Impfzentrum Frankenthal

Beiträge zum Thema Impfzentrum Frankenthal

Lokales
Heute gibt es keine Impfungen im Frankenthaler Impfzentrum.

Impfzentrum Frankenthal
Heute keine Impftermine

Frankenthal. Am heutigen Dienstag, 16.3., finden keine Impftermine im Impfzentrum Frankenthal statt. Wir bitten alle, die einen Termin für Dienstag gehabt hätten, das Impfzentrum morgen nicht aufzusuchen. Das Impfzentrum bleibt daher am Dienstag geschlossen. Derzeit werden gerade rund 100 Termine abgesagt. Über die Landesregistrierung erhalten Sie dann einen neuen Termin. Nur Impflinge, die z. B. eine Telefonnummer bei der Registrierung angegeben haben, können nun lokal vom Impfzentrum...

Lokales
Heidi Luckscheiter wurde in diesem Moment im Frankenthaler Impfzentrum geimpft.
8 Bilder

Wir könnten viel mehr impfen!
Impfzentrum in Frankenthal startklar

Frankenthal. Binnen eines Monats hat die Stadt Frankenthal ein Impfzentrum in der Sporthalle der Andreas-Albert-Schule aufgebaut. Strukturell passt alles – nur eine Sache fehlt… Wenn man das Impfzentrum betritt, dann ist eine spürbar gelöste Stimmung zu vernehmen. Die Strukturen stehen, die Mitarbeiter sind da, auch die Impflinge fühlen sich wohl. Bis Freitag, 8. Januar, wurden 75 Personen geimpft. Bisher sind dem Team keine Nebenwirkungen bekannt, wobei dies natürlich bei der geringen Anzahl...

Lokales
Die stationären Impfzentren in Rheinland-Pfalz haben  ihre Arbeit aufgenommen.
2 Bilder

Impftermine werden zentral vergeben
Zuerst sind die über 80-Jährigen an der Reihe

Speyer/Rhein-Pfalz-Kreis/Ludwigshafen/Frankenthal. Seit fast einem Jahr hat die Corona-Pandemie die Welt fest im Griff. Nun gibt es den ersten zugelassenen Impfstoff, der Hoffnung im Kampf gegen das Coronavirus macht. Am 27. Dezember 2020 haben die Corona-Impfungen in Rheinland-Pfalz begonnen. Oberstes Ziel ist, Menschen mit sehr hohem und hohem Risiko, schwer zu erkranken oder zu versterben, vordringlich zu impfen. Dies sind Personen über 80 Jahre sowie Bewohner von Alten- und Pflegeheimen....

Lokales
Nicht einfach am Impfzentrum vorbeischauen - erst muss ein Termin ausgemacht werden.

Impfzentrum Frankenthal
Erst anrufen - dann vorbeikommen

Frankenthal. Seit Montag finden sich am Frankenthaler Landesimpfzentrum vermehrt Bürger ein, um Termine zu vereinbaren. Deshalb weist die Stadtverwaltung erneut darauf hin, dass Impftermine ausschließlich zentral durch das Land Rheinland-Pfalz vergeben werden – entweder über die Hotline 0800 575 8100 oder auf der Website www.impftermin.rlp.de. Alle Informationen sind auch auf www.corona-frankenthal.de/impfzentrum zu finden.

Lokales
Symbolbild Covid-19-Impfstoffampulle

Christian Baldauf, MdL
Rheinland-Pfalz braucht einen Impfplan, der sich an der Wirklichkeit orientiert

Alten- und Pflegeheime, die auf Impfteams warten, Einrichtungen, die mit den Impfvorbereitungen in Verzug sind, weil sie vom Land nicht ausreichend unterstützt wurden, verunsicherte Senioren zu Hause, die nicht wissen, wie sie einen Impftermin bekommen – beim Impfen gegen das Corona-Virus in Rheinland-Pfalz kommt es zu erheblichen Pannen. Die Probleme sind groß. „Dieses Chaos ist vorprogrammiert. Die Landesregierung – allen voran Gesundheitsministerin Bätzing-Lichtenthäler und ihr...

Lokales
Das Impfzentrum Frankenthal steht.

Arbeiten abgeschlossen
Impfzentrum Frankenthal: Infrastruktur steht

Frankenthal. Seit Mitte November laufen in Frankenthal die Vorbereitungen zur Inbetriebnahme eines Impfzentrums. Laut Vorgabe der Landesregierung müssen die rheinland-pfälzischen Standorte bis zum 15. Dezember betriebsbereit sein. Während die logistische Infrastruktur weitgehend steht, sind einige organisatorische Fragen noch nicht abschließend geklärt. Ebenfalls noch offen sind der Starttermin des Frankenthaler Impfzentrums und die Öffnungszeiten. Diese sollen landesweit vereinheitlicht...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.