Alles zum Thema Hackgarten

Beiträge zum Thema Hackgarten

Ausgehen & Genießen
10 Bilder

Neues aus dem Hack-Museumsgarten
Sie steht, unsere Weihnachtstanne!

Am Morgen des Nikolaustags pünktlich geliefert, konnten wir Hackgärtner am Abend unser Bäumchen planmäßig aufrichten und alsdann anfangen es festlich herauszuputzen. Natürlich gab es bei dieser Gelegenheit wieder allerhand Leckereien zu kosten, auch ein Becher Glühwein zum Aufwärmen zwischendurch durfte nicht fehlen. Wie immer hatten wir gute Gespräche, eine ebenso gute Stimmung und vor allem jede Menge Spaß. Ganz vielen Dank nochmal an unseren Tannensponsor, den 'Grünen Kreis' und natürlich...

Ausgehen & Genießen
7 Bilder

Neues aus dem Hack-Museumsgarten
Advent oder noch Sommer?

So ganz genau ist das nicht zu sehen, wenn man im Moment durch den Hackgarten streift. Einerseits hocken da Engelchen in den Tannenzweigen, andererseits blüht es in manchen Kisten noch immer auf Teufel komm raus... Schön und entspannend ist es aber allemal hier.

Lokales

Im Hackmuseumsgarten
Atem- und Meditationsübung

Hans-Klüber-Platz. Entspannungsübungen kennenlernen können die Besucher eines Workshops im Hackmuseumgarten auf dem Hans-Klüber-Platz am Donnerstag, 13. September, um 18 Uhr. Ton-Vinh Trinh-Do führt inmitten der entspannten Atmosphäre des Hackmuseumgartens in die vietnamesische Atem- und Meditationsübung Thien-Da, was übersetzt „Himmel und Erde“ heißt, ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung unter E-Mail hackmuseum@ludwigshafen.de oder über Telefon 0621 504 3045/- 3411 wird gebeten....

Lokales

Kinder-Workshop im Hackmuseum in LU
Wie viele Beine hat der Regenwurm?

Kinder-Workshop. Im Rahmen des Kinderzukunftsdiploms Ludwigshafen können kleine Entdeckerinnen und Entdecker am Samstag, 1. September 2018, von 11 bis 13 Uhr unter dem Motto „Wie viele Bein hat der Regenwurm?“ den hack-museumsgARTen auf dem Hans-Klüber-Platz erkunden. Unter der Leitung von Maike Kreichgauer können die kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Beete des Gartens und ihre kleinen Bewohner näher kennenlernen. Treffpunkt ist das Foyer des Wilhelm-Hack-Museums. Die Teilnahme...

Lokales
Arbeitsmaterial
9 Bilder

Neues aus dem Hack-Museumsgarten
Künstlerische Schattenspender

Da wir als Museumsgärtner zuweilen auch gerne mal Kunst in den Garten bringen wollen, hat unsere Kuratorin Theresia Kiefer vor einiger Zeit schon mit Marcel Kalberer und seinem Team Kontakt aufgenommen. Er arbeitet mit Architekten und Konstrukteuren des Deutschen Studios „Sanfte Strukturen“ zusammen. Sehr interessant für uns vom sonnig-heißen Hans-Klüber-Platz war der Vorschlag, künstlerische Schattenbäume zusammen mit der Baukunstgruppe 'Sanfte Strukturen' entstehen zu lassen. Dank dem...

Ausgehen & Genießen

Botanische Führung in Ludwigshafen
Ein Sonntag im hack-museumsgARTen

Hans-Klüber-Platz. Mit einem vielfältigen Programm lockt der hack-museumsgARTen am Sonntag, 10. Juni 2018, ab 15 Uhr, auf dem Hans-Klüber-Platz hinter dem Wilhelm-Hack-Museum. Mit einer botanischen Führung des Drogisten Bernd Pfütze können die Besucherinnen und Besucher um 15 Uhr die Pflanzen in den Hochbeeten des Gartens näher kennen lernen. Essen und Getränke warten am ehrenamtlich geführten Garten-Café von 15 bis 18 Uhr. Musikalische Begleitung gibt es um 16 Uhr durch Cellistin I-Chiao...

Lokales
4 Bilder

Internationaler Museumstag
„Netzwerk Museum – Neue Wege, neue Besucher“

so lautete das Motto des diesjährigen internationalen Museumstags. Natürlich waren auch wir Hackgärtner wieder mit dabei. Während im Museum ein buntes Programm mit verschiedenen Führungen und Workshops geboten war, konnten unsere Gäste im Garten der Hektik des Alltags bei einer vietnamesischen Gesundheitsübung entfliehen. Ab 15 Uhr hatte unser Gartencafe geöffnet, gerade rechtzeitig sich nach der Gesundheitsübung mit einem leckeren Stück Kuchen und einer Tasse heißen Kaffees zu belohnen....

Lokales
7 Bilder

hack-museumsgARTen
Netter Besuch

In diesem Jahr hatten wir uns, wie schon erwähnt zusammen mit sehr vielen anderen Institutionen um den „Otto-Wels-Preis für Demokratie 2018" beworben. Obwohl wir leider keinen Geldpreis gewonnen haben blieb unsere Bewerbung nicht unbemerkt, neben einer Urkunde erhielten wir eine nette Mail aus dem Büro der Bundestagsabgeordneten Doris Barnett (SPD). Frau Barnett hatte unsere Bewerbung mit großem Interesse zur Kenntnis genommen und wollte nun den Garten und seine Gärtner gerne näher...

Lokales
4 Bilder

hack-museumsgARTen
Wildbienchen beziehen Quartier

Schon seit einigen Jahren laden wir Sommergäste in unser Insektenhotel ein, heuer freuen wir uns ganz arg über den Einzug etlicher Wildbienen. Es schwirrt und flirrt ohne Ende, potenzielle Wohnungen werden begutachtet und auch wieder verworfen. Am Ende findet aber jeder ein Plätzchen, zumindest hoffen wir das.

Lokales
3 Bilder

hack-museumsgARTen
Jahresprogramm im Hackgarten

Ganz pünktlich zu unserem offiziellen Saisonstart ist auch der neue Programmflyer fertig geworden. Schaut mal rein, es lohnt sich! Kommt vorbei und genießt mit uns zusammen laue Sommernächte mit Musik, interkulturellen Festen und so mancher Überraschung. Oder meldet euch zu einem unserer Workshops an. Der Flyer liegt übrigens auch im Wilhelm-Hack-Museum zur Abholung für euch bereit.

Lokales
2 Bilder

hack-museumsgARTen
Nette Anerkennung

Wir hatten uns im Februar zusammen mit über 200 anderen Institutionen um den 'Otto-Wels-Preis' beworben. >>>Mit dem »Otto-Wels-Preis für Demokratie 2018« zeichnet die SPD-Bundestagsfrakion gemeinnützige Initiativen, Vereine und Projekte aus, die sich mit ehrenamtlicher Unterstützungfür lebenswerte Dörfer und Stadtquartiere engagieren und damit einen wichtigen Beitrag zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts vor Ort leisten.<<< Für den ersten Preis hat's diesmal...

Lokales
Platz? Ja, viel Platz für nix...
7 Bilder

Urbanes Gärtnern am Beispiel des Hack-Museumsgartens

Der Hans-Klüber-Platz in Ludwigshafen ist schon seit einigen Jahren nicht mehr der Platz, der er einmal war: Auf einer völlig ungenutzten, bepflasterten Fläche mitten in der Stadt entstand im Jahr 2012 als Versuchsprojekt ein 'mobiler' Garten; dieses Projekt war nur für diese eine Saison gedacht. Die Mobilität spielt darauf an, dass die privaten Gärtner ihre Beete auf Paletten bauten; diese können je nach Bedarf an andere Stellen verschoben werden. Schon im Spätsommer 2012 erhielt die...

Lokales
14 Bilder

hack-museumsgARTen
Toller Start in unsere 7. Gartensaison

Es war fast zu schön um wahr zu sein, in diesem Jahr hat bei unserer Saisoneröffnung am letzten Freitag wirklich alles gepasst. Die Sonne strahlte mit unseren Gästen um die Wette an diesem ersten wirklichen Frühlingstag in diesem Jahr. Aus den Beeten lugten wie bestellt die ersten Blüten, und überall sah man in lächelnde Gesichter. Zusammen mit etwa 200 Gästen aus nah und fern verbrachten wir Hackgärtner einige wunderschöne Stunden. Schon während der Eröffnungsreden waberte appetitanregender...