Grenzgebiet

Beiträge zum Thema Grenzgebiet

Wirtschaft & Handel

Wissens- und Technologietransfer
INTERREG-Projekt mit Beteiligung der Hochschule KL bewilligt

Projekt ‚Knowledge Transfer Upper Rhine‘ im Programm INTERREG V Oberrhein 2014-2020 bewilligt Laufzeit 01.10.2019-30.09.2022 Zusammen mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) als federführendem Begünstigten und 10 weiteren Projektpartnern aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz hat die HS KL erfolgreich einen Projektantrag gestellt. INTERREG ist ein Programm der europäischen Union zur Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. Zum Programm Ziel des Projekts ist...

Blaulicht
Europaweite Fahndung nach Freiheitsberaubung: Die Polizei sucht Personen und Fahrzeuge, darunter auch dieses Wohnmobil.
Wer hat das Wohnmobil gesehen, mit dem Täter die Frau verschleppten und welches inzwischen in Frankreich bei Straßburg leer aufgefunden wurde. Es handelt sich um ein Wohnmobil, Peugeot, Alkoven, Hobby. 

Weitere Bilder unter dem angegebenen Link

Keine Anhalter mitnehmen / Polizei bittet weiterhin um Mithilfe
Ganoven werden noch immer gesucht

Karlsruhe. Nach einer Entführung warnt die Polizei dringend davor, im deutsch-französischen Grenzgebiet fremde Personen im Fahrzeug mitzunehmen und bittet die Bevölkerung weiterhin um ihre Mithilfe! Der 51 Jahre alte Maciej IWANCZYK und der 23 Jahre alte Krzystof TRZESICKI stehen unter dem dringenden Tatverdacht, die 47 Jahre alte Jolanta SZEWCZYK aus Aspach im Rems-Murr-Kreis am vergangenen Montag, 3. Juni, verschleppt zu haben. Das von den Tätern benutzte Wohnmobil wurde in Frankreich bei...

Blaulicht
Einer der beiden Gesuchten
4 Bilder

Warnmeldung nach Entführung
Achtung: Keine Anhalter mitnehmen!

Region. Nach einer Entführung warnt die Polizei dringend davor im deutsch-französischen Grenzgebiet fremde Personen im Fahrzeug mitzunehmen und bittet die Bevölkerung weiterhin um ihre Mithilfe! Der 51 Jahre alte Maciej Iwanczy und der 23 Jahre alte Krzystof Trzesicki stehen unter dem dringenden Tatverdacht, die 47 Jahre alte Jolanta Szewczyk aus Aspach  im Rems-Murr-Kreis am vergangenen Montag verschleppt zu haben. Das von den Tätern benutzte Wohnmobil wurde in Frankreich bei Straßburg...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.