatt fragte in Karlsruhe nach:
Was schätzen sie an Mühlburg?

Nachgefragt. Was mögen Sie an Mühlburg oder was fehlt Ihnen im B-Zentrum im Westen der Fächerstadt? Lesen Sie hier die Antworten der Leser und Leserinnen. bom Manuela Teuscher: Mir gefällt Mühlburg ausgesprochen gut. Es gibt hier eine sehr gute ÖPNV-Anbindung und man ist auch schnell unten an der Alb. Die Einkaufsmöglichkeiten sind bestens. Was fehlt, sind mehr gute Lokalitäten, zudem mehr Plätze zum Verweilen. Mehr Begrünung wäre auch nicht schlecht, beispielsweise am Peter- und Paul-Platz...

Wirtschaft & Handel
Klaus Melchert foto: jow
2 Bilder

Nahversorgung ist wichtig in der Stadt / Klaus Melchert, „IG“-Vorsitzender
„Mühlburg hat einen guten Branchenmix“

Angebote. Nahversorgung ist wichtig in der Stadt, „besonders aber auch in den Stadtteilen wie Mühlburg“, betont Klaus Melchert, Vorsitzender der „I.G. Attraktives Mühlburg“, dem Zusammenschluss der Mühlburger Gewerbetreibenden. Mühlburg hat dazu einen guten Branchenmix, der es zu einem gut positionierten B-Zentrum innerhalb von Karlsruhe macht. „Es gibt alles hier in Mühlburg“, betont Melchert. Erfreulich auch für Anwohner, dass die Banken in Mühlburg alle Präsenz zeigen. „Viele Bürger...

Wirtschaft & Handel
Der Brahmsplatz foto: JT

Innenstadtnahe Einkaufsmöglichkeiten - verkaufsoffener Sonntag am 9. September
Mühlburg: ein Stadtteil mit viel Grün

Stadtteil. Mühlburg liegt westlich des Stadtzentrums von Karlsruhe – übrigens auch nahe zu Rhein und Rheinhafen, der ebefalls zum Stadtteil gehört. Die rund 17.000 Menschen, die hier leben, schätzen neben den guten und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten in Innenstadtnähe auch die vielen Plätze und Grünflächen sowie die gute Anbindung in die gesamte Region mittels ÖPNV oder Individualverkehr. Am Sonntag, 9. September, ist zudem Verkaufsoffener Sonntag in Mühlburg. (red) Infos:...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.