Alles zum Thema Hinterstädtel

Beiträge zum Thema Hinterstädtel

Lokales
Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann bei der Eröffnungsrede.
2 Bilder

Straßenfest in Jockgrim mit Livemusik
Hinterstädtelfest Jockgrim: Jetzt wird gefeiert

Jockgrim. Das Hinterstädtelfest Jockgrim 2018, das vermutlich älteste Straßenfest der Südpfalz, wurde am Freitagabend eröffnet im Beisein von Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann, Verbandsbürgermeister Karl Dieter Wünstel  und Thomas Gebhart (CDU), der in Jockgrim "dehäm" ist aber als Bundestagsabgeordneter auch der direkte Draht nach Berlin ist. Mit dabei waren auch zahlreiche Gäste aus der Verbandsgemeinde Jockgrim.  Drei Tage lang wird im Hinterstädtel  gelacht, getrunken und gegessen. "Drei...

Lokales
Im Hinterstädtel von Jockgrim findet dieses Jahr wieder ein Straßenfest statt.

Hinterstädtelfest Jockgrim vom 7. bis 9. September
Jockgrim feiert das vermutlich älteste Straßenfest der Südpfalz

Jockgrim. Die Kulturgemeinde Jockgrim und die Ortsgemeinde Jockgrim laden vom 7. bis 9. September zum Hinterstädtelfest Jockgrim ein. (Erste Eindrücke gibt es hier) Das Fest wurde 1977 aus Anlass der Renovierung und Einweihung des Zehnthauses in Zusammenarbeit der Ortsgemeinde und der Kulturgemeinschaft durchgeführt. Es war ursprünglich als einmalige Sache geplant. Allerdings hatten die Verantwortlichen nicht mit dem Erfolg gerechnet. Dieser ist bis heute ungebrochen: Die Vorfreude auf das...

Lokales

Vortrag über Sanierung der Stadtmauer in Jockgrim
Historisches Gemäuer mit langer Tradition

Jockgrim.   In Jockgrim erzählen historische Gemäuer von der über 750-jährigen wechselvollen Geschichte des Ortes. Ein überaus herrliches Motiv für Besucher bietet der Blick vom Tiefgestade auf die alte Stadtmauer, die an die einst befestigte Burg erinnert. Die Stadtmauer blickt inzwischen auf eine traditionsreiche Geschichte zurück. Um 1365 wurde mit dem Bau der Jockgrimer Stadtmauer im Hinterstädtel begonnen. Erste Schäden erlitt die Mauer durch den Pfälzer Bauernaufstand ab 1516, weitere...